Panasonic DMP-BDT465EG9 3D Blu-ray Player : Top Preis/Leistung

Seit vielen jahren verwenden wir in unserem hause alle arten von panasonic-geräten der unterhaltungselektronik. Ich muss ganz ehrlich sagen, alle waren bisher von ausgezeichneter qualität und gingen nie kaputt. (sie wurden meist nach jahren innerhalb der familie weitergegeben, wenn man ein gerät der neueren technik erworben hatte). Die kritik einiger nutzer ( bezüglich geräuschen) kann ich, beim besten willen, nicht nachvollziehen. Die früheren geräte waren zwar noch “made in japan” – heute “made in slovakia” , wenn auch geräteaufbau und verpackung einfacher wurden, die qualität litt nicht darunter. Nach wie vor, finde ich die menüs sämtlicher panasonic-geräte selbsterklärend , intuitiv zu verwenden und sehr gelungen. ( da können sich die mitbewerber – etwa aus korea – ein beispiel nehmen. Kurzum – es ist immer wieder eine wahre freude, vor allem die erstinstallation – mit zahlreichen individualisierungsmöglichkeiten machen freude.

“habe den player zurück geschickt er hat bei mir nicht gepasstder player war ok, aber nicht bei mir danke.

Panasonic DMP-BDT465EG9 3D Blu-ray Player (4K Upscaling, WLAN, DLNA, Miracast, VoD, 2x HDMI, SD-Kartenslot, USB, NAS) silber

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Ultra HD Auflösung durch 4K Upscaling und 4K JPEG Wiedergabe
  • Atemberaubendes Bild in bester Full HD 2D oder 3D Qualität
  • WLAN integriert für einfache Vernetzung mit Internet Apps, DLNA, Miracast u.v.m.
  • Zweiter HDMI-Ausgang zur reinen Audioausgabe
  • Bequem Filme, Fotos oder Musik abspielen – von USB-Stick, SD-Karte oder PC/NAS

Hat probleme mit abwärme – menüführung internet reagiert zäh. Ich nutze den player in der regel für zwei simple aufgaben: dvd und bluray abspielen, amazon prime nutzen. Regelmäßig macht mein gerät probleme, wenn es um das abspielen von dvd/bluray geht. Der player entwickelt eine ansehnliche temperatur von um die 40 °c, wobei er dann das korrekte lesen der disks nicht mehr schafft. Der film ruckelt kurz und bleibt danach hängen. Es ist keine lösung, wenn man pausen im film einlegen muss. Das menü um die internet-inhalte ruckelt vor sich hin. Ich würde mir weniger grafik wünschen, dafür eine schnellere auswahl der amazon applikation. Vielleicht auch eine art favorit, den man auf die bunten tasten legen könnte. Das wäre mal ein fortschritt.

Panasonic DMP-BDT465EG9 3D Blu-ray Player (4K Upscaling, WLAN, DLNA, Miracast, VoD, 2x HDMI, SD-Kartenslot, USB, NAS) silber : Super gerät – gutes preis- leistungsverhältnis. Das gerät hat eine tolle bildqualität, das bei älteren panasonic blueray- playern bekannte, hakelige und umständliche startverfahren ist hier beseitigt. Verarbeitung des gehäuses ist gut, das design gefällig. Ich persönlich habe das gerät wegen der amazon primefähigkeit gekauft. Diese funktion geht einwandfrei und das streamen über lan -kabel funktioniert auch in hd reibungslos.

10 minuten ist das gerät angeschlossen, online und zum start bereit. Alles verlief sehr einfach, verständlich und mit einer geführten anleitung auf dem tv perfekt. Habe mich bewußt für ein gerät via amazon warehousedeals entschieden und bin total happy. Statt 154,- euro, habe ich nur 73,- euro bezahlt, weil die verpackung mal geöffnet wurde. Das gerät ist absolut neu, hat keinerlei kratzer oder andere mängel, da ist mir der zustand der verpackung echt egal. Fazit:einen 1a marken panasonic blue ray 3d player mit internet wlan funktion u. Für 73,- euro zu bekommen, halte ich für sehr, sehr günstig.

Vom bild und ton ist dieser player wirklich super, leider muss er wohl noch beim kunden reifen bzw ist meine hardware nichtkompatibel oder wird vielleicht erst mit einer neuen firmware unterstützt. Der player wurde über einem yamaha rx-v673 an einem samsung full hd plasma angeschlossen, schon beim auspacken fiel die kleine fernbedienung auf ca. 5×14,5 cm halt ungewohnt zu meiner alten, player dmp-bd80. Alles verkabelt, eingeschaltet, kurzes bild und danach schwarz kein signal grumpf. Also direkt am fernseher angeschlossen alles super, dann über hdmi einstellungen dat farbformat auf 4. 2 gestellt und nun kam auch das setupbild über den yamaha, bis dahin alles supi. Bildformat lässt sich auf 16:9 vollbild stellen dvds und blu-rays laufen ohne laute nebengeräusche ab. Wlan eingestellt auch das alles problemlos, apps sind noch recht dürftig aber man kann nachinstallieren wenn man sich im app market anmeldet.

Ein gerät was man nur weiter empfehlen kann . Es tut alles was es auch verspricht, die formate werde problemlos erkannt und abgespielt. Bin sehr zu frieden und gebe deshalb die volle 5 sterne .

2014 habe ich den panasonic dmp-bdt465eg. Allerdings nicht bei amazon gekauft, weil das gerät für dvds codefree sein sollte. Ich hatte vor dem kauf hier die verschiedenen rezensionen durchgelesen und mit etwas gemischten gefühlen den kauf getätigt. Erfreulicherweise kann ich festhalten, das alle geschilderten schwächen mir bei meinem gerät nicht aufgetreten sind. Besonders die störenden laufgeräusche während der wiedergabe von dvds oder blu rays treten nicht auf. Ich kann das gerät weiterempfehlen.

Sehr guter player,top 3-d darstellung,einlesezeiten bei bluray als auch bei dvd wirklich sehr gut. Einfache bedienung, sehr schöne fernbedienung, intuitiv zu bedienen. Meine absolute kaufempfehlung, er ist nicht der günstigste aber kann vielen teureren geräten locker das wasser reichen.

Ich habe seit vielen jahren panasonic-geräte und habe daher diesen player mit freude erwartet. Leider habe ich beim ausprobieren einige enttäuschungen erlebt:- viera link wird nicht unterstützt. Im gegensatz zum dvd-rekorder dm- ex81s den ich komplett über die fernbedienung des fernsehers steuern kann, wird vom bdt465 nur hdmi cec unterstützt. Das gerät wird also vom fernseher ausgeschaltet bzw. Kann den fernseher umschalten, wenn die wiedergabe beginnt. Ich verstehe nicht, warum panasonic hier keinen nutzen aus der eigenen technologie zieht. – das laufwerk macht ein deutliches geräusch während der wiedergabe. Es ist eine art hohes summen, was sich wohl mit der drehzahl der disk ändert. – die menüs sind für panasonic ungewöhnlich und unübersichtlich. Bei einem player für die hälfte des preises hätte ich das akzeptiert. Dieser hier ist aber, nach dem bdt700 und dem auslaufmodell bdt500, das „beste” modell von panasonic. Die internetfähigkeut habe ich nicht getestet, da ich das alles über den den asm655 fernseher von panasonic besser bekomme.

Ich habe seit vielen jahren panasonic-geräte und habe daher diesen player mit freude erwartet. Leider habe ich beim ausprobieren einige enttäuschungen erlebt:- viera link wird nicht unterstützt. Im gegensatz zum dvd-rekorder dm- ex81s den ich komplett über die fernbedienung des fernsehers steuern kann, wird vom bdt465 nur hdmi cec unterstützt. Das gerät wird also vom fernseher ausgeschaltet bzw. Kann den fernseher umschalten, wenn die wiedergabe beginnt. Ich verstehe nicht, warum panasonic hier keinen nutzen aus der eigenen technologie zieht. – das laufwerk macht ein deutliches geräusch während der wiedergabe. Es ist eine art hohes summen, was sich wohl mit der drehzahl der disk ändert. – die menüs sind für panasonic ungewöhnlich und unübersichtlich. Bei einem player für die hälfte des preises hätte ich das akzeptiert. Dieser hier ist aber, nach dem bdt700 und dem auslaufmodell bdt500, das „beste” modell von panasonic. Die internetfähigkeut habe ich nicht getestet, da ich das alles über den den asm655 fernseher von panasonic besser bekomme.

Hardware top – software enttäuscht. Geeignet ist dieser blu-ray-player für leute, die vor allem dvds und andere silberscheiben abspielen wollen. Der prozessor ist schnell und die bedienung funktioniert spielend einfach. Wer dlna-features nutzt, beispielsweise auf das hauseigenen nas zugreifen möchte, wird sich schnell über die menüführung und die vielen fehlenden features ärgern. Leicht beschädigte dateien spielt der 465 eg9 gar nicht ab, es gibt keine zeit-suche, keine bookmarks und bis man endlich bei dem gesuchten nas-ordner anlangt, hat man sich bereits die finger blutig getippt auf der – durchaus übersichtlichen – fernbedienung.

Zusammenfassung:negativ- ziemlich laute geräusche beim starten des players, bzw. Beim einlesen der cd, dvd usw. . Das spielt sich auch wieder wenn man z. Ein kapitel oder song vorspult. – kleine fernbedienung man braucht schon ziemlich kleine finger, für internetserven nicht geeignet. Bis man da den suchbegriff korrekt eingegeben hat und dann auch noch den mauszeiger dahin bewegt hat wo man ihn auch braucht, vergehen tage. – ziemlich langes gerät- heftiger preispositiv- einrichtung super- mit einem tastendruck internet schon auf der startseite apps, wo ich die für mich notwendigen netflix und amazon nebeneinander untergebracht habe- da auch flüssige verbindungbin noch am überlegen , ob ich dasgerät behalte. Meine hauptkriterien erfüllt er eigentlich (videotheken) bei allen anderen getesteten playern oder tv geräten ist das weit umständlicherdie o.

Mein zweiter für den keller, es ist der perfekte mediaplayer. Läuft ohne probleme wie der erste playerich hätte ihn nicht gekauft wenn ich unzufrieden mit dem ersten wäre. Vorteil, festplatten anschliessen und musik hören oder videos schauen,sd karte einlegen und bilder schauen. Es ist der perfekte mediaplayer.

Tuts alles so wie gewünscht. Zweit dvd player, der andere hatte keinen optischen ausgang. Mein sohn ist behindert und musik eins seiner hobbys. Ich selbst null ahnung von technik, alles erfragt. Dank der rücksendefrist bei amazon hier gekauft.

Nachdem sony nur noch mässig verarbeitete oder grauenhaft designte player im angebot hat, bin ich nach einigen recherchen bei diesem modell von panasonic gelandet. Hier mal stichpunktartig meine bisherige einschätzung:+ klein, leicht, handlich+ sehr leiser motor+ anschlüsse für usb und sd-card direkt hinter der frontklappe+ wirklich gutes upscaling – zumindest mit meinem samsung-tv+ stromverbrauch im standby-modus regelbarnegativpunkte gibt es allerdings auch einige:- fernbedienung nur für neugeborene geeignet. Ich habe wirklich schmale finger, aber so oft wie hier, habe ich mich noch nie auf einer fb vertippt. – grauenhaftes menü – sowohl von der gestaltung, als auch der logik der menuführung völlig unübersichtlich und veraltet. Oder um es deutlich zu sagen: grottenhässlich- keine kommunikation / mirroring mit iphone etc. Möglich, alles nur auf android ausgerichtet- das gerät in das netwerk zu integrieren, ist so umständlich und veraltet wie windows 6. Immerhin habe ich dadurch wps und aoss kennengelernt, auch wenn ich das nie wieder benötigen werde. – komplett plaste und elaste, nicht ein stück metall wurde verbaut. Mal abgesehen von der qualität, auch nicht wirklich umweltfreundlich- die auswählbaren bildschirmhintergründe sind so unglaublich hässlich und antiquiert – farbverläufe.

Gerät top aber fernbedienung zu klein ausgefallen. . Dieser brandneue player entspricht der von panasonic gewohnten qualität dieser produktlinie. Das bild ist gestochen scharf, da gibt es nichts zu bemängeln. Schade, dass es keine analogen ausgäng mehr gibt und dass die fernbedienung zu klein ausgefallen ist.

Anfangs hat er so gut wie alles gespielt,mittlerweile bei jeder zweiten disc “nicht lesbar”. Davon ab top bild,nette optik und ertragbare geräuschkulisse.

Das ist seit 7 tagen der zweite player aus dem hause panasonic. Der erste (bdp 65) gab nach 5 jahren den geist auf. Der ” neue ” sieht edel aus und verrichtet seine arbeit tadellos – die bilder die er liefert sind eine deutliche steigerung zum ” alten ” gerät (technischer fortschritt ?.) die laufwerksgeräusche sind wirklich laut, verschwinden aber vollständig wenn der film läuft. Die fernbedienung ist angenehm klein aber es fehlt die taste zum tv programmumschalten, der platz wäre da. Der player läuft bei mir über onkyo 609 und einen panasonic tv. Kleine Überraschung – nachdem der film zu ende ist schaltet der player in den standby modus und nach weiteren ca. 30 minuten ganz ab und den onkyo schaltet er gleich mit aus. Fazit: sehr guter player mit lautem laufwerk.

Hat probleme mit abwärme – menüführung internet reagiert zäh. Ich nutze den player in der regel für zwei simple aufgaben: dvd und bluray abspielen, amazon prime nutzen. Regelmäßig macht mein gerät probleme, wenn es um das abspielen von dvd/bluray geht. Der player entwickelt eine ansehnliche temperatur von um die 40 °c, wobei er dann das korrekte lesen der disks nicht mehr schafft. Der film ruckelt kurz und bleibt danach hängen. Es ist keine lösung, wenn man pausen im film einlegen muss. Das menü um die internet-inhalte ruckelt vor sich hin. Ich würde mir weniger grafik wünschen, dafür eine schnellere auswahl der amazon applikation. Vielleicht auch eine art favorit, den man auf die bunten tasten legen könnte. Das wäre mal ein fortschritt.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Panasonic DMP-BDT465EG9 3D Blu-ray Player (4K Upscaling, WLAN, DLNA, Miracast, VoD, 2x HDMI, SD-Kartenslot, USB, NAS) silber
Rating
5,0 of 5 stars, based on 53 reviews

Ein Gedanke zu “Panasonic DMP-BDT465EG9 3D Blu-ray Player : Top Preis/Leistung

  1. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMP-BDT465EG9 3D Blu-ray Player (4K Upscaling, WLAN, DLNA, Miracast, VoD, 2x HDMI, SD-Kartenslot, USB, NAS) silber

    Panasonic dmp-bdt465 eg9 3d blu ray player 4k. Bin nicht zufrieden ,gerät schaltet sich bei yuotube nach ca. Danach muß mann immer netzstecker ziehen.
    1. Panasonic dmp-bdt465 eg9 3d blu ray player 4k. Bin nicht zufrieden ,gerät schaltet sich bei yuotube nach ca. Danach muß mann immer netzstecker ziehen.
      1. Gutes gerät was leider lange nach dem einschalten braucht bis es betriebsbereit ist. Leider braucht der dvd player nach dem einschalten gefühlt stunden bis er eine dvd abspielt. Das können andere geräte deutlich besser.
  2. Gutes gerät was leider lange nach dem einschalten braucht bis es betriebsbereit ist. Leider braucht der dvd player nach dem einschalten gefühlt stunden bis er eine dvd abspielt. Das können andere geräte deutlich besser.
    1. Solider mechanischer aufbau. Schnelle aufladung der dvds. Fast nicht hörbare laufgeräusche. Und vor allen eine superbe bildqualitÄt.
  3. Rezension bezieht sich auf : Panasonic DMP-BDT465EG9 3D Blu-ray Player (4K Upscaling, WLAN, DLNA, Miracast, VoD, 2x HDMI, SD-Kartenslot, USB, NAS) silber

    Solider mechanischer aufbau. Schnelle aufladung der dvds. Fast nicht hörbare laufgeräusche. Und vor allen eine superbe bildqualitÄt.

Kommentarfunktion ist geschlossen.