LG Electronics LG HR400 Blu-Ray Player mit 160 GB Festplatte : Unerwartete Probleme

By | September 12, 2019

14 monate habe ich das gerät fast täglich in gebrauch. Nun geht es zum hersteller zurück. Die festplatte ist beim start so laut wie mein 1800 watt staubsauger.

Nun ja was soll ich groß dazu sagen?die bedienung ist gewöhnungsbedürftig. Youtube geht bei mir nicht da das netzwerk überlastet sein soll aber zur gleichen zeit am laptop über w-lan gehts. Ist aber nicht so schlimm da ich ihn mir nicht deswegen gekauft habe. Kann alles was für mich von bedeutung ist. Dvb-t & analog-tv (findet alle sender die es bei mir gibt sowohl digital als auch analog) timeraufnahme geht leicht vonstatten. Leider hat lg hier etwas vergessen: nämlich wie bekommen ich die aufgenommene sendung vom gerät runter?. Die lan-schnittstelle ist nur für updates zu gebrauchen. Youtube und bd-live gehen nicht. 0 ist offenbar etwas zurechtgebogen worden (ein usb-stick mit 2gb soll am fontseitigen port stecken).

Die ingenieure haben mit diesem gerät zwei gerätegruppen verbunden, ohne sich die mühe der gegenseitigen integration zu machen. Nur so ist erklärbar, warum für bd-live zusätzlicher speicher (als usb-flashmedium) benötigt wird, obwohl eine 160 gb-festplatte im gerät steckt, dass tv-aufnahmen nur auf der festplatte möglich sind und von dieser in keiner form weitergereicht werden können. Kein kopieren von hdd auf dvd oder usb-stick, keine aufnahme auf dem usb-stick oder dem dvd-laufwerk, kurz: keinerlei schnittstellen zwischen hdd, dvd-laufwerk und usb-stick. Der fehler der angeblichen netzüberlastung bei youtube ist mit einem f/w-update behoben worden. Das problem, dass der ton der youtube-filmchen nicht über die toslink-schnittstelle ausgegeben wird, besteht weiter. Einschränkungen kannte ich vor dem kauf, sind aber nicht selbstverständlich und sollten potentiellen käufern vorher mal vor augen geführt werden, insbesondere dass es nicht möglich ist, für einen bekannten eine tv-sendung aufzuzeichnen und ihm zukommen zu lassen.

Nach gerätestörung schnelle,kulante lösungsvorschläge d. Das gerät ist leicht zu konfigurieren;hat sehr gute empfänger. Schwachpunkt ist offenbar die verbaute festplatte.

  • Nach 14 Monaten so laut wie ein Staubsauger
  • Unerwartete Probleme
  • nur für spezielle Geschmäcker

LG HR400 Blu-Ray Player mit 160 GB Festplatte (HDMI, Ethernet, USB 2.0, DVB-T Tuner) schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Blu-ray Player mit Unterstützung von Blu-ray Disc Single- (25 GB) und Dual-Layer (50 GB) und integrierter 160 GB Festplatte
  • Wiedergabeformate: BD-R(E), Video DVD, (PAL & NTSC), DVDU+UR(W), DVD+R DL, Audio-CD, DTS-CD, MP3-CD, WMA-CD, PNG-CD, DivX-CD, JPEG-CD, CD-R(W)
  • Unterstützung interaktiver Blu-ray Disc Standard-Inhalte; BD Live 2.0: Zusätzlich zu Full-HD-Blockbustern interessante Regiekommentare, Trailer und Dokumentationen anzeigen lassen
  • Video Wiedergabe via USB 2.0, integrierter Scaler (1080p) bei DVD Wiedergabe, DVB-T- und Analog-Hybridtuner, YouTube Video-Streaming Wiedergabe über LAN, Simplink
  • Lieferumfang: HR400 Blu-Ray Player mit 160 GB Festplatte schwarz, Fernbedienung inkl. Batterien, Euro-Kabel, Bedienungsanleitung, Antennenkabel

Als nutzer eines lg rh197 dvd-festplatten-dvb-t-receivers dachte ich, es sei mal an der zeit für ein upgrade auf blu-ray. Da ich mit lg im rahmen des preissegments zufrieden war und auch der neue hr400 unter 200 euro lag, schlug ich zu. Das gehäuse ist wirklich schick und der anschluss unkompliziert. Nach der kanalsuche ging es aber los. Warum ist sender sortieren ausgegraut?. Zum ersten mal das handbuch gezückt und den kopf geschüttelt. Warum kann man bei einem dvb-t gerät keine digitalen sender umsortieren?. Das konnten die älteren lg geräte auch und der hr550s hat doch auch gerade ein entsprechendes update erhalten. Also mal gucken, ob es ein firmwareupdate gibt.

Wie erwartet liefert dieser blu-ray-player ein megascharfes bild. Leider bin ich noch nicht dazugekommen alle funktionen zu testen, da ich sonst ein lan-kabel durch die ganze wohnung ziehen müsste. Bei festplattenaufzeichnung über einen digitalen reciever und scart-anschluss, zeichnen sich nur wenige bis keine qualitätsverluste ab.

Summary
Review Date
Reviewed Item
LG HR400 Blu-Ray Player mit 160 GB Festplatte (HDMI, Ethernet, USB 2.0, DVB-T Tuner) schwarz
Rating
4.8 of 5 stars, based on 9 reviews

One thought on “LG Electronics LG HR400 Blu-Ray Player mit 160 GB Festplatte : Unerwartete Probleme

  1. 2,0 von 5 Sternen LG HR400 BLU RAY PLAYER MIT 160GB Festplatte
    Muß hier leider sagen das ich von lg besseres und durch dachte kombigeräte hatte. An diesem gerät so schein mir wurden die komponeten zusammen gestellt ohne hier die möglichkeiten für den benutzer zugeben in welchen format man hier aufnehmen oder abspielen kann. Hätte mir hier ein blu ray recorder und größere festplatte gewünscht die man hier bei diesem lg hr400 typ nicht findet. Der preis für dieses gerät ist hier nicht angemessen.
    1. Anonymous
      Muß hier leider sagen das ich von lg besseres und durch dachte kombigeräte hatte. An diesem gerät so schein mir wurden die komponeten zusammen gestellt ohne hier die möglichkeiten für den benutzer zugeben in welchen format man hier aufnehmen oder abspielen kann. Hätte mir hier ein blu ray recorder und größere festplatte gewünscht die man hier bei diesem lg hr400 typ nicht findet. Der preis für dieses gerät ist hier nicht angemessen.
  2. 1,0 von 5 Sternen Zu viel technologie tötet die technologie...
    Das ding macht einfach alles, deshalb hatte ich das gekauft. Aber dann, nach 2 tage hat sich das gerät einfach selbständig gemacht, ohne dass ich was verstehen könnte. Es hat sich plötzlich eingeschaltet und echt komischen zeichen gezeigt. Da wollte ich dann probieren, ob alles in ordnung war und wollte ein dvd testen. Es war aber auf ein mal unmöglich das gerät zu öffnen um ein dvd zu stecken. Dann doch aber man könnte nicht schließen. Dann doch aber nicht mehr öffnen. So, und wenn man das alles addiert mit eine relativ lautes verhalten bei blu-ray lesung, sagt man sich einfach: “vergiss es”. Das ding ist nach 3 tage zurück geflogen und den anbieter hat mir das geld problemlos zurückgegeben. Mit so einem preis erwartet man wohl doch eine bessere erlebnis.
    1. Anonymous
      Das ding macht einfach alles, deshalb hatte ich das gekauft. Aber dann, nach 2 tage hat sich das gerät einfach selbständig gemacht, ohne dass ich was verstehen könnte. Es hat sich plötzlich eingeschaltet und echt komischen zeichen gezeigt. Da wollte ich dann probieren, ob alles in ordnung war und wollte ein dvd testen. Es war aber auf ein mal unmöglich das gerät zu öffnen um ein dvd zu stecken. Dann doch aber man könnte nicht schließen. Dann doch aber nicht mehr öffnen. So, und wenn man das alles addiert mit eine relativ lautes verhalten bei blu-ray lesung, sagt man sich einfach: “vergiss es”. Das ding ist nach 3 tage zurück geflogen und den anbieter hat mir das geld problemlos zurückgegeben. Mit so einem preis erwartet man wohl doch eine bessere erlebnis.

Comments are closed.