Panasonic DP-UB154EG-K Ultra HD Blu-ray Player in schwarz Test- Für den Preis nicht zu empfehlen.

By | April 1, 2019

Sehr gute qualität und wiedergabe wäre noch mehr zufrieden wenn das bild bei einigen selbstaufgenommenen datenträger nicht verzerrt wäre.

Der spieler wurde schnell und ausreichend sicher verpackt angeliefert. Die optik und haptik überzeugen mich leider nicht. Das gehäuse macht keinen hochwertigen eindruck. Zum installieren muss ich auch leider eine schwäche anmerken. Das menü ist gut, das jonglieren durch die unterpunkte einfach und logisch aufgebaut, aber leider konnte ich kein software update fahren, obwohl mir der player anzeigt, das er mit dem rooter verbunden ist. Ein update scheint mir aber dringend notwendig, da ich, wie bereits von einem vorschreiber anmerkt wird, knackgeräusche höre, sobald eine quelle (blue-ray/usb) gestartet wird. Man sollte somit die lautstärke der musikanlage oder den soundsystems herunter drehen, um clipping zu verhindern. Da ich das update nicht starten konnte, habe ich den hersteller via mail kontaktiert, aber bis heute keine reaktion erfahren. Das und das knacken kostet den spieler zwei sterne in meiner betrachtung. Zusätzlich zum knacken kam noch ein kompletter absturz.

Ich habe dieses gerät bei saturn im eastgate marzahn in berlin gekauft nach dem ich ein gerät von sony von otto reklamieren und zurück schicken musste. Wie jedes wiedergabegerät so ist auch dieser player von der qualität auf dem datenträger, in dem fall der blu ray disc bzw. Brilliante bild und ton qualität gibt der player beanstandungsfrei wieder. Ein großes problem und deshalb nur 2 sterne sind die einstellungsmöglichkeiten über das home menÜ. Es gibt keinerlei möglichkeit das seitenverhältnis als ausgangssignal einzustellen. Das hat zur folge, dass manche filme, wenn sie auf der disc so gespeichert sind, nur zentriert mit einem breiten schwarzen rand ringsherum auf dem bildschirm zu sehen ist. In verbindung mit meinem telefunken tv mit seinen bildformat einstellungsmöglichkeiten:auto; vollbild; kino untertitel; 16:9; 14:9; 14:9 zoom; 4:3;ist es nicht möglich bei besagten discs die filme über den gesamten bildschirm zu genießen. Ich kann diesen player absolut nicht weiterempfehlenheute (12. 2019) möchte ich meine rezension ergänzen. Ich habe mich gestern mit meinem problem an den saturn markt gewendet, in dem ich den player gekauft habe. Dabei stellte sich heraus, dass tv-geräte mit den menu einstellungen :,,zoom1; zoom2; zoom3″das bild in voller/gewünschter größe wiedergeben. Aus meiner sicht sind diese beiden geräte,telefunken d55u700m4cwh led-fernseher (140 cm/55 zoll, 4k ultra hd, smart-tv) und der blu ray player db-ub154eg-k von panasonic,nur bedingt kompatibel und ebenfalls nur bedingt empfehlenswert. Beide geräte erhalten von mir 3 sterne.

Das gerät wirkt sehr billig, garnicht panasonic like. Ich hätte für den preis mehr erwartet. Das laufwerk macht beim laden geräusche.

Was mich etwas an dem player enttäuscht, ist seine frontblende ohne display, aber das ist nun mal mein persönlicher geschmack. Ansonsten fiel mir beim auspacken nichts negatives ins auge. Alles einwandfrei verarbeitet, keine überstehenden kanten, keine kratzer. Auch die anschlüsse passen einwandfrei und die jeweiligen stecker lassen sich mühelos einstecken und wieder entfernen. Aber zum glück ist das nicht seine kernkompetenz, denn als der kleinste bruder der serie macht er nicht nur eine gute figur, sondern auch seine inneren werte können hier und da überzeugen. Die einrichtung des players war erfreulich einfach und ich wurde unmissverständlich durch alle menüs geführt. Auch bei der der bedienung sind die menüs groß genug, klar strukturiert und alles ist schnell erreichbar. Die einbindung ins netzwerk kann bei diesem gerät ausschließlich per lan-kabel durchgeführt werden. W-lan hat es nicht im repertoire. Nach der einrichtung habe ich gleich das neueste firmware-update heruntergeladen, was ich unbedingt empfehlen möchte.

Ich habe diesen player von amazon gekauft und ihn, aufgrund technischer mängel, gegen ein identisches gerät austauschen lassen, was jedoch leider nichts gebracht hat, da der fehler weiterhin besteht. Er äußert sich dadurch, dass ein lautes knacken in den lautsprechern und dem kopfhörer zu ertönt, sobald man eine videodatei von einem usb stick startet oder beendet. Ich habe seit jahren ausschließlich panasonic tv’s, bluray player und recorder sowie av receiver im einsatz und noch nie eine derartige inkompatibilität feststellen müssen. Hinzu kommt noch, dass die auswahlmenüs bei diesem gerät teilweise derartig grell gestaltet wurden, dass einem am abend, bei gedämpftem licht im saale, die augen schmerzen. Auch die fernbedienung ist, aufgrund ihrer winzigen größe und der sehr dicht angeordneten bedienknöpfe, eher etwas für kinderhände, da man sehr leicht mal 2 knöpfe auf einmal erwischt. Positiv habe ich empfunden, dass der player wirklich alle aktuellen video- und audioformate, bis auf dolby vision, abspielen kann, die das herz begehrt und die bild- und tonqualität dabei im laufenden betrieb über jeden zweifel erhaben ist. Das allein genügt mir aber nicht und ich habe die festgestellten mankos telefonisch an panasonic in der hoffnung weitergeleitet, dass vielleicht ein firmware udate abhilfe schaffen könnte. Da man sich darauf aber nicht verlassen kann, habe ich sicherheitshalber auch das austauschgerät retourniert und warte lieber ab, bis eine andere neuerscheinung von panasonic zufriedenstellender ist. Soweit ich informiert bin, sollen noch weitere neue player und recorder im laufe dieses jahres erscheinen und auf der ifa vorgestellt werden. Bis zum jahresende könnte ich da also durchaus noch fündig werden.

Spitzengerät zu einem guten preis. Kann alles was man braucht und die bild und tonqualität ist hervorragend.

Ja, ich gehören noch zu jenen altmodischen menschen, die trotz amazon proime video, netflix und all der anderen streaming-diensten blu-ray discs ihr eigen nennen und auch weiterhin kaufen (werden). Der alte sony-player war in die jahre gekommen und so musste mal wieder ersatz her. Der panasonic dp-ub154eg-k sollte es dieses mal sein und so habe ich dann auch bei der möglichkeit zum kostenlosen produkttest sofort zugeschlagen. Nach der installation, die absolut problem- und mühelos vonstatten ging, stand dem serien-vergnügen nichts mehr im wege. Im vergleich zum alten player holt der panasonic tatsächlich doch noch ein quäntchen mehr aus den digitalen daten der scheiben heraus und macht dadurch noch mehr spaß. Der ton aus dem hifi-/stereo-fenseher ist tadellos. Die entsprechende performance an einem cinema-system kann ich nicht beurteilen, so etwas besitze ich nicht. In der summe erfüllt der panasonic dp-ub154eg-k vollkommen meine erwartungen und dafür gibt es dann auch eine hand voll sterne.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Ein Alleskönner mit Schwächen
  • Sein Geld Wert
  • Für den Preis nicht zu empfehlen.

Nachteile

Schlicht und edel sieht er aus, dazu schön kompakt. Die technik ist hier auf das notwendigste reduziert. Die wiedergabe von uhd-blu-rays ist prima und mit unterstützung von hdr10+. Netzwerk-features (streaming, apps) gibt es nicht, ich kann darauf verzichten. Bluetooth gibt es ebenfalls nicht. Ein usb-anschluss ist vorhanden. Das skalieren von dvds und blu-rays ist auch sehr ordentlich, es gibt auch einige einstellmöglichkeiten (z. Schärfe, kontrast, helligkeit), natürlich sind einige einstellungsmöglichkeiten den teureren geräten vorenthalten. Dolby vision beherrscht er player leider nicht.

Bild ->topton ->topaber trotzdem enttäuscht?. Weshalb denn das, fragt sich nun der geneigte leser meiner rezension. Mit top-bild und top-ton punkten inzwischen auch die günstigsten bluray-player am markt. Ok, dieser panasonic ist auch ein eher günstiger player, aber die verarbeitung der kunststofffront ist im bereich der schublade an der oberkante des gehäuses nicht glatt ist, was auch fühlbar ist. Das einsparen von digitalen tonausgängen (weder optisch noch koaxial sind vorhanden) gefällt mir noch weniger, da ich den player mit hdmi am tv anschließen und gesondert per optical link mit meinem etwas älteren receiver verbinden möchte. Auch dass ein steckernetzteil statt eingebautem netzteil genutzt werden muss finde ich nicht so praktisch. Die fernbedienung fühlt sich auch nicht hochwertig an, funktioniert allerdings einwandfrei mit guten druckpunkten und klarer gliederung. Da das betriebsgeräusch beim abspielen erfreulicherweise kaum wahrnehmbar ist lässt mich bezüglich meiner kritikpunkte nur einen stern abziehen. Schließlich kommt es ja gerade im hinblick auf die fehlenden anschlüsse immer drauf an, was der käufer von einem gerät erwartet bzw.

Der dp-ub154eg-k ist ein sehr guter einstieg in die uhd-welt. Der player spielt 4k-blurays ab und zaubert ein sehr beeindruckendes bild auf den 4k-tv. Und selbst der ton ist wirklich sehr gut. Der player ist aber, was seine funktionen angeht, auf das wesentliche reduziert. Er hat keine smartfunktionen und kann kein 3d. Er kann aber 4k, hdr10+ und dolby atmos. Und er poliert auch ‘normale’ blurays ordentlich auf. Und das alles macht er auch richtig gut. Ich habe auch einfach mal eine video vom usb-stick gestartet, bei mir konnte ich aber keine knack-geräusche feststellen. Insgesamt für mich also ein richtig guter uhd-player den ich insbesondere für den einstieg empfehlen kann.

Display fehlt,aber sonst super.

Wer diesen panasonic kauft muss sich darüber klar sein, dass der dp-ub154eg-k das absolute einsteigermodell von panasonic im segment der 4k blu-ray player ist. Toll ist aber, dass panasonic nicht bei wiedergabe oder ton gespart hat, ganz im gegenteil, es stehen sogar hdr10+ und dolby atmos zur verfügung, sondern am gehäuse – das großteils aus kunststoff besteht und kein display besitzt, an der dämmung – so ist das laufwerk nicht, wie bei den größeren geräten, extra geschützt und natürlich an den netzwerkfunktionen (keine smart-tv funktionen, kein wlan). Digitale ausgänge, wie toslink stehen auch nicht zur verfügung. Es ist also ein reiner blu-ray und 4k blu-ray abspieler. Nicht mehr, aber auch nicht weniger. Das bild ist über jeden zweifel erhaben. Knackige schärfe, sehr gute detailzeichnung und ein sehr gutes upscalling von dvds und blu-rays. Auch der ton lässt (fast) keine wünsche offen, u. Unterstützt der player zahlreiche hi-res-audio-formate.

Merkmal der Panasonic DP-UB154EG-K Ultra HD Blu-ray Player in schwarz (HDR10+, 4K Blu-ray Disc, 4K VoD, Dolby Atmos, HDMI, USB)

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Ultra HD Blu-ray Wiedergabe für beeindruckende 4K HDR Bildqualität
  • Unterstützung von HDR10+: optimale Helligkeitswerte und Kontraste in jeder Bildszene
  • Wiedergabe zahlreicher Bild- und Ton-Formate von Ultra HD Blu-ray Disc, Blu-ray Disc, DVD und CD
  • Kompatibilität mit Dolby Atmos und Wiedergabe hochauflösender Audioformate
  • USB-Anschluss für zusätzliche Medienvielfalt

Produktbeschreibung des Herstellers

Panasonic Blu-ray Player

Ultra HD Premium – Hollywood zuhause erleben

DP-UB154

Panasonic Logo

Panasonic ist eine einzigartige Marke mit einer langen Geschichte. Seit über 100 Jahren entwickeln und fertigen wir Produkte und Technologien für jeden Lebensbereich mit einer konsequenten Orientierung an den Bedürfnissen der Menschen. Ob Unterhaltungselektronik, digitale Fotografie, Körperpflege oder Haushaltsgeräte – Panasonic Produkte stehen für Premium-Qualität, Zuverlässigkeit und einfache Bedienung.

Herausragende Heimkinoerlebnisse in 4K Ultra HD

Für alle, die sich beim Filmgenuss auf das Wesentliche konzentrieren wollen – Der Panasonic UHD Blu-ray^TM Player DP-UB154 besticht mit lebendigen und detailreichen Bildern sowie umhüllendem Sound bei einfachster Bedienung. Dabei unterstützt der Ultra HD Player bereits die Formate von morgen: HDR10+ für das 4K Heimkino und Dolby Atmos für dynamischen Surround Klang.

Multi HDR Unterstützung

Ultra HD Playback & 4K Upscaling

Vielfältige Medienwiedergabe

Kontrast- und detailreiche Bilder

Das Angebot an ultrahochauflösendem HDR-Content wächst zusehends. Der UB154 von Panasonic ist dank Multi HDR Unterstützung zukunftssicher ausgestattet. Neben Hybrid Log Gamma für das UHD Fernsehen und dem statischen HDR10-Format unterstützt der Player auch HDR10+. Dieser dynamische HDR-Standard der nächsten Generation optimiert durch dynamisches Tone Mapping die Darstellung jeder einzelnen Szene und erzeugt kontrastreiche Bilder in beispielloser Qualität.

Eine beeindruckende Ultra HD-Erfahrung

Mit Ultra HD Blu-ray™ wird der Blu-ray Disc™ Standard der nächsten Generation unterstützt. Diese hochwertige Spitzentechnologie ermöglicht Bilder mit kräftigen Farben und scharfen Kontrasten in beeindruckender 4K Auflösung. Auch herkömmliche Discs werden mithilfe des 4K-Upscalings optisch aufgewertet.

Holen Sie alle Ihre Lieblingsfilme hervor

Der Universalplayer spielt zahlreiche Formate von Ultra HD Blu-ray Disc™, über Blu-ray Disc™ und DVD, bis CD unkompliziert ab und sorgt so für herausragende Heimkinoerlebnisse. Auch die schönsten Fotoerinnerungen als MP4 oder JPEG werden vom UHD Blu-ray™ Player UB154 in 4K Auflösung angezeigt.

Klangqualität

Erleben Sie exzellente Klangqualität

Der Ultra HD Blu-ray™ Player unterstützt neben den herkömmlichen Audioformaten MP3, AAC und WMA auch hochauflösende Formate wie WAV, FLAC, ALAC und DSD (11.2 MHZ / 5.6 MHz / 2.8 MHz). Um diverse Audio- und Videoformate von externen Geräten und Speichermedien wiedergeben zu können, verfügt der Player über einen USB 2.0 Anschluss.

* Produkte mit diesem Logo erfüllen den von der Japan Audio Society definierten High-Resolution-Audio-Standard. Dieses Logo wird unter Lizenz der Japan Audio Society verwendet.

Besten Panasonic DP-UB154EG-K Ultra HD Blu-ray Player in schwarz (HDR10+, 4K Blu-ray Disc, 4K VoD, Dolby Atmos, HDMI, USB) Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
Panasonic DP-UB154EG-K Ultra HD Blu-ray Player in schwarz (HDR10+, 4K Blu-ray Disc, 4K VoD, Dolby Atmos, HDMI, USB)
Rating
4.8 of 5 stars, based on 13 reviews