Denon PMA 720 AE Stereo-Vollverstärker : ordentlicher Verstärker-Mainstream zum Einstiegspreis

Für meinen anwendungsfall überaus zufriedenstellend. Ich verwende diesen verstärker mit guten monitorboxen unter verwendung von cd’s und mp3hauptsächlich aber in meinem proberaum zur Übertragung mit einem musik-keyboard (sehr hohe preisklasse). Ich bin vom sound begeistert ja schwer beeindruckt. So ein instrument geht ja als soundquelle nicht zimperlichmit der anlage um un wenn der musiker (ich) in” ekstase” kommt geht es manchmal an die grenzen der leistung(lautstärke). Preis – leistung unbedingt zu empfehlen. Wie es sich mit den jahren verhält kann ich noch nicht sagen.

Hallo, habe eine frage und zwar: habe mir den amp nun geholt, weil mein alter durchgebrannt ist. Der hat ja 4 ausgänge, habe 2 pa boxen mit 8 ohm und 2 auto-subs mit jeweils 4 ohm. Auf der amp ist angegebena or b : 4-16 ohm unda + b : 8-16 ohm. Funktioniert das, wenn man pa 1 mit 8 ohm an ausgang 1, pa2 an a 2, beide subs in reihe an a 3 und den vierten freilassen?.

☆☆☆☆☆:☆ fÜr amazon mehrere rücksendungen anstandslos akzeptiert. (andere modelle )☆ für preis /leistung☆ für klang☆ für verarbeitung☆ für sounddas ist der erste verstärker von meinen sohn. Er und ich sind voll zufrieden.

Schöner verstärker, toller sound, günstiger preis. Tolles design, toller sound, einfache bedienung. Sicher gibt es für profis bestimmt bessere geräte, aber auch für viel mehr geld. Das preis-leistungs-verhältnis bei diesem gerät ist aber absolute spitze. Um ein wohnzimmer zu beschallen ist dieses gerät mehr als ausreichend und mit den richtigen lautsprechern am anderen ende kommst ein richtig deftiger sound heraus. Wer einfach nur einen sehr guten stereo-sound sucht ist damit mehr als ausreichend bedient.

  • Klare Kaufempfehlung
  • Denon PMA 720 AE Stereo-Vollverstärker Guter Klang und ein High-End Gerät zum relativ kleinen Preis
  • Gut verarbeiteter Vollverstärker mit kleinen Schwächen // geschrieben am 17.04.2017 von CHRISTIAN HILTMANN

Denon PMA 720 AE Stereo-Vollverstärker (Aluminium Frontblende, ECO-Standby, Advanced HC-Singele Push Pull 2x 85 Watt) silber

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Stereo-Vollverstärker mit hochwertigsten Bauteilen und aufwändiger vibrationshemmender Konstruktion für klangliche Spitzenleistungen
  • Mikroprozessor-Abschaltung zur Steigerung der Klangqualität
  • Durchgängiges design mit kurzen Signalwegen für hohe Klangqualität
  • Breitbandige Auslegung der Eingänge, Signalverarbeitung und Endstufensektion
  • Vorverstärker-Ausgang für den Anschluss einer externen Endstufe

Guter klang, tolle ausstattung, preis und leistungsverhältnis sehr gut. Ich habe den denon pma 720 ae seit august 2013 in meiner anlage im betrieb und bin sehr zufrieden. Er ersetzte einen 16 jahre alten marantz pm-16, der bereits zweimal repariert werden musste und letztlich wieder durch zeitweilige defekte auffiel. Zusammen mit dem denon dcd 720 ae, einem älteren sony-tuner und canton gle 490 standboxen habe ich nun für erheblich weniger geld ein system, welches in klang, leistung und transparenz locker mit den alten komponenten mithalten kann. Der verstärker hat genug leistung und harmoniert gut mit dem dcd 720 ae, dem tuner und den canton lautsprechern. Im vergleich zu dem wesentlich teureren alten marantz-amp ist sogar eine bessere transparenz, auflösung, kanaltrennung und detailtreue festzustellen. Er hat ein anderes “klangbild”, würde es als neutraler, klarer und natürlicher bezeichnen. Mit der mitgelieferten fernbedienung kann der cd-player und der verstärker komfortabel gemeinsam gesteuert werden. Die lautstärkeregelung reagiert meiner meinung nach fein genug. Kein signal, schaltet der verstärker sebsttätig in den stand-by modus, gut. Die verarbeitung und das finish des gehäuses/gerätes ist für diese preisklasse sehr gut. Schöner wäre es natürlich, wenn die regler für die lautstärke, signalquelle, bass und höhen aus aluminium wären und nicht aus kunststoff. Dieses ist aber wohl dem günstigen preis geschuldet und fällt nicht weiter negativ auf.

Denon pma 720 ae vollverstärker. Gegenüber dem vorgängermodell ein quantensprung. Satter sound auch bei den bässen schon bei geringen lautstärken. Sehr gute differenzierung der höhen für musik und sprache.

Ordentlicher verstärker-mainstream zum einstiegspreis. Insgesamt sehr ordentlicher verstärker-mainstream zum einstiegspreis von 233 euro. Dafür ordentliche ausführung und gute verarbeitung. Klang ist auch bei geringer lautstärke gut ausbalanciert ohne loudness bemühen zu müssen, ja sogar im source direct modus. Eher weniger als zuviel bass. Weniger angenehm ist lediglich die haptik des lautstärkereglers, richtig übel ist dessen konisch gerundete form. Im typischen 43 cm hifi rastermaß – jedoch nur 31 cm tief. Wird im betrieb etwas wärmer als der zum vergleich herangezogene a-30 von pioneer. Bei zimmerlautstärke jedoch unproblematisch geschätzt unter 40 grad. Plus: 3 geschaltete steckdosen auf der rückseite zum anschluss von z.

Es ist toll, toll zu hören, tolle bass-kontrolle, tolle definition in hohen tönen, bequem zu bedienen die einfache und praktische fernbedienung, ein wirklich empfehlenswertes einkaufen, nach vielen tests mit anderen mehr brillante marken gemacht.

So ganz kann ich die 5-sterne-rezessionen nicht nachvollziehen – wobei, fÜr den preis eh vermutlich ok. Ich habe mir auf grund der jubelnden meldungen hier einfach zu viel erwartet – wäre ja auch zu schön gewesen, hätte man um 230,- einen “audiophilen” vollverstärker bekommen. Nach 1 std wieder abgebaut (nein, so viel kann sich da nicht “einspielen”)haptik und optik sind für den preis wirklich sehr gut. Aber klanglich (und das sollte ja das wichtigste sein) verglichen mit einem auch nicht ganz neuen denon avr-3805 (im stereobetrieb) klingt er sehr enttäuschend. Die stimmen kleben an den ls (sonus faber) und sind so gar nicht “im raum” wahrnehmbar – null bühne. Auch der bass schwächelt und die höhen nerven etwas. Loudness dickt unpackbar auf und ist nur bei gaaanz niedrigen pegeln irgendwie erträglich. Natürlich hat der 3805 vor 10 jahren das fünffache gekostet – aber eben vor 10 jahren und der avr hat 7 endstufen mit je 150w, videoein- und ausgänge und digitaleingänge (also internes, rel hochwertiges dac), das man auch mitzahlte – und stereoweltmeister war der 3805 nie.

Ordentlicher verstärker-mainstream zum einstiegspreis. Insgesamt sehr ordentlicher verstärker-mainstream zum einstiegspreis von 233 euro. Dafür ordentliche ausführung und gute verarbeitung. Klang ist auch bei geringer lautstärke gut ausbalanciert ohne loudness bemühen zu müssen, ja sogar im source direct modus. Eher weniger als zuviel bass. Weniger angenehm ist lediglich die haptik des lautstärkereglers, richtig übel ist dessen konisch gerundete form. Im typischen 43 cm hifi rastermaß – jedoch nur 31 cm tief. Wird im betrieb etwas wärmer als der zum vergleich herangezogene a-30 von pioneer. Bei zimmerlautstärke jedoch unproblematisch geschätzt unter 40 grad. Plus: 3 geschaltete steckdosen auf der rückseite zum anschluss von z.

Sehr sauberer klang, war aber zu schwach auf der brust. Also von der verarbeitung und vom klang her gab es da überhaupt nichts auszusetzen. Leider ziehen meine high end selbstbauboxen doch etwas stärker an der endstufe, so dass ich den verstärker schnell zu aufgabe, sprich notabschaltung gebracht habe. Die raumstaffelung, auflösung und leichtigkeit des klangbildes war aber so beeindruckend, dass ich jetzt den großen bruder gekauft habe. Mal sehen, ob der das schafft, mein uralter denon pma 860 jedenfalls hatte nie ein problem, ist nur jetzt über 30 jahre alt und klingt etwas dumpf.

Mittlerweile der dritte in unserem haus, nicht ohne grund. Wir haben mittlerweile 3 stück dieser geräte in unserem haus verteilt. Einen im wohnzimmer, einen hat mein sohn und der letzte ist jetzt in unserem partykeller eingezogen wo er einen 30 jahre alten, defekten onkyo ablöst. Der pma720 klingt gut, ist gut ausgestattet (fernbedienbar) und liefert ordentlich dampf ohne angestrengt zu wirken. Die alu front wirkt durch die “welle” hochwertig und setzt den denon ggü. Anderen herstellern vom design her ab. Vollmetall knöpfe wären das tüpfelchen auf dem i gewesen, für das ich gerne 20€ mehr ausgegeben hätte. Aber insgesamt gemessen am preis ein top gerät, der viel spaß macht.

Preis leistung, das ist hier entscheidend . Wer noch mehr will, muss eben mehr ausgeben. Für räume bis zu 20 quadratmeter völlig ausreichend.

Hallo, habe eine frage und zwar: habe mir den amp nun geholt, weil mein alter durchgebrannt ist. Der hat ja 4 ausgänge, habe 2 pa boxen mit 8 ohm und 2 auto-subs mit jeweils 4 ohm. Auf der amp ist angegebena or b : 4-16 ohm unda + b : 8-16 ohm. Funktioniert das, wenn man pa 1 mit 8 ohm an ausgang 1, pa2 an a 2, beide subs in reihe an a 3 und den vierten freilassen?.

Dieser verstärker ersetzt nun doch meinen denon pma 700, inzwischen 31 jahre alt, der nun zum alten eisen geht. Endlich kein rauschen mehr im lautsprecher, die kanäle noch sauberer getrennt als beim alten. Mit fernbedienung, um die lautstärke vom sessel aus bedienen (und vieles mehr) und somit dem klang lauschen zu können. Ich wünsche mir von denon noch eine anzeige der lautstärke oder der aktuellen leistung (kann ja nicht so teuer sein), um zu verhindern, dass bei “money for nothing” und anschwellender laufstärke das haus zusammenfällt.

Zusammen mit dem cd-player von denon ein wahrer traum. Alles von hip-hop und rock bis klassik klingt überragend.

Dennon pma 720ae, nicht bei amazon gekauft, da es ihn vor ort zum gleichen preis gab. Trotzdem schreibe ich hier gerne eine bewertung. Im grunde kann den in vielen positiven bewertungen genannten punkten voll zustimmen. Was mich in einigen rezensionen erstaunt ist die etwas verhaltene bewertung der basswiedergabe. Wenn auf der quelle egal ob cd, vinyl, mp3 ein satter baß vorhanden ist gibt der denon ihn auch satt und mächtig wieder. Er drückt allerdings in aufnahmen ohne mächtigen bass auch keinen “künstlichen bass” hinein. Das spricht für eine gute lineare wiedergabe und spricht für die qualität des verstärkers. Tatsächlich ist es auschlaggebend ob beim mischen eines tracks in der produktion überhaupt ein fetter bass beabsichtigt war. Weiterhin müssen die benutzten lautsprecher in der lage sein einen satten bass wiedergeben zu können.

Gut verarbeiteter vollverstärker mit kleinen schwächen // geschrieben am 17. 04. 2017 von christian hiltmann. Betreibe hiermit ausschliesslich 2 standlautsprecher vom typ teufel ultima 2 mk 40 im stereo betrieb in meinem 22 m2 büro. In der hauptsache angeschafft wegen der phono vorstufe für meinen pro-ject rpm 1. Passt sehr feinzeichnend, präzise, gemessen am günstigen preis hochauflösend – und auch mit ordentlichen bumms reserven, wenn`s mal wieder laut sein darf :-)ein stern abzug : meine sensiblen ohren nehmen das netzteil als feines brummgeräusch wahr, wenn der verstärker auf einer holzplatte steht. Abhilfe schaffte hier eine natursteinplatte. . Allerdings sind das reine luxusprobleme 🙂 ansonsten : klare kaufempfehlung .

Als ersatz für einen defekten fisher aus dem jahre 1987 suchte ich einen einfachen stereovollverstärker ohne großen schnickschnack und mit ausreichender leistung. In dieser preisklasse ist der pma 720 sicher ein highlight. Kein verzerren, klares klangbild, kein brummen, gute anschlussmöglichkeiten, phonoeingang (man muss innzwischen tatsächlich nachschauen, ob ein verstärker so etwas noch besitzt). Suber verarbeitet ist er auch, und subjektiv schaut er auch gut aus. Manko, und deswegen ein punkt abzug: lautsprecherausgänge sind fummelig übereinander angeordnet, abhilfe per bananenstecker angeraten.

Mittlerweile der dritte in unserem haus, nicht ohne grund. Wir haben mittlerweile 3 stück dieser geräte in unserem haus verteilt. Einen im wohnzimmer, einen hat mein sohn und der letzte ist jetzt in unserem partykeller eingezogen wo er einen 30 jahre alten, defekten onkyo ablöst. Der pma720 klingt gut, ist gut ausgestattet (fernbedienbar) und liefert ordentlich dampf ohne angestrengt zu wirken. Die alu front wirkt durch die “welle” hochwertig und setzt den denon ggü. Anderen herstellern vom design her ab. Vollmetall knöpfe wären das tüpfelchen auf dem i gewesen, für das ich gerne 20€ mehr ausgegeben hätte. Aber insgesamt gemessen am preis ein top gerät, der viel spaß macht.

Kein hi-end-gerät, was der preis auch vermuten läßt. Für jeden, der nicht spitzen-standlautsprecher hat, eine klare kaufempfehlung. Meinen 45 jahre alten sony-verstärker lasse ich nach treuen diensten nicht mehr reparieren, da auch die bauteile altern und die klangqualität verringern. Dieser pma 720 ae ist ein hervorragender ersatz zu einem spitzenpreis.

Sehr guter sound zum kleinen preis. Der sound hat mich echt überrascht. Sehr druckvoll und klar definiert, sogar an eher mäßigen stereolautsprechern. Auch die optik wirkt sehr hochwertig.

Kräftiger, guter stereovertstärker. . Ob einem der verstärker klanglich gefällt, kann nur jeder für sich selbst beantworten. Über musikgeschmack lässt sich nicht streiten und ob einem das hören mit diesem verstärker gefällt hängt von sehr vielen faktoren ab (lautsprecher, raumakustik. Meinungen darüber gibt es zu genüge im internet. Den klanglichen vergleich mit einem pm94 von marantz braucht der kleine denon nicht zu fürchten, er spielt sehr ordentlich. Mir gefällt der pma720ae sehr gut. Die leistung von 2 x 85w ist an allen von mir getesteten boxen ausreichend um mit allen nachbarn Ärger zu bekommen. Die lautsprecherumschaltung und die klangreglung lassen sich leider nicht mit der systemfernbedienung umschalten. Ich habe das gerät über die amazon-warehousedeals gekauft.

Denon pma 720 ae stereo-vollverstärker. Der verstärker ist vom anschluß der einzelnen geräte, wie radio und cd-player, gut beschrieben und einfach auszuführen. Die bedienung ist einfach, egal ob direkt am gerät oder über die fernbedienung.

Gutes gerät, technisch einwandfrei, übersichtlich und logisch zu bedienen. Der einzige kritikpunkt ist, dass über aux- und tuner-eingänge kommende signale nicht genügend höhen (treble) haben.

Betrieben an nubert 381ern bin ich vollstens zufrieden. Raumfläche ca 20m² und dafür vollkommen ausreichend, hab das ding bislang nie viel weiter als die hälfte aufgedreht (zur normalen beschallung auf “zimmerlautstärke” reicht ne viertel drehung). In dieser preisklasse nen sauberen stereoverstärker mit a/b gängen und loudnesschaltung ist nicht selbstverständlich. Kritiken wie spiel im volumeregler kann ich nicht nachvollziehen, und dass das ding aus kunststoff ist stört mich auch nicht. Optisch nicht erkennbar und haptisch.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Denon PMA 720 AE Stereo-Vollverstärker (Aluminium Frontblende, ECO-Standby, Advanced HC-Singele Push Pull 2x 85 Watt) silber
Rating
4 of 5 stars, based on 113 reviews

Ein Gedanke zu “Denon PMA 720 AE Stereo-Vollverstärker : ordentlicher Verstärker-Mainstream zum Einstiegspreis

  1. Diesen verstärker habe ich eigentlich gekauft um meine schallplatten zu hören. Ich habe einen yamaha aber ohne phono eingang und das war kein genuss trotz vorverstärker. Und bin sehr zufrieden jetzt mit dem denon.
    1. Diesen verstärker habe ich eigentlich gekauft um meine schallplatten zu hören. Ich habe einen yamaha aber ohne phono eingang und das war kein genuss trotz vorverstärker. Und bin sehr zufrieden jetzt mit dem denon.
  2. Sehr schöne verstärker ,gekauft weil es zu den 720 ae cd player passt. Leide brauchen meine boxen mehr watt. Sehr schön verarbeitet gute anschlüsse mit pre amp out plattenspieler etc. Klare kauf empfehlung aber leider zu schwach für meine boxen.
  3. Rezension bezieht sich auf : Denon PMA 720 AE Stereo-Vollverstärker (Aluminium Frontblende, ECO-Standby, Advanced HC-Singele Push Pull 2x 85 Watt) silber

    Sehr schöne verstärker ,gekauft weil es zu den 720 ae cd player passt. Leide brauchen meine boxen mehr watt. Sehr schön verarbeitet gute anschlüsse mit pre amp out plattenspieler etc. Klare kauf empfehlung aber leider zu schwach für meine boxen.
    1. Der denon pma 720 ae ersetzt meinen alten sony ta fe 520r. Klang und leistung vom feinsten. Ich kann dieses produkt einfach nur weiter empfehlen. – hoffentlich ist er wie der sony “unzerstörbar”- und wird ewig nicht kaputt.
      1. Der denon pma 720 ae ersetzt meinen alten sony ta fe 520r. Klang und leistung vom feinsten. Ich kann dieses produkt einfach nur weiter empfehlen. – hoffentlich ist er wie der sony “unzerstörbar”- und wird ewig nicht kaputt.
  4. Rezension bezieht sich auf : Denon PMA 720 AE Stereo-Vollverstärker (Aluminium Frontblende, ECO-Standby, Advanced HC-Singele Push Pull 2x 85 Watt) silber

    Denon pma 720 ae stereo-vollverstärker guter klang und ein high-end gerät zum relativ kleinen preis. Ich suchte einen guten verstärker, für möglichst wenig geld. Also in amazon gesucht, rezessionen gelesen und nach tests im internet gesucht. Nach vielen vergleichen mit anderen verstärkern habe ich mich für den denon pma 720 ae stereo-vollverstärker entschieden und ich bereue es nicht. Der klang des verstärkers ist einzigartig und macht einfach nur lust auf mehr. Besonders toll finde ich die vielen verschiedene anschlüsse die der pma 720 ae bietet. B 4 boxen an den verstärker anschließen, außerdem hat der verstärker an der frontseite einen aux- eingang den ich für spotify auf meinem handy benutze. Der verstärker bietet einen abgerundeten, klaren, unverzerrten genuss klang.
  5. Rezension bezieht sich auf : Denon PMA 720 AE Stereo-Vollverstärker (Aluminium Frontblende, ECO-Standby, Advanced HC-Singele Push Pull 2x 85 Watt) silber

    Denon pma 720 ae stereo-vollverstärker guter klang und ein high-end gerät zum relativ kleinen preis. Ich suchte einen guten verstärker, für möglichst wenig geld. Also in amazon gesucht, rezessionen gelesen und nach tests im internet gesucht. Nach vielen vergleichen mit anderen verstärkern habe ich mich für den denon pma 720 ae stereo-vollverstärker entschieden und ich bereue es nicht. Der klang des verstärkers ist einzigartig und macht einfach nur lust auf mehr. Besonders toll finde ich die vielen verschiedene anschlüsse die der pma 720 ae bietet. B 4 boxen an den verstärker anschließen, außerdem hat der verstärker an der frontseite einen aux- eingang den ich für spotify auf meinem handy benutze. Der verstärker bietet einen abgerundeten, klaren, unverzerrten genuss klang.
    1. Sauber klingender verstärker mit limitierter räumlichkeit aber mit solidem gesamteindruck. Bei meinem modell waren allerdings die regler auf der front nicht 100% grade und deshalb einen stern abzug auf grund der optik.
  6. Rezension bezieht sich auf : Denon PMA 720 AE Stereo-Vollverstärker (Aluminium Frontblende, ECO-Standby, Advanced HC-Singele Push Pull 2x 85 Watt) silber

    Sauber klingender verstärker mit limitierter räumlichkeit aber mit solidem gesamteindruck. Bei meinem modell waren allerdings die regler auf der front nicht 100% grade und deshalb einen stern abzug auf grund der optik.

Kommentarfunktion ist geschlossen.