Onkyo TX-NR747 : Überragender Surround Verstärker

Super gerät zu super preis. Ich hatte vorher schon einen onkyo receiver aus analogen zeiten und war sehr zufrieden. Dieses gerät ist ein wirklich würdiger nachfolger für die hdmi-Ära.

Sehr schnelle lieferung über amazon. Betreibe das gerät mit einer 7. 1 konfiguration und der klang ist echt hervorragend. Die installation und die einmessung mit dem mitgelieferten mikrofon ist selbst für technikleien kein problem. Der w-lan empfang ist auch sehr gut. Der radioempfang könnte etwas besser sein, aber dank internetradio auch kein problem. Also wer einen “relativ” günstigen thx-zertifizierten av-receiver sucht ist mit dem onkyo tx-nr747 sehr gut bedient.

Gutes gerät, fernbedienung könnte besser sein. Eigentlich hat mir der onkyo gut gefallen. Vor allem ist der klang überzeugend. Doch die bedienung mit der ferndienung war mangelhaft. Meist muss man eine taste zwei- oder dreimal drücken bis er die funktion annimmt. Zudem sind die taste viel zu klein, von ergonomie keine spur. Die bedienungsanleitung ist nur rudimentär. Will man mehr wissen bekommt man die infos nur übers netz, nach fragen sortiert und auch nicht zum downloaden. Will man sich mit den funktionen des onkyo beschäftigen, ist das doch sehr umständlich. Wieso kann man nicht eine komplette bedienungsanleitung zum download zur verfügung stellen.

Wirklich eine höllenmschiene. Wenn alles passend anwesend ist, wie cd blu-r, dc-wechsler und die passenden hdmi und ä. Vorhanden ist, die front-boxen richtig angeschlossen ist, dann ist die avr ein traum. Besondrs der blu-ray cd player liefert hervoragende bilder und sehr klare tonqualität. Der cd-wechsler von onkyo ist echt super, audiokabel mit dem der avr verbunden, auf das cd zugewiesen und es läuft.

  • Onkyos Höllenmaschine Tx Nr 747
  • Super Ausstattung
  • Sehr guter Reciever wenn man alle Möglichkeiten ausschöpft

Onkyo TX-NR747 (B) 7,2-Kanal Netzwerk-Heimkinoreceiver (THX Select2 Plus, DTS:X-fähig, Dolby Atmos, 175 Watt HDCP2.2/4k/60Hz, WiFi, Bluetooth, AirPlay, Musikdienste, DLNA) schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • DTS:X™- und Dolby Atmos®-Unterstützung mit 175 W pro Kanal
  • High-Current-Verstärkeraufbau für authentische Klangreproduktion; Hochwertiger 384-kHz/32-Bit-DA-Wandler
  • 8 HDMI®-Eingänge / 2 Ausgänge inklusive 1 Front (4K Ultra HD / HDCP 2.2); Exklusive AccuEQ-Raumkalibrierung inklusive Mikrofon (im Lieferumfang enthalten)
  • Kompatibel mit hochauflösendem DSD-5,6-MHz- und 192-kHz/24-Bit-FLAC-Audiomaterial; Bluetooth-Wiedergabe / Wi-Fi® mit Spotify und AirPlay
  • Lieferumfang: Onkyo TX-NR747 7,2-Kanal Netzwerk-AV-Receiver schwarz, UKW/MW-Antennen, Mikrofon zur Lautsprechereinrichtung, Bedienungsanleitung, Fernbedienung, zwei AA (R6) Batterien

Ein netztwerk-homekino-receiver mit allen finessen. Nach einem sony-receiver und dem homekino-sound von bose nun also erstmalig onkyo. Es ist technik, die begeistert, made in osaka/japan. Der erste eindruckoptisch und haptisch wirkt der onkyo tx-nr747 so edel und wertvoll, wie er tatsächlich ist. Gut, dass das display ausreichend groß gestaltet ist. In betriebnahmedas anschließen war und ist auch für einen laien in sachen technik unkompliziert, die raumkalibrierung erfolgt mit dem mitgeliefertne mikrofon und dies war ein vorgang, der nach wenigen minuten erledigt war. 3o quadratmeter großen raum ist fulminant, es ist kinosound in vollendung, was auch an der thx-zertifizierung und der surround-klangtechnologie dts:x liegt. Der gesamteindruck: rundum positiv.

Ich war auf der suche nach einem bezahlbaren thx select 2 zertifizierten verstärker, der mein teufel thx5 (5. 2) lautsprechersystem anständig bestromt. Im onkyo tx-nr747 wurde ich fündig und auch nicht enttäuscht. Die anschlussmöglichkeiten sind mehr als ausreichend – 8 eingänge hdmi und 2 ausgänge. Dazu noch airplay,bluetooth, wlan und usb – da vermisst man nichts. . Spotify, deezer und tunein sehe ich als nette zugaben. Ich hab es noch nicht geschafft mir alle möglichkeiten anzusehen, aber klang, leistung und ausstattung haben mich überzeugt.

Aus der sicht eines sterofreaks. Verarbeitungordentliche verarbeitung, saubere und gleichmäßige spaltmaße. Allerdings ist die front komplett aus kunststoff, inkl. 000,0 €uro gerät hätte ich mehr erwartet, aber es zählen die inneren werte. Immerhin wackelt keine buchse und die stecker sitzen fest. Schön ist, dass die lautsprecheranschlüsse bananenstecker aufnehme. Bis auf das fehlende aluminium gibt es nichts zu kritisieren. Haptikaufgrund des fehlenden metalls ist die haptik nicht sonderlich gut, spielt für mich aber keine rolle. Die bedienung erfolgt bei mir ausschließlich über die fernbedienung bzw. über die app, von daher muss die haptik nicht besonders gut sein. Einmessungfunktioniert überraschender weise sehr gut. Die abstände der lautsprecher werden sehr genau eingemessen, auch die frequenzen werden korrekt ermittelt, was will man(n) mehr.Allerdings limitiert (fast schon kastriert) der equalizer meine standboxen auf kleine regallautsprecher.

Ist mittlerweile mein dritter receiver vom japanischen hersteller und hatte noch niemals probleme damit. Er dient zur befeuerung eines klipsch lautsprecher system und hat eine grandiose leistung. Ins wlan hinein kommen war ein kinderspiel, die bedienung ist sehr einfach und das osd ist einfach und verständlich aufgebaut, schnelle lieferung, toller händler, super preis.

Grandioses klangbild, herausragende ausstattung, aber eine (fern)bedienung die solch einem receiver nicht würdig ist. . Eine rezension über einen receiver, welcher mich in den letzten tagen auf der einen seite hat wortlos auf der couch sitzen lassen, auf der anderen seite mich jedoch zur weißlut gebracht hat. Onkyo hat hier einen receiver produziert,welcher jeden heimkino -begeisterten wie auch mich, erst einmal staunen lässt. Die merkmale alleine sind schon beeindruckend. Dolby atmos, dts:x, thx etc. Dazu alle benötigten anschlüsse in reichlicher ausführung, internet radio und vorprogrammierte streaming-musikdienste, wlan, dlna, bluetooth und und und. . Die merkmale kann jeder hier in der produktbeschreibung nachlesen. Als info, ich hatte bisher einen sony str-dh800, welcher vor drei jahren ein solider mittelklasse receiver war und für den reinen heimkino einsatz ausreichte. Solider und stimmiger klang und er hatte die damals üblichen standards. Nach dem ich nun den onkyo angeschlossen hatte und nach dem ersten einschalten die automatische ersteinrichtung, welche bis hierhin wirklich benutzerfreundlich war, erledigt hatte, kam der erste klang aus meinen canton gle 490, den zwei canton gle 410.

Aus der sicht eines sterofreaks. Verarbeitungordentliche verarbeitung, saubere und gleichmäßige spaltmaße. Allerdings ist die front komplett aus kunststoff, inkl. 000,0 €uro gerät hätte ich mehr erwartet, aber es zählen die inneren werte. Immerhin wackelt keine buchse und die stecker sitzen fest. Schön ist, dass die lautsprecheranschlüsse bananenstecker aufnehme. Bis auf das fehlende aluminium gibt es nichts zu kritisieren. Haptikaufgrund des fehlenden metalls ist die haptik nicht sonderlich gut, spielt für mich aber keine rolle. Die bedienung erfolgt bei mir ausschließlich über die fernbedienung bzw. über die app, von daher muss die haptik nicht besonders gut sein. Einmessungfunktioniert überraschender weise sehr gut. Die abstände der lautsprecher werden sehr genau eingemessen, auch die frequenzen werden korrekt ermittelt, was will man(n) mehr.Allerdings limitiert (fast schon kastriert) der equalizer meine standboxen auf kleine regallautsprecher.

Sehr guter reciever wenn man alle möglichkeiten ausschöpft. Für das geld ist der av-reciever wirklich sehr gut. Entgegen seinem vorgänger verfügt er nun über spotify connect und airplay was für mich unabdingbar ist. Das setup ist ein bisschen fummelig das es zwei verschiedene einstellungsoptionen gibt die seperat geführt werden. Auch das einmmessprogramm arbeitet nicht sehr genau das immer wieder unterschiedliche werte herauskommen. Zwei subwoofer wurden leider auch nicht erkannt, aber wenn man die werte von hand eingibt funktioniert er sehr gut und sogar besser als seine teureren kollegen vom gleichen oder anderer hersteller.

Spitzengerät mit kleinen macken. Tolles gerät, spitzenklang, sehr viele funktionen – leider aber auch einige kleine bedienungsproblemchen die nerven . Man ist sehr auf die verwendung der onkyo remote app angewiesen, weil man sonst internetradio, bluetooth oder die usb- schnittstelle kaum benützen kann, aber zum beispiel beim abspielen eines usb – gerätes steigt diese app regelmäßig aus und findet das gerät anschließend nicht mehr. Trotzdem überwiegen die positiven aspekte, ich würde das gerät wieder kaufen .

Guten tag, ich habe den receiver jetzt seit einem monat im einsatz und kann sagen ich bin sehr zufrieden. Hatte vorher einen anderen onkyo receiver im einsatz, aber der ist um klassen besser. Also ich ihn bedenkenlos empfehlen. Auch den verkäufer kann ich bedenkenlos weiterempfehlen. Top produkt und top verkäufer. Das einzige was noch ein bisschen schleppend läuft ist die onkyo promo aktion, aber ich hoffe das wird auch noch was.

Ein netztwerk-homekino-receiver mit allen finessen. Nach einem sony-receiver und dem homekino-sound von bose nun also erstmalig onkyo. Es ist technik, die begeistert, made in osaka/japan. Der erste eindruckoptisch und haptisch wirkt der onkyo tx-nr747 so edel und wertvoll, wie er tatsächlich ist. Gut, dass das display ausreichend groß gestaltet ist. In betriebnahmedas anschließen war und ist auch für einen laien in sachen technik unkompliziert, die raumkalibrierung erfolgt mit dem mitgeliefertne mikrofon und dies war ein vorgang, der nach wenigen minuten erledigt war. 3o quadratmeter großen raum ist fulminant, es ist kinosound in vollendung, was auch an der thx-zertifizierung und der surround-klangtechnologie dts:x liegt. Der gesamteindruck: rundum positiv.

Überragender surround verstärker. Hallo,vorab,ich habe den onkyo tx-nr747 bei saturn gekauft. Mich aber lange damit beschäftigt. Lautsprecherkonfiguration:front: infinity kappa 8. 2surround: heco victa 700center: heco victaich hatte vorher einen rotel rsx1067. Leider nicht mehr ganz auf stand der zeit ->daher erfolgte auch der wechsel auf einen receiver mit vielfältigen möglichkeiten. Der klang ist einwandfrei, knackige,präzise bässe,klare höhen. . Er unterstützt in dem preissegment sehr viele audioformate. Bluetooth für musikwiedergabe vom smartphone auf den receiver ( das funktioniert auch mittels app einwandfrei)ganz hervorragend ist der eingebaute phono-eingang. Womit kaum wünsche offen bleiben.

Wirklich eine höllenmschiene. Wenn alles passend anwesend ist, wie cd blu-r, dc-wechsler und die passenden hdmi und ä. Vorhanden ist, die front-boxen richtig angeschlossen ist, dann ist die avr ein traum. Besondrs der blu-ray cd player liefert hervoragende bilder und sehr klare tonqualität. Der cd-wechsler von onkyo ist echt super, audiokabel mit dem der avr verbunden, auf das cd zugewiesen und es läuft.

Wie immer schnelle zustellung von amazon mit dhl. Einrichtung des gerätes problemlos. Hatte vorher onkyo 606 und stelle einen deutlich besseren sound fest. Besonders angenehm der bluetoothempfang, mit dem ich problemlos vom laptop meine musik abspielen kann. Auch sehr einfach, fire-stick rein und über fernbedienung auf amazon zugreifen und fillme abspielen.

Habe nach dem 616 nach was neuem gesucht. Viele tests und vergleiche brachten mich zum 747. Optisch genau wie der alte, aber vom sound einiges besser. Das pfasenmatching trägt einen guten teil dazu bei. Werde alle blurays noch mal hören.

Hält was versprochen wird und noch mehr. Nach 3 monaten intensiver nutzung:habe mir 2x das teufel lt5 erweiterungsset gekauft. Da diese für die atmos-lautsprecher jeweils einen einen verstärker eingebaut haben, konnte ich beide paare (also atmos vo. ) parallel anschliessen, und es funktioniert, da ja jeder atmos-lautsprecher eine eigene endstufe hat. Hatte mich vorher bei bild audio video foto schlau gemacht,die dieses set mit einem onkyo 444 testeten, der ja ebenfalls nicht für 5. Habe es mit der neuen metallica blueray getestet,auf der eine atmos tonspur vorhanden ist: mitten drin statt nur dabei, kann man wirklich so sagendas preis-leistungsverhältnis ist für diesen receiver überragend, wo bekommt man für diesen preis solch eine ausstattung?.Dank integriertem eq kann man jeden eingang für seine bedürfnisse und geschmack konfigurieren.

Sehr schnelle lieferung über amazon. Betreibe das gerät mit einer 7. 1 konfiguration und der klang ist echt hervorragend. Die installation und die einmessung mit dem mitgelieferten mikrofon ist selbst für technikleien kein problem. Der w-lan empfang ist auch sehr gut. Der radioempfang könnte etwas besser sein, aber dank internetradio auch kein problem. Also wer einen “relativ” günstigen thx-zertifizierten av-receiver sucht ist mit dem onkyo tx-nr747 sehr gut bedient.

Wie immer schnelle zustellung von amazon mit dhl. Einrichtung des gerätes problemlos. Hatte vorher onkyo 606 und stelle einen deutlich besseren sound fest. Besonders angenehm der bluetoothempfang, mit dem ich problemlos vom laptop meine musik abspielen kann. Auch sehr einfach, fire-stick rein und über fernbedienung auf amazon zugreifen und fillme abspielen.

Dieser av receiver klingt richtig super ob bei filmen oder bei der musik. Bei filmen meint man, man sitzt mitten im geschehen. Da kommt ein richtiges heimkino gefühl zustande. Bei der musik liefert er die selbe leistung ab, da kann man sagen: mein nachbar hört heavy metal. Habe diesen receiver mit boxen von canton laufen und diese passen meiner persönlichen meinung nach sehr gut zusammen. Die lieferung ist wie bei amazon gewohnt sehr gut, schnell und ohne schäden. 1 boxen unteranderem mit an die back-ausgänge anschließt dann sollte man im menü auf 7.

Der onkyo tx-nr747 bietet wunderbaren klang in einer fairen preiskategorie. Mit dem onkyo tx-nr747 zog in meinem haus zum ersten mal ein ordentlicher receiver ein. Allerdings wird er nur als 5. 0 dolby surround system betrieben, doch hier überzeugt er mich auf ganzer linie. Die kongifuration ist selbst für einen laien sehr leicht verständlich und man muss die bedienungsanleitung fast nicht zur hand nehmen. Der anschluß der boxen ist selbsterklärend und zuletzt muss man das mikrofon anschließen und dort positionieren, wo normalerweise der kopf (oder vielmehr die ohren) ist. Danach durchläuft der onkyo einige selbsttests zur kalibrierung des klangs. Der klang ist voll und warm ohne überzeichneten bass. Bei filmen kann man dialoge trotz hintergrundmusik noch gut verstehen und die songs von woodkid kommen nun ganz besonders gut zur geltung.

Spitzengerät mit kleinen macken. Tolles gerät, spitzenklang, sehr viele funktionen – leider aber auch einige kleine bedienungsproblemchen die nerven . Man ist sehr auf die verwendung der onkyo remote app angewiesen, weil man sonst internetradio, bluetooth oder die usb- schnittstelle kaum benützen kann, aber zum beispiel beim abspielen eines usb – gerätes steigt diese app regelmäßig aus und findet das gerät anschließend nicht mehr. Trotzdem überwiegen die positiven aspekte, ich würde das gerät wieder kaufen .

Grandioses klangbild, herausragende ausstattung, aber eine (fern)bedienung die solch einem receiver nicht würdig ist. . Eine rezension über einen receiver, welcher mich in den letzten tagen auf der einen seite hat wortlos auf der couch sitzen lassen, auf der anderen seite mich jedoch zur weißlut gebracht hat. Onkyo hat hier einen receiver produziert,welcher jeden heimkino -begeisterten wie auch mich, erst einmal staunen lässt. Die merkmale alleine sind schon beeindruckend. Dolby atmos, dts:x, thx etc. Dazu alle benötigten anschlüsse in reichlicher ausführung, internet radio und vorprogrammierte streaming-musikdienste, wlan, dlna, bluetooth und und und. . Die merkmale kann jeder hier in der produktbeschreibung nachlesen. Als info, ich hatte bisher einen sony str-dh800, welcher vor drei jahren ein solider mittelklasse receiver war und für den reinen heimkino einsatz ausreichte. Solider und stimmiger klang und er hatte die damals üblichen standards. Nach dem ich nun den onkyo angeschlossen hatte und nach dem ersten einschalten die automatische ersteinrichtung, welche bis hierhin wirklich benutzerfreundlich war, erledigt hatte, kam der erste klang aus meinen canton gle 490, den zwei canton gle 410.

Guten tag, ich habe den receiver jetzt seit einem monat im einsatz und kann sagen ich bin sehr zufrieden. Hatte vorher einen anderen onkyo receiver im einsatz, aber der ist um klassen besser. Also ich ihn bedenkenlos empfehlen. Auch den verkäufer kann ich bedenkenlos weiterempfehlen. Top produkt und top verkäufer. Das einzige was noch ein bisschen schleppend läuft ist die onkyo promo aktion, aber ich hoffe das wird auch noch was.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Onkyo TX-NR747 (B) 7,2-Kanal Netzwerk-Heimkinoreceiver (THX Select2 Plus, DTS:X-fähig, Dolby Atmos, 175 Watt HDCP2.2/4k/60Hz, WiFi, Bluetooth, AirPlay, Musikdienste, DLNA) schwarz
Rating
5,0 of 5 stars, based on 23 reviews

Ein Gedanke zu “Onkyo TX-NR747 : Überragender Surround Verstärker

  1. Rezension bezieht sich auf : Onkyo TX-NR747 (B) 7,2-Kanal Netzwerk-Heimkinoreceiver (THX Select2 Plus, DTS:X-fähig, Dolby Atmos, 175 Watt HDCP2.2/4k/60Hz, WiFi, Bluetooth, AirPlay, Musikdienste, DLNA) schwarz

    Top verstärkerklasse sound mit teufel thx system 4. Bin sehr zufrieden,viele einstell möglichkeiten. Kabel vom einmess mikrofon etwas zukurz.
    1. Top verstärkerklasse sound mit teufel thx system 4. Bin sehr zufrieden,viele einstell möglichkeiten. Kabel vom einmess mikrofon etwas zukurz.
      1. Onkyos höllenmaschine tx nr 747. Ich kann dieses gerät nur empfehlen, qualität, ausstattung, klang und verarbeitung sind auf top niveau. Habe das system über amazon warehouse gekauft gekauft. Leider ist die nachträgliche pegeleinstellung defekt. Schallt lautstärke unabhängig mit 90-100db. Onkyo riet mir die firma neu aufzuspielen was leider keine abhilfe schaffte. 660 €kostete der receiver und amazon hat aufgrund eines großen mangel nochmal 140€ kulanz gegeben oder gesagt das gerät wird zurück genommen. Ich hab mich für die erste variante entschieden und es nicht bereut, zumal die pegeleinstellung nur ein paar mal vorgenommen wird. Zum gerät selbst kann ich nur sagen das es deutlich besser als der tx nr 646 von onkyo ist. Dem fehlte irgendwie die kraft und tiefe sowie der bass.
  2. Rezension bezieht sich auf : Onkyo TX-NR747 (B) 7,2-Kanal Netzwerk-Heimkinoreceiver (THX Select2 Plus, DTS:X-fähig, Dolby Atmos, 175 Watt HDCP2.2/4k/60Hz, WiFi, Bluetooth, AirPlay, Musikdienste, DLNA) schwarz

    Onkyos höllenmaschine tx nr 747. Ich kann dieses gerät nur empfehlen, qualität, ausstattung, klang und verarbeitung sind auf top niveau. Habe das system über amazon warehouse gekauft gekauft. Leider ist die nachträgliche pegeleinstellung defekt. Schallt lautstärke unabhängig mit 90-100db. Onkyo riet mir die firma neu aufzuspielen was leider keine abhilfe schaffte. 660 €kostete der receiver und amazon hat aufgrund eines großen mangel nochmal 140€ kulanz gegeben oder gesagt das gerät wird zurück genommen. Ich hab mich für die erste variante entschieden und es nicht bereut, zumal die pegeleinstellung nur ein paar mal vorgenommen wird. Zum gerät selbst kann ich nur sagen das es deutlich besser als der tx nr 646 von onkyo ist. Dem fehlte irgendwie die kraft und tiefe sowie der bass.
  3. Rezension bezieht sich auf : Onkyo TX-NR747 (B) 7,2-Kanal Netzwerk-Heimkinoreceiver (THX Select2 Plus, DTS:X-fähig, Dolby Atmos, 175 Watt HDCP2.2/4k/60Hz, WiFi, Bluetooth, AirPlay, Musikdienste, DLNA) schwarz

    Gewohnt überragende qualität von onkyo – mit dem üblichen mangel. Ich habe mittlerweile einige receiver gehabt, von onkyo über yamaha bis zu sony und bleibe immer wieder bei onko hängen. Der tx-nr747 ist der erste receiver, den ich mit einer thx zertifizierung besitze. Die onkyos der unteren preissegmente sind schon eine klasse für sich – vor allem im preis/leistungssegment, dieser hier legt aber noch mal eine schippe drauf. Einrichtungdie einrichtung wird mit jedem modell ein wenig genauer. Das mitgelieferte mikrofon anschließen und an zentraler sitzposition aufstellen, dann 5 minuten warten und fertig. Die abstände stimmen bis auf einige zentimeter recht genau. Im gegensatz zu den kleineren modellen wird nur eine position eingemessen statt drei. Das dürfte an der thx technolie liegen, die das hörelebnis ja auf jedem platz gleichermaßen gut machen soll. Tonder ton ist ja eine sehr subjektive sache, an der sich die geister scheiden.
  4. Rezension bezieht sich auf : Onkyo TX-NR747 (B) 7,2-Kanal Netzwerk-Heimkinoreceiver (THX Select2 Plus, DTS:X-fähig, Dolby Atmos, 175 Watt HDCP2.2/4k/60Hz, WiFi, Bluetooth, AirPlay, Musikdienste, DLNA) schwarz

    Gewohnt überragende qualität von onkyo – mit dem üblichen mangel. Ich habe mittlerweile einige receiver gehabt, von onkyo über yamaha bis zu sony und bleibe immer wieder bei onko hängen. Der tx-nr747 ist der erste receiver, den ich mit einer thx zertifizierung besitze. Die onkyos der unteren preissegmente sind schon eine klasse für sich – vor allem im preis/leistungssegment, dieser hier legt aber noch mal eine schippe drauf. Einrichtungdie einrichtung wird mit jedem modell ein wenig genauer. Das mitgelieferte mikrofon anschließen und an zentraler sitzposition aufstellen, dann 5 minuten warten und fertig. Die abstände stimmen bis auf einige zentimeter recht genau. Im gegensatz zu den kleineren modellen wird nur eine position eingemessen statt drei. Das dürfte an der thx technolie liegen, die das hörelebnis ja auf jedem platz gleichermaßen gut machen soll. Tonder ton ist ja eine sehr subjektive sache, an der sich die geister scheiden.

Kommentarfunktion ist geschlossen.