Samsung BD-D8200S/ZG Blu-ray-Player, Teil funktioniert super

Vor vier jahren hätte ich nicht gedacht, dass es sich wirklich lohnen wird, diesen blu-ray receiver zu kaufen. Doch tatsächlich ist es eine der besten anschaffungen, die ich in den letzten jahren gemacht habe. Twin tuner, festplatte, 3d und blu-ray player. Die ausstattung ist sehr luxuriös. Den twin tuner habe ich die ersten jahre zum aufnehmen und gleichzeitigem schauen von filmen benutzt und war sehr begeistert. Er würde an einem fernseher benutzt, der keinen satelliten tuner hätte. Durch die anschaffung eines dvb-s fernsehers wird der player jetzt hauptsächlich für die wiedergabe von dvds und blu-rays benutzt. Auch dafür ist das gerät sehr gut nutzbar. Die 3d funktion habe ich leider bisher noch nicht benutzt. Dennoch kann ich dieses gerät sehr empfehlen und bin glücklich, dass es auch nach vier jahren noch tadellos funktioniert.

Tuner, tv-aufnahme und blu-ray funktionieren einwandreikann keine 5 sterne vergeben weil:- smart-menü und mediatheken trotz intakter internetverbindung öfter rumzicken- die verbindung in unregelmäßigen abständen unterbricht und ich so auch in den tv-aufnahmen über 5-10 sekunden schwarzen bilschirm habe.

Im grunde bin ich mit dem gerät recht zu frieden. Es gibt nur ein paar dinge die mir nicht so gut gefallen, z. Ist der player ziemlich laut, im dvd modus, besonders blu-ray, sowie im tuner modus. Der lüfter läuft oft und erzeugt typisches rauschen. Gefallen hat mir das einrichten, super simpel. Außerdem, ist die kopatibilität zu meinem samsung flachbildgerät für mich kauf entscheidend gewesen.

Der blue-ray-player bietet alle eigenschaften, die ich mir von dem produkt versprochen habe. Der durchgeführte sendersuchlauf hat leider das erste hd nicht gefunden, wenn man jedoch manuell sucht u. Auch weiß was man sucht funktioniert es dann doch.

Den technischen daten wurde schon viel geschrieben. Aus diesem grund gebe ich nur meine persöl. Positiv:- einrichtung kinderleicht- schönes hochauflösendes menue- fernbedienung mit vielen direkttasten z. – fernbedienung kann gleichzeitig auch firmenfremde fernsteuern z. Philips- sehr schnelle bereitschaft auch bei blue-ray- top bild, gute 2d->3d konvertierung- sehr gute wertanmutung- umschaltzeiten ca.

An sich würde ich diesen player mit 5 sternen bewerten, weil er alles gut macht – so wie ich es magaber der player hat eine macke, das dvd-laufwerk rattert manchmal ohne ersichtlichen grund los. Wenn wir gerade keine dvd ansehen, nehme ich die dvd raus, dann ist wieder alles ok. Wie gesagt, das ist die einzige macke an dem player.

Key Spezifikationen für Samsung BD-D8200S/ZG Blu-ray-Player (3D, Twin Tuner, DVB-S2, 250GB HDD, PVR, USB 2.0, WLAN):

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 3D Blu-ray Player für hervorragendes Entertainment im Wohnzimmer
  • Full HD-Aufnahmen oder 2D-Sendungen in 3D dank 3D-Konverter
  • DTS HD Tonformate für Blu-ray Disc im reinen 7.1 Surround Standard
  • Populäre Internetdienste auf dem Fernseher, AllShare (DLNA)
  • Lieferumfang: Samsung BD-D8200S/ZG, Fernbedienung, Batterien, AV-Kabel
  • Standgerät
  • Ethernet Anschluss
  • 3D-tauglich

Kommentare von Käufern

“Viel Ausstattung mit hoher Qualität, TOP – Gerät für wenig Geld !!!, Mit unüberlegter Firmware ausgestattet”

Gutes preis leistungs verhältnis. Viele funktionen, die wir noch nicht mal alle ausprobiert haben. Würde ich weiterempfehlen und auch selber wieder kaufen.

Gutes gerät,hat leider etwas zu lange entschlüsslungszeiten von free auf pay tv. Dvd lassen sich problemlos abspielen,auch sonstige funktionen machen keine probleme. Gutes gerät zum gutem preis. Samsung BD-D8200S/ZG Blu-ray-Player (3D, Twin Tuner, DVB-S2, 250GB HDD, PVR, USB 2.0, WLAN) Einkaufsführer

Wo soll ich anfangen?programmierte aufnahmen enden vor dem ende des films. Habe die einstellung zur verlängerten aufnahme noch nicht gefunden. Hat man nur ein kabel, somit nur ein tuner, dann ist das ding bei liveaufnahme blockiert. Man sollte eine 2 kabel lösung nützen. Nur so kann man das ding in seinem vollen umfang nützen. Splitter funktionieren nicht. Wlan verliert ständig die verbindung. Kanalmanager einfach nur schlecht. Positives:wenn man weiss wie es geht ist das ein gutes gerät. Allshare, bdplayer, apps einwandfrei. Sonst bis auf die oben genannten eigenheiten ein gutes gerät.

Einfach an zu schliessen und zu bedienen. Fernbedienung einfach und kann auch meinen philips-fernseher direkt steuern. Mit wlan ohne probleme verbunden.

+ einfache einrichtung, schnelle kanalsuche+ Über bd-d8200s fernbedienung lassen sich alle samsung-tv funktionen nutzen –>nur 1 fernbedienung+ bd-d8200s und samsung tv lassen sich (über allshare) mit nur einer taste ein- und ausschalten+ gutes preis-leistungs-verhältnis+ sehr leiser betrieb (außer kurzem blu-ray start)+ sehr schneller start von blu-ray, cd, dvd,. + abspielen von blu-rays und dvds entgegen anderer rezensionen sehr flüssig und definitiv ohne ruckeln+ blu-ray und dvd pausieren nach abschalten und starten dort wieder+ hochauflösendes menue+ pvr gut+ klasse timeshift-funktion: tv einfach anhalten und später weiterschauen+ twin-tuner: aufnehmen und anderen sender schauen+ allshare für einfache vernetzung mit anderen geräten+ gute integration in ethernet-/wlan-netzwerko umschaltzeiten ca. 1-2s, könnten schneller seino samsung apps sind gewöhnungsbedürftig bzw. Für mich überflüssig, da zu träge (besser ein nettop á la lenovo q180)o samsung prägt aufgenommenen sendungen einen drm-schutz auf (für mich egal, da ich tv-mitschnitte nicht archivieren will)o das erste hd wird nicht automatisch erkannt bei astra 19. 2e – abhilfe schafft manuelles eingeben der neuen frequenz- die lovefilm-app für video-on-demand streams wäre für mich die einzige, wirklich sinnvolle samsung app. Leider hat samsung keine kooperation mit dem deutschen lovefilm-anbieter (hier ist sony am start), sehr wohl aber zum englischen. — in bisher 5 wochen einsatz ging beim gleichzeitigen einschalten von bd-d8200s und samsung tv (le40c750) ein mal die lautstärke auf maximaleinstellung, obwohl das vor dem ausschalten nicht der fall war>>fazit: (noch eine) kaufempfehlung, bleibt aber wegen dem lautstärken-problem in beobachtung: das ist ein absolutes no-go, vor allem falls kinder vor der kiste stehen sollten. Wenn das noch öfters auftreten sollte, geht das gerät zurück, auch wenn es ansonsten klasse ist. 12: das lautstärken-problem war einmalig und trat nicht wieder auf, deshalb gebe ich nun volle 5 sterne.

Der blue-ray-player bietet alle eigenschaften, die ich mir von dem produkt versprochen habe. Das sind twin-tuner für hd-sat tv, einen blue-ray-player plus festplattenvideorecorder mit eingebauter festplatte, da ich es leid war mit 3 geräten einer externen festplatte, steckernetzteilen und diversen kabeln zu hantieren. Da auch der preis stimmt, kann der kauf durchaus als gelungen gelten. Ein paar wermutstropfen brachte die umstellung der sendeplätze einiger hd-sender vor einigen tagen. Der durchgeführte sendersuchlauf hat leider bis heute das “erste hd” nicht wieder auftauchen lassen. Ausserdem ist die unterstützung durch samsung, die smart-tv-funktionen betreffend, nicht optimal. Die benutzung der app picasa, heruntergeladen vom samsung appstore, zeigt die fotos in einer solchen Überschärfung an, dass diese nicht vorzeigbar sind. Eine entsprechende einstellmöglichkeit habe ich bis heute nicht gefunden. Da dies aber funktionen sind, weger derer ich mir das gerät nicht gekauft habe, gibt es trotzdem vier sterne. Mit etwas mehr liebe zum detail, wären aber auch fünf sterne drin gewesen.

Grundsätzlich ein tolles gerät, für absolute laien jedoch nicht einzurichten. Die beschreibung ist spärlich insbesondere in hinblick auf aufnahme und nachbearbeitung. : werbung aus aufgenommenen filmen rausschneiden, entsteht leider ein audioloch, d. An der geschnittenen stelle gibt es ca. 1-2 sekunden keinen ton, was natürlich beim wiederansehen störend ist. Der brenner ist nicht abwärtskompatibel, d. Normale dvd oder double layer werden vom gerät als defekt erkannt,lassen sich also nicht beschreiben, was zur folge hat, dass ich jetzt weitere blue ray player kaufen muss um die aufgenommenen sendungen an anderen geräten ansehen zu können. Fazit: trotz grundsätzlich guter technik würde ich dieses gerät für meine zwecke nicht mehr kaufen.

Einfach zu bedieneneinziger wermuthstropfen: die programmierung ist zwar einfach, jedoch hält sich die programmierung strikt an die vorgesehenen sendezeiten und nicht an die sendung an sich. Das war sogar bei meinem uralt videorekorder besser gelöst. Wurd die sendung um eine viertelstunde verschobedn, wurde sie dank eines speziellen signals trotzdem erkannt und genau richtig mitgeschnitten. So funktioniert das beim samsung leider nicht, eigentlich ziemlich unverstzändlich.

Ich bin sehr zufrieden mit diesem bd-player. Obwohl diese bezeichnung nicht ausreichend ist. Denndas teil kann viel viel mehr als nur bluerays absprielen. Alle funktionen die ich mir gewünschthabe hat dieses samsung entertainmentpaket. Die installation war kinderleicht und die funktionalitätist zu 100% gegeben. Einzigster wermutstropfen sind die geringe auswahl an apps im samsung-hub. De darauf installieren zu können, gibt es aber leider nicht. Kann nur jeden empfehlen :).

Ich habe mir den samsung bd-d8200s/zg blu-ray-player (3d, twin tuner, dvb-s2, 250gb hdd, pvr, usb 2. 0, wlan) gekauft und bin zufrieden.

Bin sehr zufrieden viele möglichkeiten zum einstellen betreibe das gerät über netzwerk im steckdosen-stromkreis auch für video on demand (maxdome)klappt prima.

Einem jahr einen blu-ray-festplattenrecorder von lg gekauft. Seitdem ich das gerät besitze, bekomme ich ab und an “gichtanfälle” wenn ich das gerät benutze. Mittem im suchlauf verliert er seinen film, ruckeln in der aufnahme usw. Trotz mehrfachen reparaturversuchen bei lg konnten die probleme nicht gelöst werden. . Hatte ich wor einigen tagen so die nase voll, dass ich mir spontan den samsung bd-d8200s zugelegt habe. Bereits einen tag später hatte ich das gerät vom postboten überreicht bekommen, obwohl es nicht direkt von amazon geliefert wurde, aber hier über das portal bestellt hatte – lob nach dem auspacken und anschließen an meine home-receiveranlage kam das “einrichten” des gerätes. Interessanterweise hatte das gerät schon einige daten – z. Die bildschirmgröße des tv’s erkannt. Das ist der vorteil, wenn man(n) über hdmi-kabel die geräte verbindet. Das einrichten des menues ist keine große sache. Nach der ersten inbetriebnahme sollte man zuerst nach einem update suchen.

Das gerät hat, aus meiner praxis heraus, folgende echt nervige macken:die standard-aufnahmefestplatte wird nach abschalten immer auf intern zurückgesetzt, wenn extern eine platte ohne eigene spannungsversorgung angehängt ist (wird von samsung nach dem einschalten wohl zu spät erkannt). Folge: die interne platte wird erst randvoll gemacht, die letzte aufnahme mangels platz abgeschnitten, dann geht’s erst weiter auf der externen. Auf der externen hdd lassen sich keine aufnahmen bearbeiten (pausen entfernen,. )das gerät schaltet völlig sinnfrei auf ein programmierte timeraufnahme um, während ich einen film schaue. Keine kopien von intern auf extern oder umgekehrt. Bei manueller veränderung der start- und/oder endzeit einer timeraufnahme aus dem epg vergisst das gerät den sendungstitel und schreibt nach beendeter aufnahme dafür den titel der vorgängersendung auf: das find’ dann mal wieder. Alles in allem nur durch den preis erträglich. Wer etwas mehr geld in die hand nehmen kann, greife hier lieber nicht zu .

Funktioniert super mit einem samsung fernseher. Nimmmt alles termingerecht auf klasse gerät.

Nachdem ich mehrere geräte hatte zum aufnehmen hatte und nie zufrieden war entschloss ich mich den samsung bd-d8200s/zg holen. Ich habe auch einen samsung fernseher jetzt brauch ich nur noch eine fernbedienung. Bisher 3 (fernseher,blu ray player,satreceiver mit festplatte)links fernseher anschalten,rechts bd einschalten. Die steuerung funktioniert perfekt. Die sat sender vom fernseher auf einen stick aufgespielt und an den bd ,vorne ein usb anschluss,aufgespielt. Kein stundenlanges sortieren und löschen der sender. Direkt eine aufnahme programmiert. Die software ist die selbe wie bei einem samsung tv mit pvr. Da hätte samsungdoch etwas besser machen können. Man kann die programierung separat optimieren.

Genau , was ich gesucht habe. Man kann damit aufzeichnen , und abspielen vom pc , dvd , bd , stick. Hab den kasten jetzt 2 wochen , und immernoch nicht alles versucht , was möglich ist. Nachteil , den leider alle geräte haben , er hat nur 1 hdmi ausgang . Habe ein splitter angeschlossen , so laufen tv und beamer per hdmi und/oder 3d filme und spiele auf beiden geräten , gleichzeitig , oder einzeln. Wichtig : das handbuch imer in reichweite haben , die einstellungen sind etwas schwer , weil ” automatik ” überall einschalten , bringts nicht wirklich ausserdem ist er sehr schnell , ob bei der sender wahl im tv teil , oder beim starten von dvd’s , geht alles in sekunden. Kurz ; ein vielseitiges gerät , das kaum wünsche offen lässt .

Habe das gerät nun seit ca. 3 wochen, alles läuft einwandfrei, okay das erste hd musste ich noch extra suchen, aber mit hilfe von google war das alles garkein problem, auch das einstellen der sender war leichter als gedacht, kurz einmal ein programm von samsung runtergeladen, die senderliste vom gerät auf einen usb stick exportiert und das ganze dann schnell und leicht am pc eingestellt, alles in allem habe ich für die aktion mit der senderliste vielleicht knapp 10 minuten gebraucht, bei bisher sonst keinem anderem gerät ging dies bisher so schnell, aber danke an samsung für dieses nützliche tool. Es ist wohlbemerkt das es das erste gerät neben meinem handy das samsung ist, nach dieser erfahrung gerne wieder.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Samsung BD-D8200S/ZG Blu-ray-Player (3D, Twin Tuner, DVB-S2, 250GB HDD, PVR, USB 2.0, WLAN)
Rating
3,0 of 5 stars, based on 30 reviews

Ein Gedanke zu “Samsung BD-D8200S/ZG Blu-ray-Player, Teil funktioniert super

  1. Rezension bezieht sich auf : Samsung BD-D8200S/ZG Blu-ray-Player (3D, Twin Tuner, DVB-S2, 250GB HDD, PVR, USB 2.0, WLAN)

    Wir haben dieses gerät im dezember 2011 gekauft und dachten wir haben etwas besonderes erworben. Wir betrieben dieses gerät mit einen samsung tv 40 zoll. Es war eine gute kombination. Was mich von anfang an eigentlich stöhrte war ,das man aufgezeichnete sendungen nicht vom recorder bekommt. Filme und musik auf den recorder kein proplem. Seit anfang 2014 wurden programierte sendungen mal aufgenommen und mal nicht. Er schaltete immer seltener zu was uns irgendwann frustrierte. Später war es dann ein glücksfall das gerät überhaupt einzuschalten manchmal nach 10-20 mal ein und auschalten bis es ging. Beim “hallo” im display war dann schluß.
  2. Rezension bezieht sich auf : Samsung BD-D8200S/ZG Blu-ray-Player (3D, Twin Tuner, DVB-S2, 250GB HDD, PVR, USB 2.0, WLAN)

    Wir haben dieses gerät im dezember 2011 gekauft und dachten wir haben etwas besonderes erworben. Wir betrieben dieses gerät mit einen samsung tv 40 zoll. Es war eine gute kombination. Was mich von anfang an eigentlich stöhrte war ,das man aufgezeichnete sendungen nicht vom recorder bekommt. Filme und musik auf den recorder kein proplem. Seit anfang 2014 wurden programierte sendungen mal aufgenommen und mal nicht. Er schaltete immer seltener zu was uns irgendwann frustrierte. Später war es dann ein glücksfall das gerät überhaupt einzuschalten manchmal nach 10-20 mal ein und auschalten bis es ging. Beim “hallo” im display war dann schluß.
    1. Leider schaltet sich der festplattenrekorder beim fernsehen automatisch ein und aus, bzw. Manchmal bleibt einfach eine weile der ton weg. Hatte samsung bereits deswegen kontaktiert und das gerät auch schon mal eingeschickt, nur leider ist das problem immer noch nicht behoben. Auch der kundenservice von samsung lässt zu wünschen übrig. Ständig versucht man mich damit abzuspeisen, dass solche probleme auftreten könnten wenn das w-lan aktiviert ist. Zudem ist die hotline kostenpflichtig und auch beim einschicken des geräts muss der kunde das porto übernehmen. Habe also für knapp 300€ einen haufen schrott erworben und auch meine mehrmalige bitte an samsung das gerät einfach auszutauschen, statt ständig versuchen etwas zu reparieren, wurde bisher nicht gehört. Das nächste gerät wird sicher nicht von samsung sein.
  3. Rezension bezieht sich auf : Samsung BD-D8200S/ZG Blu-ray-Player (3D, Twin Tuner, DVB-S2, 250GB HDD, PVR, USB 2.0, WLAN)

    Leider schaltet sich der festplattenrekorder beim fernsehen automatisch ein und aus, bzw. Manchmal bleibt einfach eine weile der ton weg. Hatte samsung bereits deswegen kontaktiert und das gerät auch schon mal eingeschickt, nur leider ist das problem immer noch nicht behoben. Auch der kundenservice von samsung lässt zu wünschen übrig. Ständig versucht man mich damit abzuspeisen, dass solche probleme auftreten könnten wenn das w-lan aktiviert ist. Zudem ist die hotline kostenpflichtig und auch beim einschicken des geräts muss der kunde das porto übernehmen. Habe also für knapp 300€ einen haufen schrott erworben und auch meine mehrmalige bitte an samsung das gerät einfach auszutauschen, statt ständig versuchen etwas zu reparieren, wurde bisher nicht gehört. Das nächste gerät wird sicher nicht von samsung sein.
  4. Rezension bezieht sich auf : Samsung BD-D8200S/ZG Blu-ray-Player (3D, Twin Tuner, DVB-S2, 250GB HDD, PVR, USB 2.0, WLAN)

    Finger weg von diesem artikel und von diesem händlergerät war bereits nach wenigen monaten defekt, blieb einfach stehen, stürzte ab, war erst nach einer trennung vom stromnetz wieder zum laufen zu bewegen etc. , darauf hin musste das gerät zu snogard computer, dem verkäufer zurückgeschickt werden. Es dauerte ungewöhnlich lange, mehrere wochen bis das ding endlich wieder hier war. Und siehe da, nach ein paar tagen traten die gleichen fehler wieder auf, jetzt will snogard die 3 nachbesserungsvesuche ausschöpfen, also gerät wieder hinschicken und warten usw. Wir haben also einen tollen player der sicher viel von der welt sieht, aber eben nicht in unserem wohnzimmer seinen vorgesehenen dienst erledigt.
    1. Finger weg von diesem artikel und von diesem händlergerät war bereits nach wenigen monaten defekt, blieb einfach stehen, stürzte ab, war erst nach einer trennung vom stromnetz wieder zum laufen zu bewegen etc. , darauf hin musste das gerät zu snogard computer, dem verkäufer zurückgeschickt werden. Es dauerte ungewöhnlich lange, mehrere wochen bis das ding endlich wieder hier war. Und siehe da, nach ein paar tagen traten die gleichen fehler wieder auf, jetzt will snogard die 3 nachbesserungsvesuche ausschöpfen, also gerät wieder hinschicken und warten usw. Wir haben also einen tollen player der sicher viel von der welt sieht, aber eben nicht in unserem wohnzimmer seinen vorgesehenen dienst erledigt.

Kommentarfunktion ist geschlossen.