Onkyo TX-NR1010 – Ein Monstergerät

Schweres kraftpaket mit tollem sound. Tja, da steht sie nun in meinem wohnzimmerrack, diese höllenmaschine. Imposant finde ich die abmaße. Mein verstärker von yamaha rx v 459 wirkt dagegen wie ein kleiner zwerg. Mit einem gewicht von 23 kg ist auch er nicht gerade ein leichtgewicht und für manchen regalboden dann wohl nicht so geeignet, wie ich selber feststellen musste. Zum sound kann ich sagen: druckvoll und dynamisch. Hier sollte man beachten, dass die lautsprecher im ähnlichen preissegment angesiedelt sind. Ein boxensystem für 200 euro kann wohl kaum wiedergeben, was im onkyo steckt. Schon beim auspacken fällt die wertigkeit ins auge. Die front ist einfach schön und im eingeschalteten zustand noch mehr.

High-end avr mit bombastischer ausstattung. Große vorworte spare ich mir wie üblich an dieser stelle und komme daher gleich zum wesentlichen. Lieferung & auspacken:die lieferung erfolgte wie immer recht flink seitens amazon. Der artikel-karton ist zusätzlich nicht noch einmal verpackt. Bei der größe aber auch kein wunder ;-)das auspacken geht im übrigen locker von statten, jedenfalls mit mehr als zwei händen. Der onkyo ist auch absolut sicher und dennoch verpackungsmaterialtechnisch sparsam verpackt. Topdesign & verarbeitung:ist in erster linie natürlich geschmackssache, dennoch ein paar kurze worte von mir:eins gleich vorweg, der tx-nr1010 ist ein echter klotz, sowohl gewichts- (23kg) als auch größen- (ca. 42,5cm misst er allein in der tiefe, ohne regler/ knapp 20cm in der höhe) und leistungstechnisch (745watt). Dennoch bietet der schwarze thx ultra2 plus-zertifizierte, 4k-fähige kollos eine mischung aus zeitlosem design, schlichtheit und kraft. Die front ist aus einem guss und wird durch klare schwarze linien bestimmt.

Soundmonster mit massenhaft möglichkeiten (bis auf einer). Der onkyo tx-nr1010 kommt sehr gut verpackt in einem stabilen karton. Neben dem gerät befindet sich noch eine große fernbedienung sowie eine kurze kurzanleitung, die allerdings nur einen ersten Überblick verschaffen kann. Aufgrund der umfangreichen einstellungsmöglichkeiten und der bei einem receiver zwingend benötigten installationen wäre ein gedrucktes handbuch, insbesondere vor dem hintergrund des preises, zwingend erforderlich. Also gut: handbuch aufs ipad geladen und los geht’s:der receiver macht einen den leistungsangaben entsprechend wuchtigen eindruck, ohne dabei übertrieben groß zu wirken. Im direkten vergleich mit meinem in die jahre gekommenen pioneer-receiver aus mitte der 2000 kann ich feststellen: die abmaße sind ähnlich, durch die hinter einer klappe versteckten knöpfe und anschlüsse wirkt der onkyo deutlich reduzierter und somit eleganter. Überhaupt ist der tx-nr1010 hervorragend verarbeitet und wirkt, wie aus einem block gegossen. Alles ist sehr sauber verarbeitet, nichts wackelt oder klappert. Anschlüsse sind sehr reichlich vorhanden, sodass es selbst mir schwerfällt, diese alle zu belegen. Gerätschaften ist am receiver sogar noch platz für weitere geräte. Sehr gut: selbst an der vorderseite befinden sich anschlüsse für ipod/mp3-player etc. , sodass das herumkrabbeln auf der rückseite des gerätes ebenfalls der vergangenheit angehört. Da die rückseite des gerätes gut beschriftet ist, geht der anschluß meiner 5. Hier sind die Spezifikationen für die Onkyo TX-NR1010:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • THX® Ultra2 Plus™ zertifiziert
  • Cloud-Streaming, Internetradio und PC-basierte Musik
  • Mobile High-Definition Link und InstaPrevue™-Technologie
  • HQV® Vida™ Videoprozessor, 4K-Skalierung und ISF-Kalibrierung
  • Onkyo Remote Apps für iPod touch/iPhone und Android, mit dem neuen iPhone 5 kompitabel

Es wurde hier so viel bereits über diesen receiver geschrieben. Daher will ich es kurz machen. Hatte bereits schon viele geräte aber dieses ist einfach das beste gerät. Hat alles was man benötigt für musik, filme usw. Der sound ist hervorragend ebenfalls die leistung und es macht wirklich spaß mit diesem gerät. Mein smartphone s3 versteht sich ebenfalls hervorragend damit. Kurz um, es ist ein receiver das man ohne wenn und aber empfehlen kann.

High-end avr mit bombastischer ausstattung. Große vorworte spare ich mir wie üblich an dieser stelle und komme daher gleich zum wesentlichen. Lieferung & auspacken:die lieferung erfolgte wie immer recht flink seitens amazon. Der artikel-karton ist zusätzlich nicht noch einmal verpackt. Bei der größe aber auch kein wunder ;-)das auspacken geht im übrigen locker von statten, jedenfalls mit mehr als zwei händen. Der onkyo ist auch absolut sicher und dennoch verpackungsmaterialtechnisch sparsam verpackt. Topdesign & verarbeitung:ist in erster linie natürlich geschmackssache, dennoch ein paar kurze worte von mir:eins gleich vorweg, der tx-nr1010 ist ein echter klotz, sowohl gewichts- (23kg) als auch größen- (ca. 42,5cm misst er allein in der tiefe, ohne regler/ knapp 20cm in der höhe) und leistungstechnisch (745watt). Dennoch bietet der schwarze thx ultra2 plus-zertifizierte, 4k-fähige kollos eine mischung aus zeitlosem design, schlichtheit und kraft. Die front ist aus einem guss und wird durch klare schwarze linien bestimmt.

Kommentare von Käufern :

  • Ein Monstergerät
  • Schweres Kraftpaket mit tollem Sound
  • High-End AVR mit bombastischer Ausstattung!

Ich bin mit dem receiver mehr als zufrieden. Egal um was es geht, dieser receiver ist jeden cent wert. Er ist leider sehr groß und sehr schwer, aber anders geht es nunmal nicht. Die ganzen testberichte sind sehr hilfreich. Nach vielen anderen marken kann ich auch immer onkyo empfehlen, da die menüführung und die Übersicht einzigartig sind. Besten Onkyo TX-NR1010 (B) A/V-Netzwerk-Receiver (7.2 Kanäle, THX Ultra2 Plus, ISV, HQV, 4K, 200 W/Kanal) schwarz

Es wurde hier so viel bereits über diesen receiver geschrieben. Daher will ich es kurz machen. Hatte bereits schon viele geräte aber dieses ist einfach das beste gerät. Hat alles was man benötigt für musik, filme usw. Der sound ist hervorragend ebenfalls die leistung und es macht wirklich spaß mit diesem gerät. Mein smartphone s3 versteht sich ebenfalls hervorragend damit. Kurz um, es ist ein receiver das man ohne wenn und aber empfehlen kann.

Soundmonster mit massenhaft möglichkeiten (bis auf einer). Der onkyo tx-nr1010 kommt sehr gut verpackt in einem stabilen karton. Neben dem gerät befindet sich noch eine große fernbedienung sowie eine kurze kurzanleitung, die allerdings nur einen ersten Überblick verschaffen kann. Aufgrund der umfangreichen einstellungsmöglichkeiten und der bei einem receiver zwingend benötigten installationen wäre ein gedrucktes handbuch, insbesondere vor dem hintergrund des preises, zwingend erforderlich. Also gut: handbuch aufs ipad geladen und los geht’s:der receiver macht einen den leistungsangaben entsprechend wuchtigen eindruck, ohne dabei übertrieben groß zu wirken. Im direkten vergleich mit meinem in die jahre gekommenen pioneer-receiver aus mitte der 2000 kann ich feststellen: die abmaße sind ähnlich, durch die hinter einer klappe versteckten knöpfe und anschlüsse wirkt der onkyo deutlich reduzierter und somit eleganter. Überhaupt ist der tx-nr1010 hervorragend verarbeitet und wirkt, wie aus einem block gegossen. Alles ist sehr sauber verarbeitet, nichts wackelt oder klappert. Anschlüsse sind sehr reichlich vorhanden, sodass es selbst mir schwerfällt, diese alle zu belegen. Gerätschaften ist am receiver sogar noch platz für weitere geräte. Sehr gut: selbst an der vorderseite befinden sich anschlüsse für ipod/mp3-player etc. , sodass das herumkrabbeln auf der rückseite des gerätes ebenfalls der vergangenheit angehört. Da die rückseite des gerätes gut beschriftet ist, geht der anschluß meiner 5.

Schweres kraftpaket mit tollem sound. Tja, da steht sie nun in meinem wohnzimmerrack, diese höllenmaschine. Imposant finde ich die abmaße. Mein verstärker von yamaha rx v 459 wirkt dagegen wie ein kleiner zwerg. Mit einem gewicht von 23 kg ist auch er nicht gerade ein leichtgewicht und für manchen regalboden dann wohl nicht so geeignet, wie ich selber feststellen musste. Zum sound kann ich sagen: druckvoll und dynamisch. Hier sollte man beachten, dass die lautsprecher im ähnlichen preissegment angesiedelt sind. Ein boxensystem für 200 euro kann wohl kaum wiedergeben, was im onkyo steckt. Schon beim auspacken fällt die wertigkeit ins auge. Die front ist einfach schön und im eingeschalteten zustand noch mehr.

Ich bin mit dem receiver mehr als zufrieden. Egal um was es geht, dieser receiver ist jeden cent wert. Er ist leider sehr groß und sehr schwer, aber anders geht es nunmal nicht. Die ganzen testberichte sind sehr hilfreich. Nach vielen anderen marken kann ich auch immer onkyo empfehlen, da die menüführung und die Übersicht einzigartig sind.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Onkyo TX-NR1010 (B) A/V-Netzwerk-Receiver (7.2 Kanäle, THX Ultra2 Plus, ISV, HQV, 4K, 200 W/Kanal) schwarz
Rating
4,0 of 5 stars, based on 5 reviews