KKmoon 2 Kanal Audio Receiver Stereo Digital Power Amplifier Board Modul TDA7492 50W : Top Produkt für den kleinen Preis

So kann ich meine alten boxen als lautsprecher für musik, radio, fernseher problemlos verwenden. Entfernung zwischen handy und bluetoothempfänger beträgt mehrere meter, stabile verbindung, super tonqualität, saulautstärke, die nachbarn beschwerden sich schon.

Sehr gute tonqualität, kein rauschen und keine störungen. Das pairing funktioniert sehr gut. Die reichweite ist gut und ich habe noch keine verbindungsabbrüche gehabt. Ein stromkabel ist natürlich nicht dabei. Was ich schade finde ist, dass man den bluetooth namen nicht ändern kann.

Wie im artikel profil angegeben. Habe es mit einem starken dc-netzteil geschaltet und läuft ohne probleme. Klang ist ausgesprochen gut. Bluethooth funktioniert auch gut.

Ich war sehr überrascht was dieses kleine teil für leistung hat der wahnsinn. Ich werde demnächst langzeit tests durchführen und darüber hier dann meine erfahrung berichten. Bis jetzt lief diese kleine verstärker platine 1a.

  • Zu laute Signaltöne und Störgeräusche vom Bluetooth-Modul, aber das lässt sich lösen.
  • Klasse Verstärker für eine portable Box
  • Ist sein Geld wert.

KKmoon 2 Kanal Audio Receiver Stereo Digital Power Amplifier Board Modul TDA7492 50W

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Die Klangqualität ist sehr gut durch dieses Modul.
  • Mit CSR8635 hohe Software-Kompatibilität
  • Leistungsverstärker -Chip: TDA7492 Doppel Kanäle ausreichend Leistung 50W, besser als TDA7492P.
  • Mit Mikrofon, AUX-Schnittstelle (Wired-Modus Audio-Eingang).
  • Mit 5 Tasten zur Einstellung, bequeme und einfache Bedienung.Anwendbar Lautsprecherimpedanz : 4/6/8/16 Ohm (8 Ohm ist die beste).

Das board ist für den preis vom klang und der lautstärke her gut, hat aber zwei macken, die sich jedoch mit etwas fachkenntnis oder mut beheben lassen:zu laute signaltöne und störgeräusche vom bluetooth-modul, aber das lässt sich lösen. Mit etwas erfahrung einem lötkolben und einem csr usb-spi programmer ist es möglich die signaltöne des bluetoothmoduls per software abzuschalten. Die software dafür heisst “bluesuite2. 0” und “csrxx_rom_configtool”. Es ist aber vorsicht geboten da es bei fehlern zum funktionsverlust kommen kann. Mit einer suche nach “change bluetooth audio amplifier name or audio tone” (mit anführungszeichen) lässt sich auch eine anleitung dafür “remove the audio tone” finden. Die bluetooth störgeräusche (surren, quietschen, kratzen) kann man vollkommen weg bekommen indem man einen draht ans ende. Der antenne vom bluetoothmodul klemmt oder besser lötet. Schon beim dranfassen wurde es bei meinen beiden modulen unterschiedlicher bauart deutlich besser.

Betreibt zwei kleine, sehr alte b&o boxen (8 ohm) in meiner werkstatt. Nach stundenlangem betrieb bei “normaler” lautstärke wird der kühlkörper nicht mehr als handwarm. Die bluetooth-verbindung ist stabil (iphone 5s), bricht nie ab, stottert nicht. Tiefen sind für mich ausreichend und erstaunlich gut für den kleinen treiber (der nichtmal warm wird). Zur soundqualität kann ich keine professionell-audiophilen angaben machen. Bei mir gibt es nur drei stufen:a) kann ich mir nicht anhörenb) kann ich mir anhören. Einziges problem, wie bei vielen bluetooth-audio-geräten: man kann das bluetooth-summen hören (hier im rechten kanal). Naja, ich hätte es nicht anders erwartet bei dem preis. Hm, ein sternchen dafür abziehen?.

Habe an dem verstärker 2 der oben genannten lautsprecher und betreibe in mit einer 12v autobatterie. Sowohl in quallität als auch in lautstärke ist er natürlich nicht mit einem stationären system zu vergleichen (bei mir pioneer vsx 330k mit teufel columa 200), aber wenn man unterwegs laute und einigermaßen quallitative musik hören möchte, ziehe ich diesen verstärker (diese kombination) allen “fertig lautsprechern” , die ich bis jetzt gehört habe, vor. (verglichen mit bose soundlink mini ii und soundblaster roar).

Habe den verstärker für meine boombox bestellt, welche aus zwei alten hifi-lautsprechern in stereobetrieb besteht. Mir war zum einen eine hohe ausgangsleistung von mehr als 25w pro channel und eine störgeräuschfreie bluetooth-wiedergabe. Ersteres ist mit den 50w locker erreicht. Das board hat jedoch ein hörbare störgeräusche im bluetooth-betrieb. Da hier allerdings schon vorschläge für einen fix gebracht wurden, habe ich mir das board bestellt. Und siehe da: klemmt man ein stück draht an die bluetooth antenne verschwinden die störgeräusche vollkommen. Somit gibt es trotzdem fünf sterne.

Ausgepackt an altes notebook netzteil angeschlossen, läuft. Mit ios/android sofort verbindung aufgebaut. Mit der klassischen jbl one ein erstaunlich guter soundleider leichter “brumm”. Bei bestellung auf angebote mit gehäuse achten und kaufen.

Diese rezenszion ist für das blaue kkmoon tda 7492p. Die klangqualität ist für den preis wirklich gut, bluetooth verbindet sich schnell und zuverlässig. Problematisch ist die lautstärke: wenn ich (bei verbindung über bluetooth) am handy ganz leise einstelle, ist der ton immer noch sehr laut. Wer durchgehend laut musik hört, wird sich daran nicht stören. Ich will aber sowohl laut als auch leise hören können und das geht mit dem teil nicht ohne weiteres. Ich hätte gerne 3,5 sterne gegeben, aber 4 sind’s dann doch nicht ganz ;).

Wird seit mehrere monaten problemlos in meiner werkstatt eingesetzt. Musikstreaming/empfang funktioniert über mein handy gut (auch bei ca. 5m entfernung durch eine wand) und die leistung sowie klang find ich für dieses kleine teil sehr gut. Lediglich der etwas laute ton beim einschalten könnte dezenter oder aus sein.

Super product, i got it and immediately i connected my speakers and now i’m enjoying my music, super good sound quality for the size.

Erstaunlich gute qualität und lautstärke für so einen kleinen bluetooth verstärker. Wird bei mir mit 19volt 50w notebook netzteil an etwas älteren hifi boxen 50w 4ohm betrieben.

Betreibe das teil mit einem 12v akku und zwei visaton frs 8m lautsprechern. Es funktioniert an sich wie es soll und produziert einen ordentlichen klang. Aber:- beim einschalten werden die einschlatpiepstöne in maximaler lautstärke ausgegeben. – es gibt immrer ein leichtes rauschen, was bei normalen boxen/radios eigentlich erst auf voller lautstärke hörbar wird. – sobald eine bluetooth verbindung hergestellt wird gibt es störgeräusche (leises knacken und piepsen) in der verbindung. Wenn die musik lauter ist hört man es nicht mehr, da die störgeräusche immer gleich laut bleiben, zum leisen musik hören ist das teil aber so nicht geeignet. – wenn für ein paar sekunden keine musik gespielt wird schaltet das modul die lautsprecher mit einem lauten knacken ab, wenn dann wieder musik gestertet wird, schaltet es die lautsprecher mit einem lauten knacken wieder ein. Ich hatte vorher schon den elegiant tda7492p ausprobiert, dieser war aber von den störgeräuschen und dem rauschen her ungefähr doppelt so laut und nicht brauchbar. Da ist das kkmoon modul besser aber immer noch nicht gut. Für den preis gibt es wohl leider nichts richtig gutes.

Als alternative zu einer tpa3661 platine hab ich diese erworben und schlussendlich verbaut. Ich betreibe sie in einer mobilen version des “kleinen bretterhaufens” (visaton fr-10; 30w). Der verstärker hat ausreichend leistung für die kleinen chassis und einen ausgewogenen klang. Ich habe keine probleme mit rauschen oder störgeräuschen, wie dies häufiger im netz auftritt. Würde die platine definitiv wieder kaufen. Bezüglich der genuin zu lauten geräusche lässt sich sagen, dass auf der platine zwei reiter verbaut sind, welche, je nach stellung, die lautstärke vorab regulieren. Schiebt man beide regler hoch, ist das gerät wirklich immer sehr laut. Abends am zelt habe ich beide regler immer runter gestellt, um über das handy die musik auch leise wiedergeben zu können. Die bt-reichweite ist nur maximal 2 meter, das sollte bedacht werden. Für mich jedoch kein problem.

 leider kommt über einen kanal ein störgeräusch vom bt modul rein und ich weiss nicht wie ich das raus bekommen soll.

Habe das board mit einem 13 watt netzteil (9v) und mit einem 20w netzteil (12v) ausprobiert. Kann keinen unterschied feststellen, jedenfalls würden sich sonst die nachbarn beschweren. Hifi ist das ding jedoch nicht, ein hörbarer klirrfaktor ist da. Bluetooth reichweite ist 5meter mit kleinen gedruckten antenne. 8v-25v ist schon nett und vielleicht lässt sich damit ja trotzdem günstig etwas mit lithium akkus realisieren. Hätte ich sowas in meiner jugend gehabt.

Summary
Review Date
Reviewed Item
KKmoon 2 Kanal Audio Receiver Stereo Digital Power Amplifier Board Modul TDA7492 50W
Rating
2,0 of 5 stars, based on 23 reviews

Ein Gedanke zu “KKmoon 2 Kanal Audio Receiver Stereo Digital Power Amplifier Board Modul TDA7492 50W : Top Produkt für den kleinen Preis

  1. Rezension bezieht sich auf : KKmoon 2 Kanal Audio Receiver Stereo Digital Power Amplifier Board Modul TDA7492 50W

    Edit: ein paar monate später ist mir noch ne gravierende macke aufgefallen. Wenn man über den klinkenstecker geht, wir das audio fast von einem extremen brummen übertönt, was dieses gerät ausserhalb der bluetooth nutzung unbrauchbar macht, weswegen es 2 sterne abzug gibt, weil ich gerne das ganze gerät verwenden möchte, nicht das halbe. Wer reine bluetooth Übertragung sucht, kann für den preis ja trotzdem glücklich werden. — alte rezension ab hier —-wie die meisten schon schrieben: toller sound, aber die bluetooth signaltöne reissen einem am anfang die ohren ab und man bangt um seine lautsprecher. Die etwas zu laute verstärkung lässt sich ein wenig mindern, indem man die schalter 1 und 2 auf der platine so wie auf dem bild einstellt (roter kasten). Zweite sache ist das bluetooth-störgeräusch, das sich tatsächlich durch anlöten eines drahtes (bei mir wars eine büroklammer) ans ende der antenne auf der platine (roter kreis im bild) deutlich vermindern lässt. Wegen dieser modifikationen, die man selber vornehmen muss, gibts nur 4 sterne.
    1. Edit: ein paar monate später ist mir noch ne gravierende macke aufgefallen. Wenn man über den klinkenstecker geht, wir das audio fast von einem extremen brummen übertönt, was dieses gerät ausserhalb der bluetooth nutzung unbrauchbar macht, weswegen es 2 sterne abzug gibt, weil ich gerne das ganze gerät verwenden möchte, nicht das halbe. Wer reine bluetooth Übertragung sucht, kann für den preis ja trotzdem glücklich werden. — alte rezension ab hier —-wie die meisten schon schrieben: toller sound, aber die bluetooth signaltöne reissen einem am anfang die ohren ab und man bangt um seine lautsprecher. Die etwas zu laute verstärkung lässt sich ein wenig mindern, indem man die schalter 1 und 2 auf der platine so wie auf dem bild einstellt (roter kasten). Zweite sache ist das bluetooth-störgeräusch, das sich tatsächlich durch anlöten eines drahtes (bei mir wars eine büroklammer) ans ende der antenne auf der platine (roter kreis im bild) deutlich vermindern lässt. Wegen dieser modifikationen, die man selber vornehmen muss, gibts nur 4 sterne.

Kommentarfunktion ist geschlossen.