Panasonic DP-UB424EGK Ultra HD Blu-ray Player : PERFECT PLAYER

By | Juni 12, 2019

Super preis/leistungsverhältnis, jede menge zum einstellen, was positiv ist. Bringt super bild und ton rüber, selbst dvd’s und blurays werden hoch skaliert auf 4k. Aber das einstellen dauert etwas, man muss sich als laie schon einlesen. Ton als pcm einstellen, schon macht der alte av-receiver hd-töne :).

Wie geen aparte receiver gebruikt met een 5. 1 opstelling, heeft geen duurdere blu-ray speler van panasonic nodig. Beeldkwaliteit is gelijkwaardig aan de duurdere modellen. Met de laatste software update kun je behalve netflix en youtube nu ook amazon prime gebruiken via de app’s van de blu-ray speler.

Hallo,ich kann die meinung einiger rezensenten nicht teilen. Bei uns liefert der panasonic dp-ub424egs zu 100% ab. Er wird nicht warm, ist nicht laut und bildet auch keine kompressionsartefakte. Die tatsache, dass er kein eigenes display mitbringt stört mich überhaupt nicht. Im gegenteil er soll ja bilder auf einem anzeigegerät wiedergeben. Es wäre also quatsch ein display zu haben. Der panasonic dp-ub424egs lies sich ohne schwierigkeiten an unseren panasonic led tv anschließen und in betrieb nehmen. Den sound bringt er mittels hdmi kabel direkt an den av reciever, das bild ohne umweg an den tv. Dies könnte ich auch über den av reciever machen aber bislang gab es keine notwendigkeit dafür.

Einziges manko: ich habe zwei vorgängermodelle in der familie, die alle schon das gleiche können. Habe mich vom werbeaufkleber zwecks 4k blenden lassen. Dafür, dass der player kaum mit neuerungen aufwartet, ist er einfach zu teuer.

  • Nach meiner Erfahrung ein top Gerät
  • Tolle Bildqualität
  • Preis-Leistungsverhältnis ein Traum!

Panasonic DP-UB424EGK Ultra HD Blu-ray Player (4K Blu-ray Disc, 4K VoD, DLNA, 2x HDMI, USB, Alexa Sprachsteuerung, schwarz)

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Ultra HD Blu-ray Player mit 4K Wiedergabe mit dynamischer Helligkeitsanpassung dank HDR10+
  • Faszinierender Detailreichtum und breites Farbspektrum dank modernster HCX Prozessor-Technologie
  • 4K VoD und mehr: vielseitige Auswahl an Internet Apps sowie 4K Streaming Diensten wie Netflix etc.
  • High Res Audio-Wiedergabe und zwei HDMI Ausgänge für isolierte Tonausgabe sowie 7.1 Analog-Ausgänge
  • Einfache Bedienung und bequeme Steuerung – u. a. Unterstützung der Sprachassistenten Alexa und Google Assistant

Einfach superleicht zu bedienenÜbersichtlich. . Ist vielleichtein spur zu laut.

Blu ray spieler vom feinsten , einfach klasse , sehr zufriedensehr empfehlenswert.

Beste qualität von panasonic zum guten preis. Einfach anzuschließen und zu bedienen.

Klein,leicht kompackt und funtioniert superfür alle discformate.

Naast deze blu ray speler heb ik ook nog een lg. Wat betreft het afspelen en beeldkwaliteit zie ik weinig verschil. Het menu is wat uitgebreider dan de lg up970 en je hebt beschikking over meer apps, echter niet alle apps werken even soepel (oa de amazon prime app hapert erg) en dat is voor mij best een tegen valler.

Kann nur sagen super gerät bild und ton top.

Ich habe den player jetzt seit einiger zeit in gebrauch. Und ich muss sagen, er macht wirklich ein top bild. Sowohl bei uhd,blu ray und streaming. Das laufwerk hat eine extrem schlechte fehlerkorrektur, viele disks hängen sich auf, frieren ein. . Alle meine bisherigen player hatten das besser im griff. Dann die sprachsteuerung mit alexa. Erst ist die panasonic id schwer zu finden. Auch keine wirklichen hinweise im netzt, zumindest damals. . Sie ist im playermenü zu finden. Ist es dann mühsam eingerichtet, verliert sich die kontoverknüpfung immer wieder. Mehrfach panasonic mit alexa wieder verknüpft, immer das gleiche. Geht eine weile und dann klappt es nicht mehr.

The blu-ray is excellent, it reads everything and the images are really beautiful. I have an oled panasonic is the quality is great.

Ich bereue den kauf keine sekunde. Wer einen 4k player mit hdr sucht ist hier an der richtigen adresse. Der player funktioniert einwandfrei, ist nach dem einschalten halbwegs schnell bereit mit der wiedergabe zu beginnen, und hatte zudem mit keiner der bisher getesteten 4k oder full hd discs probleme. Sollte das nicht bei allen so sein?. Ja, aber wer wie ich schon mal andere player (marken) in verwendung hatte weiss, dass dies eben nicht bei allen marken bzw. Modellen selbstverständlich ist. Aber jetzt zu den wirklich beeindruckenden eigenschaften des gerätes : es lässt sich in absolut jeder hinsicht einstellen. Helligkeit, sättigung (bis hinunter zu den einzelnen farben), kontrast, glättung, und noch unendlich viele weitere werte lassen sich einstellen und machen diesen player somit zum absoluten highlight. Der angeschlossene tv hat eine gute bewegungsberechnung, aber der kontrast lässt sich am tv nicht optimal kalibrieren?.

Ohne viel drum rum zu reden. Für den preis der bislang beste player den ich jemals hatte. 2x hdmi, digital audio out ausgang. Funktioniert sowohl am 2k und auch an 4k tv einwandfrei. Es gibt einen hdr optimierer wo man noch mal dinge anpassen kann. Ebenfalls gibt es apps, hdmi cec funktioniert am samsung tv ebenfalls. Von meiner seite gibt’s nichts dran auszusetzen. Der lüfter ist ebenfalls ertragbar.

Optimale helligkeit dank hdr prozessor für uhd filme am jvc dla x7900.

Gerät erfüllt voll und ganz meine erwartungen. Würde den player wieder kaufen.

Bilddarstellung genial,kurze ladezeiten.

Wichtig für mich war, dass eine 4 tb platte erkannt wird. Mkv dateien lassen sich ohne probleme abspielen auch im x265 format. Tipp: sollten wirklich mkv dateien nicht erkannt werden, mit dem tool “mkvtoolnix” einmal kurz muxen und schon funktioniert es.

Wir nutzen das gerät nun seit einigen wochen und sind begeistert. Die installation war mit allen vorzunehmenden einstellungen zwar etwas langwierig und die fernbedienung ist sehr klein, zumal man immer wieder auf die viel zu große netflixtaste kommt; aber die arbeit hat sich gelohnt. Überwältigendes bild; selbst normale blue ray und dvd werden hervorragend hochskaliert. Das zusammenspiel mit der 5. Anlage (yamaha receiver und teufel thx boxen) sowie dem fernseher (samsung 55 zoll uhd) klappt hervorragend. Sicherlich werden die uhd player in der zukunft noch preisgünstiger werden (wie auch die dazugehörenden uhd filme); aber wer beeindruckende filme sehen will, sollte ruhig schon zuschlagen. Irgendwelche fehler haben wir noch nicht feststellen können. Jede disk, egal welches format wurde schnell erkannt und hochgeladen.

Same quality as my old oppo, for a quarter of the pricehighly recommended.

Das gerät hat bislang gehalten was ich erwartet habe. Dies sind eine sehr gute bildqualität und eine prima handhabung der fernbedienung. Bleibt zu hoffen, dass das gerät langlebig funktioniert.

Der player macht einen sehr guten eindruck4k mit hdr funktioniert ohne probleme vom player zum fernseher, auch der ton vom player zum avr ist um einiges besser als bild und ton über ein kabel zu übertragen, was dank der zwei hdmi ausgänge möglich ist.

Produkte entspricht meinen erwartungen.

Ist wie vom hersteller beschrieben ein top gerät.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Panasonic DP-UB424EGK Ultra HD Blu-ray Player (4K Blu-ray Disc, 4K VoD, DLNA, 2x HDMI, USB, Alexa Sprachsteuerung, schwarz)
Rating
4.6 of 5 stars, based on 68 reviews

One thought on “Panasonic DP-UB424EGK Ultra HD Blu-ray Player : PERFECT PLAYER

  1. 5,0 von 5 Sternen Spielt alles ab, auch alte DVDs und BluRays mit Fehlern. Audiokompression funktioniert!
    Unser alter bluray-player (sony bpd s1100) macht immer wieder Ärger bei älteren dvds (10+ jahre) und manch einer neuen bluray (u. Akte x staffel 10 und interstellar). Es gab diverse probleme, von klötzchenbildung, bildaussetzern bis hin zur kompletten verweigerung beim einlesen der disc. (wir hatten eine der problematischen blurays sogar über amazon austauschen lassen, was problemlos ging, aber das nur am rande. ) also musste ein neuer her. Da wir keine hypermorderne heimkinoanlage haben (analoger verstärker 25+ jahre alt, tv von ca. 2005), war 4k und uhd nicht wirklich ein thema, wichtig war vor allem die fähigkeit, auch mit “schwierigem material” zurechtzukommen, und das liefert panasonic mit diesem player durchaus: bisherige tests liefen alle durch, also sowohl die ersten alten dvds gingen problemlos und die bluray von akte x ging auch. Da wir fast nur fremdsprachiges material schauen, sind dialoge sehr wichtig. Die dafür notwendige audiokompression war bei dem sony-player kaum bis garnicht wahrzunehmen.
    1. Farbe: silber Verifizierter Kauf
      Unser alter bluray-player (sony bpd s1100) macht immer wieder Ärger bei älteren dvds (10+ jahre) und manch einer neuen bluray (u. Akte x staffel 10 und interstellar). Es gab diverse probleme, von klötzchenbildung, bildaussetzern bis hin zur kompletten verweigerung beim einlesen der disc. (wir hatten eine der problematischen blurays sogar über amazon austauschen lassen, was problemlos ging, aber das nur am rande. ) also musste ein neuer her. Da wir keine hypermorderne heimkinoanlage haben (analoger verstärker 25+ jahre alt, tv von ca. 2005), war 4k und uhd nicht wirklich ein thema, wichtig war vor allem die fähigkeit, auch mit “schwierigem material” zurechtzukommen, und das liefert panasonic mit diesem player durchaus: bisherige tests liefen alle durch, also sowohl die ersten alten dvds gingen problemlos und die bluray von akte x ging auch. Da wir fast nur fremdsprachiges material schauen, sind dialoge sehr wichtig. Die dafür notwendige audiokompression war bei dem sony-player kaum bis garnicht wahrzunehmen.
  2. 1,0 von 5 Sternen Noisy, slow and no bitstream format selection

    Rezension bezieht sich auf : Panasonic DP-UB424EGK Ultra HD Blu-ray Player (4K Blu-ray Disc, 4K VoD, DLNA, 2x HDMI, USB, Alexa Sprachsteuerung, schwarz)

    That fan is so noisy you really do not want it in your living room. Yes it has dazn, amazon video and netflix applications. However that unit cpu is so slow it can’t run those apps properly. Dazn app is so slow, it’s unusable. Amazon video app was not nearly near as bad but still i could swear even there video playback was stuttering. You can’t select audio digital optical output bitstream format, so that won’t work with sonos playbar when playing a dts audio track from bd.
    1. Farbe: silber Verifizierter Kauf
      That fan is so noisy you really do not want it in your living room. Yes it has dazn, amazon video and netflix applications. However that unit cpu is so slow it can’t run those apps properly. Dazn app is so slow, it’s unusable. Amazon video app was not nearly near as bad but still i could swear even there video playback was stuttering. You can’t select audio digital optical output bitstream format, so that won’t work with sonos playbar when playing a dts audio track from bd.
  3. 4,0 von 5 Sternen Super UHD, der wirklich das BESTE aus HDR Content rausholt

    Rezension bezieht sich auf : Panasonic DP-UB424EGK Ultra HD Blu-ray Player (4K Blu-ray Disc, 4K VoD, DLNA, 2x HDMI, USB, Alexa Sprachsteuerung, schwarz)

    Ich habe einen philips 8303. Eigentlich die premium klasse bei philips. Allerdings mit edge beleuchtung. Kontrast nur 1200:1jedoch ist der farbraum erweitert im gegensatz zu meinem vorherigen 7303 (dieser hatte direct led und den 3 fachen konstrast wert)nun habe ich extreme probleme bei der wiedergabe von hdr. In 90% der fälle sind die hdr filme (als mkv vorliegend) viel zu dunkel, viel zu farblos und oben drauf noch ein toller gelbstich. Alle möglichen einstellungen am tv brachten keine besserung. 4k konnte ich damit am tv nicht genießen. Lösung ist eigentlich nur ein entsprechender oled tv von philips oder lg, sony oder ein guter qled von samsung. Die kosten aber gerne doppelt so viel wie mein philips mit 800 euro. Ich bekam den tipp, mal einen panasonic uhd player zu benutzen.
    1. Farbe: schwarz
      Ich habe einen philips 8303. Eigentlich die premium klasse bei philips. Allerdings mit edge beleuchtung. Kontrast nur 1200:1jedoch ist der farbraum erweitert im gegensatz zu meinem vorherigen 7303 (dieser hatte direct led und den 3 fachen konstrast wert)nun habe ich extreme probleme bei der wiedergabe von hdr. In 90% der fälle sind die hdr filme (als mkv vorliegend) viel zu dunkel, viel zu farblos und oben drauf noch ein toller gelbstich. Alle möglichen einstellungen am tv brachten keine besserung. 4k konnte ich damit am tv nicht genießen. Lösung ist eigentlich nur ein entsprechender oled tv von philips oder lg, sony oder ein guter qled von samsung. Die kosten aber gerne doppelt so viel wie mein philips mit 800 euro. Ich bekam den tipp, mal einen panasonic uhd player zu benutzen.
  4. 2,0 von 5 Sternen Tolles Bild, schlechter Sound

    Rezension bezieht sich auf : Panasonic DP-UB424EGK Ultra HD Blu-ray Player (4K Blu-ray Disc, 4K VoD, DLNA, 2x HDMI, USB, Alexa Sprachsteuerung, schwarz)

    Ich habe mir den 424 geholt, da er als eines der wenigen günstigen modelle hdr10+ unterstützt und das bild das der player geliefert hat, war auch sehr gut, jedoch hat sich eine andere schwäche offenbart, die wohl des Öfteren bei den neuen panasonic playern auftreten soll. Während der wiedergabe des films kam es immer wieder zu aussetzern und verzerrungen bei der audiospur und auch zu erheblichem knistern. Dieses phänomen hat sich bei verschiedenen discs und settings gezeigt, sodass es nicht an den filmen liegen konnte und auch nicht an den einstellungen für den ton (egal ob am tv oder player). Zwei sterne gibt es, weil der player halt ein tolles bild hat.
    1. Farbe: silber
      Ich habe mir den 424 geholt, da er als eines der wenigen günstigen modelle hdr10+ unterstützt und das bild das der player geliefert hat, war auch sehr gut, jedoch hat sich eine andere schwäche offenbart, die wohl des Öfteren bei den neuen panasonic playern auftreten soll. Während der wiedergabe des films kam es immer wieder zu aussetzern und verzerrungen bei der audiospur und auch zu erheblichem knistern. Dieses phänomen hat sich bei verschiedenen discs und settings gezeigt, sodass es nicht an den filmen liegen konnte und auch nicht an den einstellungen für den ton (egal ob am tv oder player). Zwei sterne gibt es, weil der player halt ein tolles bild hat.
  5. 1,0 von 5 Sternen Gerät funktioniert nur selten auf Bedienknöpfe

    Rezension bezieht sich auf : Panasonic DP-UB424EGK Ultra HD Blu-ray Player (4K Blu-ray Disc, 4K VoD, DLNA, 2x HDMI, USB, Alexa Sprachsteuerung, schwarz)

    Gerät funktioniert nicht auf fernbedienung und nicht auf bedienknöpfe am gerät. Nach 3 maliger installation endlich funktioniert. Dann dvd eingelegt, nichts reagiert. Bei der nächsten dvd das gleiche spiel.
    1. Farbe: schwarz Verifizierter Kauf
      Gerät funktioniert nicht auf fernbedienung und nicht auf bedienknöpfe am gerät. Nach 3 maliger installation endlich funktioniert. Dann dvd eingelegt, nichts reagiert. Bei der nächsten dvd das gleiche spiel.
      1. 5,0 von 5 Sternen Top 4K HDR Player
        Stand vor der wahl zwischen sony x700, lg ubk90 und diesem 4k player von panasonic. Der ub424 hat überragend guter regler um das hdr bild perfekt abzustimmen und ich kenne nichts besseres. Er ist zwar etwas teurer aber das lohnt sich.Gutes aussehen hat er in silver auch auf meinem sideboard.
  6. Farbe: schwarz
    Stand vor der wahl zwischen sony x700, lg ubk90 und diesem 4k player von panasonic. Der ub424 hat überragend guter regler um das hdr bild perfekt abzustimmen und ich kenne nichts besseres. Er ist zwar etwas teurer aber das lohnt sich.Gutes aussehen hat er in silver auch auf meinem sideboard.
    1. 2,0 von 5 Sternen Keine Unterstützung von Dateien über USB oder Netzwerk mit vernünftigen Tonformat.
      Keine unterstützung von dateien über usb oder netzwerk mit vernünftigen tonformat. In meinem setup befindet sich ein av receiver, der leider kein 4k hdr durchschleifen kann, sowie ein beamer. Deshalb wurde ein gerät mit 2 hdmi steckern gesucht. Das gerät lässt sich leicht anschließen, hat ein verständliches einstellungs menü, was man von der navigation nicht behaupten kann, die oberfläche sieht sehr veraltet aus. Richtig uhd hdr mit unterstützung von dolby true hd und dts hd kann das gerät nur als disc. Sobald es an dateien von der festplatte geht oder netzwerk, wird kein 60hz signal mehr ausgegeben, auch die tonunterstützung wird bei selbst aufgenommenen inhalten auf maximal dolby digital begrenzt, kein true hd, kein dts hd, nur pcm oder, wie erwähnt dolby digital. Selbst aufgenommenes hdr material kann ebenfalls nicht in hdr abgespielt werden. Nach längeren nachforschungen habe ich herausgefunden, dass dies bei allen uhd playern der fall ist, ich vermut,e dies liegt am kopierschutz und führt zu einer kastration des gerätes, ich habe ältere blu ray player und fernsehgeräte, die bezüglich des tons mehr formate unterstützen. Insofern muss ich mit einem umständlichen setup arbeiten um meine dateien abspielen zu können, dabei hilft mir das gerät aber leider nicht und geht nun deswegen zurück.
  7. Farbe: silber Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : Panasonic DP-UB424EGK Ultra HD Blu-ray Player (4K Blu-ray Disc, 4K VoD, DLNA, 2x HDMI, USB, Alexa Sprachsteuerung, schwarz)

    Keine unterstützung von dateien über usb oder netzwerk mit vernünftigen tonformat. In meinem setup befindet sich ein av receiver, der leider kein 4k hdr durchschleifen kann, sowie ein beamer. Deshalb wurde ein gerät mit 2 hdmi steckern gesucht. Das gerät lässt sich leicht anschließen, hat ein verständliches einstellungs menü, was man von der navigation nicht behaupten kann, die oberfläche sieht sehr veraltet aus. Richtig uhd hdr mit unterstützung von dolby true hd und dts hd kann das gerät nur als disc. Sobald es an dateien von der festplatte geht oder netzwerk, wird kein 60hz signal mehr ausgegeben, auch die tonunterstützung wird bei selbst aufgenommenen inhalten auf maximal dolby digital begrenzt, kein true hd, kein dts hd, nur pcm oder, wie erwähnt dolby digital. Selbst aufgenommenes hdr material kann ebenfalls nicht in hdr abgespielt werden. Nach längeren nachforschungen habe ich herausgefunden, dass dies bei allen uhd playern der fall ist, ich vermut,e dies liegt am kopierschutz und führt zu einer kastration des gerätes, ich habe ältere blu ray player und fernsehgeräte, die bezüglich des tons mehr formate unterstützen. Insofern muss ich mit einem umständlichen setup arbeiten um meine dateien abspielen zu können, dabei hilft mir das gerät aber leider nicht und geht nun deswegen zurück.
    1. 2,0 von 5 Sternen Files sound issue
      I have recieved this device and already checked it. First what i did is upgrade to newest firmware, next i checked how it plays all formats. There is no issue to play anything from blu ray – picture and sound is great, but when i tried to play flac files or mkv files, it can recognize input hdmi sound as pcm 2. 0 only, no mather what settings i check – this is like mpeg sound quality. I belive it is kind of bug, but can not use it becasue of this and i will return it to shop.
      1. Farbe: schwarz
        I have recieved this device and already checked it. First what i did is upgrade to newest firmware, next i checked how it plays all formats. There is no issue to play anything from blu ray – picture and sound is great, but when i tried to play flac files or mkv files, it can recognize input hdmi sound as pcm 2. 0 only, no mather what settings i check – this is like mpeg sound quality. I belive it is kind of bug, but can not use it becasue of this and i will return it to shop.
  8. 4,0 von 5 Sternen hat HDR10+ aber kein Dolby Vision

    Rezension bezieht sich auf : Panasonic DP-UB424EGK Ultra HD Blu-ray Player (4K Blu-ray Disc, 4K VoD, DLNA, 2x HDMI, USB, Alexa Sprachsteuerung, schwarz)

    Da wir uns einen großen samsung 4k-tv zugelegt haben, der hdr10+ beherrscht, sollte dies der player auch können. Es gibt zwar noch (fast) keine entsprechenden scheiben, aber vielleicht hält der player diesmal ja länger als zwei jahre. Bei hdr10+ ist das feld der unterstützenden player noch gering (samsung m7500, 8500 und 9500, nicht k8500) und die panasonic player (424, 824 und 9004), die ab dem 824 auch dolby vision können. Bei dolby vision (was unser fernseher nicht kann) ist das feld größer und die teureren geräte (außer samsung) können dies. Da unser letzter player von samsung war und es nach frühem defekt nun eine andere marke sein sollte, war die auswahl gering. Über den rest wurde bereits viel geschrieben. Videoqualiät super, audio läuft über avr. Für ein rack mit anderen hifi-geräten zu klein.
  9. Farbe: schwarz

    Rezension bezieht sich auf : Panasonic DP-UB424EGK Ultra HD Blu-ray Player (4K Blu-ray Disc, 4K VoD, DLNA, 2x HDMI, USB, Alexa Sprachsteuerung, schwarz)

    Da wir uns einen großen samsung 4k-tv zugelegt haben, der hdr10+ beherrscht, sollte dies der player auch können. Es gibt zwar noch (fast) keine entsprechenden scheiben, aber vielleicht hält der player diesmal ja länger als zwei jahre. Bei hdr10+ ist das feld der unterstützenden player noch gering (samsung m7500, 8500 und 9500, nicht k8500) und die panasonic player (424, 824 und 9004), die ab dem 824 auch dolby vision können. Bei dolby vision (was unser fernseher nicht kann) ist das feld größer und die teureren geräte (außer samsung) können dies. Da unser letzter player von samsung war und es nach frühem defekt nun eine andere marke sein sollte, war die auswahl gering. Über den rest wurde bereits viel geschrieben. Videoqualiät super, audio läuft über avr. Für ein rack mit anderen hifi-geräten zu klein.
  10. 2,0 von 5 Sternen Typisch Panasonic

    Rezension bezieht sich auf : Panasonic DP-UB424EGK Ultra HD Blu-ray Player (4K Blu-ray Disc, 4K VoD, DLNA, 2x HDMI, USB, Alexa Sprachsteuerung, schwarz)

    Hatte mir im oktober 2018 den panasonic dp-ub424 4k blu-ray player zugelegt. Habe das gerät vor 2 wochen aber wieder verkauft. Der panasonic lieferte in verbindung mit meinen samsung qled tv / pioneer receiver beider wiedergabe von uhd / hd formaten von disc eine wirklich überragende bild und tonqualität. Unterschiede zu anderen playern wie den sony x800 oder den lg up970 sind deutlich erkenn- und hörbar. Leider bietet der panasonic keine unterstützung von hd tonformaten die als mkv oder einem anderen containerformat abgespielt werden sollen. Das steinzeitliche dolby digital ist dann das höchste der gefühle. Das heißt der player ist für mich nur eingeschränkt zu gebrauchen. Mein gerät hatte auch probleme mit einigen bd-re 50bg rohlingen ( verbatim ). Es kam in unregelmäßigen abständen zu ton und bildfehlern. Auf der support seite von panasonic gibt es set anfang februar eine neue firmwaredie abstürze und disc probleme angeblich beheben soll.
    1. Farbe: schwarz
      Hatte mir im oktober 2018 den panasonic dp-ub424 4k blu-ray player zugelegt. Habe das gerät vor 2 wochen aber wieder verkauft. Der panasonic lieferte in verbindung mit meinen samsung qled tv / pioneer receiver beider wiedergabe von uhd / hd formaten von disc eine wirklich überragende bild und tonqualität. Unterschiede zu anderen playern wie den sony x800 oder den lg up970 sind deutlich erkenn- und hörbar. Leider bietet der panasonic keine unterstützung von hd tonformaten die als mkv oder einem anderen containerformat abgespielt werden sollen. Das steinzeitliche dolby digital ist dann das höchste der gefühle. Das heißt der player ist für mich nur eingeschränkt zu gebrauchen. Mein gerät hatte auch probleme mit einigen bd-re 50bg rohlingen ( verbatim ). Es kam in unregelmäßigen abständen zu ton und bildfehlern. Auf der support seite von panasonic gibt es set anfang februar eine neue firmwaredie abstürze und disc probleme angeblich beheben soll.
  11. 1,0 von 5 Sternen Verbindung mit Alexa geht nicht

    Rezension bezieht sich auf : Panasonic DP-UB424EGK Ultra HD Blu-ray Player (4K Blu-ray Disc, 4K VoD, DLNA, 2x HDMI, USB, Alexa Sprachsteuerung, schwarz)

    Registrierung bei panasonic immer wieder fehlgeschlagen,dadurch keine sprachverbindung mit alexa möglich. Sehr unzufrieden mit dem gerät von panasonic .
    1. Farbe: schwarz Verifizierter Kauf
      Registrierung bei panasonic immer wieder fehlgeschlagen,dadurch keine sprachverbindung mit alexa möglich. Sehr unzufrieden mit dem gerät von panasonic .
      1. 2,0 von 5 Sternen Das Bild ist sehr gut, aber der Lüfter sehr laut
        Die ersten 10 minuten hatte ich mich über ein super gerät gefreut, dann wurde ihm wohl zu warm. Ich wollte mir nach den sehr unterschiedlichen rezensionen ein eigenes bild machen. Pro:- sehr gute bildqualität- alle einstellungen anpassbarneutral:- fernbedienung etwas klein- tasten der fernbedienung müssen „korrekt“ (gerade nach unten) gedrückt werden(so hätte ich das gerät auf jeden fall behalten)contra:- nach 10 betriebsminuten startet der lüfter seinen dienst, dies aber so laut, dass es über den ton vom (im test herr der ringe) film gehört wird(es wurde mehrfach geschrieben, dass das laufwerk zu laut sei. Dies entspricht nicht meiner wahrnehmung. Dass die schublade etwas „lärm“ macht, wenn sie rein-/rausfährt, ist m. Im betrieb könnte ich das laufwerk nicht hören.
  12. Farbe: schwarz Verifizierter Kauf
    Die ersten 10 minuten hatte ich mich über ein super gerät gefreut, dann wurde ihm wohl zu warm. Ich wollte mir nach den sehr unterschiedlichen rezensionen ein eigenes bild machen. Pro:- sehr gute bildqualität- alle einstellungen anpassbarneutral:- fernbedienung etwas klein- tasten der fernbedienung müssen „korrekt“ (gerade nach unten) gedrückt werden(so hätte ich das gerät auf jeden fall behalten)contra:- nach 10 betriebsminuten startet der lüfter seinen dienst, dies aber so laut, dass es über den ton vom (im test herr der ringe) film gehört wird(es wurde mehrfach geschrieben, dass das laufwerk zu laut sei. Dies entspricht nicht meiner wahrnehmung. Dass die schublade etwas „lärm“ macht, wenn sie rein-/rausfährt, ist m. Im betrieb könnte ich das laufwerk nicht hören.
  13. 5,0 von 5 Sternen Keiner kann es besser

    Rezension bezieht sich auf : Panasonic DP-UB424EGK Ultra HD Blu-ray Player (4K Blu-ray Disc, 4K VoD, DLNA, 2x HDMI, USB, Alexa Sprachsteuerung, schwarz)

    Dieses gerät ist der ultimative uhd player. Ich hatte vorher den sony x 800 und war mit dem dunklen hdr bild nicht zufrieden. Unglaublich, was der panasonic hier für ein helles und plastisches bild zaubert. Der hdr optimizer ist einfach genial. Aber auch bei blurays und dvds ohne hdr wird eine bildqualität erreicht, die ich nicht für möglich gehalten hätte. Das gerät ist auch superleise, hier kann ich andere rezensenten nicht verstehen. Also in jeder hinsicht perfekt, klare kaufempfehlung .
  14. Farbe: schwarz Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : Panasonic DP-UB424EGK Ultra HD Blu-ray Player (4K Blu-ray Disc, 4K VoD, DLNA, 2x HDMI, USB, Alexa Sprachsteuerung, schwarz)

    Dieses gerät ist der ultimative uhd player. Ich hatte vorher den sony x 800 und war mit dem dunklen hdr bild nicht zufrieden. Unglaublich, was der panasonic hier für ein helles und plastisches bild zaubert. Der hdr optimizer ist einfach genial. Aber auch bei blurays und dvds ohne hdr wird eine bildqualität erreicht, die ich nicht für möglich gehalten hätte. Das gerät ist auch superleise, hier kann ich andere rezensenten nicht verstehen. Also in jeder hinsicht perfekt, klare kaufempfehlung .
    1. 2,0 von 5 Sternen Hält nicht, was er verspricht (Dateiformate)
      Der player sollte meinen denon dbt-1713 ablösen, weil letzterer noch kein ultra-hd kann. Und er soll – wie mein alter denon – auch selbst erstellte videodateien aus meiner privaten video-produktion abspielen. Dass er das können soll, habe ich vorher in der bedienungsanleitung / spezifikationen der dateiformate recherchiert. Aber während der player nach industrienorm dateigerecht erstellte blurays und ultrahd-blurays tadellos abspielt, meldet er bei einlegen von blurays oder usb-medien mit meinen videodateien „keine kompatible datei gefunden“ bzw. Je nach aufruf „dieser ordner enthält keine dateien“. Aber alle verschiedenen dateien (. Mov) entsprechen den geforderten spezifikationen des players bzgl. Codecs und deren profilen, bitraten und -tiefe, frameraten, gop-strukturen, audio-codecs und deren für den jeweiligen container erlaubten kombinationen hieraus. Auch die geforderten dateisysteme (udf /ntfs) wurden eingehalten.
  15. Farbe: schwarz Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : Panasonic DP-UB424EGK Ultra HD Blu-ray Player (4K Blu-ray Disc, 4K VoD, DLNA, 2x HDMI, USB, Alexa Sprachsteuerung, schwarz)

    Der player sollte meinen denon dbt-1713 ablösen, weil letzterer noch kein ultra-hd kann. Und er soll – wie mein alter denon – auch selbst erstellte videodateien aus meiner privaten video-produktion abspielen. Dass er das können soll, habe ich vorher in der bedienungsanleitung / spezifikationen der dateiformate recherchiert. Aber während der player nach industrienorm dateigerecht erstellte blurays und ultrahd-blurays tadellos abspielt, meldet er bei einlegen von blurays oder usb-medien mit meinen videodateien „keine kompatible datei gefunden“ bzw. Je nach aufruf „dieser ordner enthält keine dateien“. Aber alle verschiedenen dateien (. Mov) entsprechen den geforderten spezifikationen des players bzgl. Codecs und deren profilen, bitraten und -tiefe, frameraten, gop-strukturen, audio-codecs und deren für den jeweiligen container erlaubten kombinationen hieraus. Auch die geforderten dateisysteme (udf /ntfs) wurden eingehalten.
    1. 1,0 von 5 Sternen Enttäuschend
      Habe den player über amazon warehouse bestellt. Hintergrund für die bestellung war, dass mein samsung-tv den netzwerkstandard 802. Dieses manko sollte der player ausgleichen. Außerdem unterstützte mein alter panasonic-player ebenfalls nur den netzwerkstandard 802. Auf meiner nas (wdmycloudex4100) liegen hauptsächlich videos im mkv-format vor. Mein alter panasonic-player dmp bdt374 konnte mkvs abspielen. Allerdings wegen dem niedrigeren standard des netzwerkes nur ruckelnd, dito mp4. Nach anschluss des neuen players teste ich zuerst das abspielen von mp4 aus.
  16. Farbe: schwarz Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : Panasonic DP-UB424EGK Ultra HD Blu-ray Player (4K Blu-ray Disc, 4K VoD, DLNA, 2x HDMI, USB, Alexa Sprachsteuerung, schwarz)

    Habe den player über amazon warehouse bestellt. Hintergrund für die bestellung war, dass mein samsung-tv den netzwerkstandard 802. Dieses manko sollte der player ausgleichen. Außerdem unterstützte mein alter panasonic-player ebenfalls nur den netzwerkstandard 802. Auf meiner nas (wdmycloudex4100) liegen hauptsächlich videos im mkv-format vor. Mein alter panasonic-player dmp bdt374 konnte mkvs abspielen. Allerdings wegen dem niedrigeren standard des netzwerkes nur ruckelnd, dito mp4. Nach anschluss des neuen players teste ich zuerst das abspielen von mp4 aus.

Comments are closed.