Samsung BD-E8900/EN 3D-Blu-ray-Rekorder 1TB, Sehr gutes Gerät mit kleinen Schwächen

By | August 18, 2019

Ich habe den samsung bd-e 8900 seit einer woche. Lieferung von amazon kam 2 tage nach der bestellung(top). Habe das teil bei amazon warehouse geordert,für 240€. Hier meine positiv und negativ liste. + sehr gute bildqualität(blueray+tv)+ einrichtung ging sehr schnell+ update schnell durchgeführt+ sieht toll aus+ aufnahme mit dvd recorder über die analogen ausgänge funkioniert. + maxdome klappt auch prima+ manuelle programmierung möglich+ guide programmierung sehr einfach. – festplatte wird manchmal nicht erkannt,dadurch wird die timeraufnahme abgebrochen(weis noch nicht wieso,update)- aufnahme auf ext. Festplatte und usb (noch nicht möglich?)update?habe noch nicht alle funktionen ausprobiert,für den preis unschlagbar,ich habe schon einige artikel bei warehouse gekauft,bin noch nie enttäuscht worden,alle geräte wie neu. Nach den geteilten rezensionen(von 1-5 sterne )war ich etwas unsicher,ob ich mir das gerät kaufen soll. Der kauf hat sich dann doch gelohnt.

Wir kennen uns mit den diversen festplattenrekordern nicht sonderlich gut aus und die nicht so tollen bewertungen des geräts, haben uns die entscheidung auch nicht gerade erleichtert. Wir müssen allerdings sagen, das gerät ist toll. Die installation war recht einfach und die bedienung ist auch gut. Bisher können wir uns definitiv nicht beklagen – die qualität der aufnahmen ist für genauso gut, wie live fernsehen, wir haben keine unterschiede feststellen können. Zeitversetztes fernsehen können wir noch nicht beurteilen, haben wir noch nicht ausprobiert. Das einzige, was wir bisher noch nicht hin bekommen haben, ist im internet zu surfen. Der wlan-zugang war kein problem, wir haben nur noch nicht herausgefunden, wie wir die gewünschten seiten eingeben können – aber da müssen wir uns einfach noch ein bisschen mit beschäftigen, haben das gerät ja auch noch nicht mal eine woche. . Wir können das gerät bislang nur empfehlen.

Außer dass die fenbedienung etwas “frickelig ist”- einwandfrei. Der internetzugang ist natürlich stark eingeschränkt, da hätte man mehr machen können.

Der bd-e8900 ersetzte bei mir seinen erst zwei jahre alten vorgänger bd-8200. Dieser war absolut nicht ausgereift, sodass ich mehrmals kurz davor stand diesen aus dem fenster zu werfen. Gößter schwachpunkt beim vorgänger war die programmierung über den guide. Diese ist zwar kinderleicht auszuführen, nur kommt es leider allzu oft vor, dass eine sendung etwas später beginnt und damit der schluss der sendung fehlte. Neztwerkfähigkeit per kabel sehr gut. Blue rays laden schnell und störungsfreies abspielen. Internetanbindung gut bis sehr gut. Maxdome, kabel-bw anschluss alles problemlos. Bedienungsfreundlich sehr gut, bis auf die immer noch fehlende beleuchtungsmöglichkeit der fernbedienung. Was immer noch nicht zur meiner zufriedenheit gelöst ist, ist das problem mit der zeitverschiebungen bei der programmierung über den guide. Nach wie vor löse ich das problem so, dass ich einfach die nachfolgende sendung ebenso aufzeichne und damit den schluss der sendung auf alle fälle gespeichert habe. Bei einfachen sendungen ist dies natürlich machbar, bei gute filmen ist dies einfach nur nervend. Es fehlt mir das verständnis, dass es samsung im jahre 2012 noch immer nicht gelingt eine kundenorientiert lösung anzubieten.

Aber kein wirklicher blue-ray recorder, das hört sich an als wenn man eine blue ray brennen kann,stattdessen kan man auf festplatte aufzeichnen, jedoch in sehr guter qualität da gibts nichts zu meckern.

Nicht mein erster festplattenrekorder, aber der erste mit internet-anbindugn. Funktioniert alles gut und verhilft meinem nur hd ready tv zu neuen qualitäten. Was mich stört:- ein sofortaufnahme knopf fehlt mir oder ich habe ihn noch nicht entdeckt. Hier pausiert nur das bild ohne echte aufnahme- die programmgesteuerte aufnahme funktioniert schlechter als das frühere vps, d. Der film ist oft nicht komplett, das ende fehlt. Und wenn man manuelle vverlängert ist der titel des films weg. – man löscht sender und auch der sendeplatz ist weg. -etwas zu komplexe menusteuerung.

Key Spezifikationen für Samsung BD-E8900/EN 3D-Blu-ray-Rekorder 1TB (2D/3D-Konverter, Full-HD, DVB-T/C, WLAN) schwarz:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Bild und Tonqualität: 3D-Technologie mit 2D- zu 3D-Konvertierung in Full HD zu jeder Zeit; Unterstützung zahlreicher Videoformate, wie DivX-HD, MKV, JPEG, WMV, AVCHD,
  • Anwendungen: 1 GHZ Dual core chipsatz für noch schnellere Performance
  • Vernetzbarkeit: Intergrierter WiFi – Empfänger mit Wifi Direct Funktion
  • Gewicht: 3,3 kg; Abmessung: 430 x 60 x 300
  • Lieferumfang: Samsung BD-E8900/EN 3D-Blu-ray-Rekorder, Batterien, AV Kabel (RCA)
  • Standgerät
  • 3D-tauglich

Kommentare von Käufern

“Geht so
, Empfehlenswerter Alleskönner mit Schwachpunkten
, Maßlos enttäuscht

Bei der suche nach einem hd-receiver, mit dem ich als unitymedia-kunde sämtliche hd-programme schauen kann, bin ich auf den samsung bd-e8900 gestoßen. Gestern habe ich das am vorabend bei amazon bestellte gerät erhalten. Die installation war relativ einfach und der erste eindruck sehr gut: gestochen scharfes bild bei hd- und sd-kanälen – kaum ein unterschied erkennbar. Trotzdem habe ich mich schweren herzens entschlossen, den receiver zurückzusenden. Folgende gründe:- auf der fernbedienung fehlt die optionen-taste, über die man bei sky-bundesliga die einzelspiele anwählen kann. Die entsprechenden kanäle muss man manuell in die senderliste einspeisen (zum beispiel mit hilfe der software samygo). Dieses prozedere müsste man bei jeder Änderung der kanalbelegung durch unitymedia wiederholen. Alternativ könnte man nur die konferenz auf sky hd schauen. – laut produktbeschreibung handelt es sich um einen 3d-blu-ray-recorder”. Es ist nur ein einfacher blu-ray-player ohne aufnahmemöglichkeit verbaut. Aufnehmen kann man lediglich auf die eingebaute festplatte bzw. Auf einen angeschlossenen usb-massenspeicher. – durch verwendung des hd-moduls von unitymedia werden die aufnahmemöglichkeiten von hd-programmen stark eingeschränkt. Da ich keine lust habe, permanent am receiver rumzubasteln und diesen immer wieder neu einzurichten, werde ich jetzt in den sauren apfel beißen und die unitymedia-hardware bestellen. Wer auf die sky-optionskanäle und blu-ray-aufnahmen verzichten kann, erhält mit dem samsung bd-e8900 einen wirklich tollen hd-festplattenreceiver – allerdings dann auch für einen saftigen preis.

Leider war die angebotetene ware nicht die tatsächliche. Der bd-e8900 hatte nur französisch/italienisch/spanisch/portugisische anleitung. Bei genauer betrachung auf der rückseite war das kürzel /zf, was lt. Samsung kundendienst heisst, dass keine deutsche anleitung und bedienung möglich ist. Daher ging das gerät direkt zurück an anbieter; dieser war ohne weiteres bereit das geld zurück zu überweisen. Bd-e8900/zf nicht deutsch- bzw. Samsung BD-E8900/EN 3D-Blu-ray-Rekorder 1TB (2D/3D-Konverter, Full-HD, DVB-T/C, WLAN) schwarz Einkaufsführer

Bei mir läuft das gerät in der kombination mit einem samsung ue37es6300 und einem yamaha av-receiver rx-v2095rds älterer bauart. Toll ist, dass die mitgelieferte samsung fernsteuerung sowohl den rekorder als auch den fernseher in vollem umfang unterstützt. Das wäre schon mal eine fersteuerung weniger auf dem tisch. Allerdings kann man der nichts weiter bez. Dem alten av-receiver beibringen und daher greife ich auf eine logitech harmony fernsteuerung zurück, die bei mir nun alle geräte im wesentlichen steuert. Da die logitech harmony aber zu wenig tasten hat, liegt auch die rekorder fernsteuerung noch in griffbereitschaft da. Positiv ist mir die einrichtung des gerätes aufgefallen. Anschließen, netzwerkverbindung herstellen – läuft hier via wlan -, softwareupdate laden, sendersuchlauf und man sieht die ersten kanäle. Ich habe ein ci+ modul von unitymedia nrw mit einer um02 smartcard im gerät, weil man hiermit auch alle hd sender entschlüsseln kann. Diese wurde sofort erkannt und liefen nach der aktivierung absolut problemlos.

Der reciever ist vom händling gut, auch ohne lesen der bedienungsanleitung schnell zu installieren und betriebsbereit zu bekommen.

Von den vorausgegangen rezensionen hätte ich mich fast davon abhalten lassen, das gerät zu kaufen. Aber es gibt nicht viele alternativen und eine dreambox als empfängeralternative wäre deutlich teurer gekommen – beim aktuellen preis sowieso. Die bewertung bezieht sich daher zum teil auf einen vergleich damit und zum anderen auf den mit dem früheren empfang über t-home entertain receiver. Das gerät habe ich jetzt ca. +++ bildqualität bei hd wiedergabe, egal ob disc, tv live / aufnahme oder streaming+++ weder bei disc noch bei irgendwelchen dateiformaten hatte ich bis jetzt probleme bei der wiedergabe++ plattengröße (ich dachte erst, 1 tb sind übertrieben, aber ein hd spielfilm hat schnell mal mehr als 10 gb)+ editieren von aufnahmen (anfang und ende entfernen)— aufnahmen können nur mit den exakten zeiten aus dem epg programmiert werden, bei manuellen Änderungen gehen alle informationen zur sendung verloren (kleiner tipp: nur die endzeit ändern, dann sind erst mal alle daten weg, sind aber nach der aufnahme wieder da, soweit die sendung zu aufnahmebeginn schon lief)— kein zugriff auf die aufnahmen übers netzwerk. In den faqs findet man bei anderen geräten so was wie “server aktivieren”, nicht beim 8900– tastatur (logitech k400 mit integriertem pad als mausersatz) konnte ich anschließen, funktioniert aber z. Für die nachträgliche eingabe von titeln (siehe punkt vorher) nicht, da muss man wieder umständlich mit der fernbedienung ran– mir fehlt eine app um filme in hd und mit 5. 1 ton “ausleihen” zu können, das ging über videoload (t-home entertain) besser- epg daten werden beim ausschalten nicht zwischengespeichert und sind dadurch nach dem einschalten erst mal nur für die sender auf dem aktuellen transponder vorhanden- nur eine verschlüsselte aufnahme gleichzeitig (bei meinem anbieter sind alle privaten hd kanäle grundverschlüsselt)o wlan nutze ich nichto original fernbedienung auch nichto mit selbstgebrannten medien habe ich auch keine erfahrungo für audio-cd wiedergabe nutze ich das gerät nichto über lüfter- oder festplattengeräusche kann ich mich nicht beschweren, schauen aber über beamer. Also ist der zumindest lauter.

Hatte zunächst den bd-e8500 und habe mir dann innerhalb 3 wochen zum selben preis (395,- €) den bd-e8900 geholt. Der bd-e8500 ging folglich wieder an amazon zurück. Mir gefällt das gerät bisher sehr gut. Es ist sehr stylisch und verfügt über zahlreiche, nützliche optionen. So kann man dank des twin-tuners zwei programme gleichzeitig schauen bzw. Im moment nutze ich das gerät jedoch ohne ci+-modul, da mich in der regel eh nur die Öffentlich rechtlichen interessieren. Und die gibt’s ja über kabel in hd kostenlos. Die senderverwaltung am gerät ist keine wirkliche freude, aber dank der möglichkeit, die senderliste auf einen usb-stick zu exportieren, um sie anschließend am pc mittels der software samtoolbox zu bearbeiten und wieder zu importieren, ist auch dies schnell erledigt. Weiterer vorteil: man kann eine so erstellte senderliste auch problemlos in einen samsung-tv (z.

Jederzeit würde ich dieses gerät weiterempfehlen. Gutes zusammenspiel von samsunggeräten. Tastatur beleuchtung wäre nicht schlecht gewesen.

Der rekorder ist super, laüft prima, ich bin sehr zufriedenich würde ihn zu100% weiter emfehlen,hervorragende bild und ton qualität bietet der rekorder.

Positiv:einer der wenigen die 2 sendungen gleichzeitig terristisch oder per kabel aufnehmen und man kann trotzdem das fernsehprogramm , eine dvd oder ein gespeichertes video ansehen. Allerdings ist es mir bisher auch nicht gelungen mehr als 2 sendungen täglich – auch wenn sie sich nicht überschneiden – zu programieren. Die festplatte ist mit 1tb riesig. Da spielt es auch keine rolle, das man die aufnahmequalität nicht selbst bestimmen kann. Das gerät macht das nach quelle automatisch richtig und gut. Die anbindung ans internet klappt gut. Allerdings habe ich bisher noch nichts in der gebrauchsnaweisung über anschluß einer maus oder tastatur gefunden. Das auf blu-ray nicht aufgenommen wird, stand in der produktbeschreibung und ich kann damit leben. Negativ:auch wenn’s optisch gut aussieht, sind die menüs doch sehr verschachtelt. Manuelle programierungen sind sehr umständlich.

Weder amazon instant video noch clone view / dual view funktionieren mit diesem gerät. Das hierfür notwendige software-update wird voraussichtlich in q4 verfügbar sein. Leider wird das jahr nicht angegeben. Vielleicht kommt doch noch ein entsprechendes update oder instant video wird anderweitig freigeschaltet. 2015: es kam nun tatsächlich ein smarthub update, mit dem auch die amazon instant video app bereitgestellt wurde. Vielleich haben diverse anfragen bei amazon und samsung doch gefruchtet.

Wir haben dieses gerät jetzt ca. Die aufnahmequalität ist super, da kann man nicht meckern. Auch sonst funktioniert alles fast perfekt. Wir haben schon einen samsung 3d fernseher und da passt der 3d blue-ray-rekorder gut dazu. Man kann jetzt alles mit einer einzigen fernbedienung bedienen und kann die 2. Es gibt allerdings ein paar kleinere fehler bei dem gerät. Die bedienungsanleitung ist eine totale katastrophe. Wir haben am anfang bei den einstellungen alles nach anleitung gemacht, dann kam der bildschirm, der dort abgebildet ist, leider nicht, sondern was ganz anderes.

Eines bereits vorweg: wer keine zeit oder geduld hat, auch alle anderen rezensionen zu diesem produkt zu lesen, sollte sich die anschaffung dieser gerätegattung genau überlegen. Viele dort beschriebenen “unzulänglichkeiten” treffen in der tat wirklich zu. Wer sich etwa schwer tut, mit dem computer zu arbeiten, der wird z. Seine “helle freude” daran haben und sich ggf. Einen “tennisarm” einhandeln, über die gerätefernbedienung die kanäle zu sortieren ( es sei denn, es reichen die ersten 5 programmplätze ). Wer kabelempfang über unitymedia nutzen muss, sollte wissen, dass alle privatsender (z. Auch sat 1, kabel 1, rtl, vox, usw. )über dieses gerät verschlüsselt sind.

Zunächst zum versandt:Über amazon gewohnt schnell und ohne beanstandung. Die installation ging super einfach und schnell. Voraussetzung dafür war jedoch auch, dass ich mir das update automatisch über den usb stick und w-lan router über den ferneseher ziehen konnte und der bd-8900 über aynet den fernseher erkannt hat. Nachdem ich über hdmi die verbindung hergestellt hatte konnte ich mich also über den player ebenfalls erfreuen. Die wiedergabe anderer formate ebenfalls problemlos. Da ich zuvor ein alten festplattenrecorder mit dvd player von thomson hatte, war ich eine recht gute menü-führung nebst einstellung für künftige aufnahmen perfestplatte gewohnt. Man möchte eine sendung ca. 2 wochen im voraus programieren und die daten sind in der guide-Übersicht noch nicht hinterlegt. Dann konnte ich per datumseingabe diese sendung programieren und den namen der sendung eingeben. Dies geht bei dem samsung bd nicht. Hier kann lediglich ein sendetermin ohne datumseingabe für die folgende woche vorgenommen werden, aber nicht länger. Derzeit teste ich noch, wie es sich mit der zuverlässigkeit von eingaben bei serien verhält. Wenn also die sendung nicht per guide per knopfdruck bestätigt wird, sondern nach manueller eingabw weil die erfahrung leert, dass beginn und ende oft nicht mit der Übersicht passen, dann kann auch die bezeichnung der sendung später nicht angezeigt werden oder nachträglich eingegeben werden.

Erwartungen wurden voll erfüllt. Nur im menü sind ein paar dinge unlogisch.

Der rekorder ist eine spitzenprokukt. Ich habe, im gegensatz zu vielen anderen technischen geräten, nur sehr wenig zeit benötigt um die bedienung des gerätes zu verstehen. Dafür gibt es von mir allein schon mal 100 punkte, denn alle menüs sind sehr übersichtlich und logisch aufgebaut. Meine empfehlung für dieses gerät gilt vor allem für diejenigen unter euch, die auch schon einen samsung tv-gerät besitzen. Denn ihr benötigt fast nur noch die neue fernbedienung für den samsung bd-e8900, damit könnt ihr jetzt auch die wichtigsten funktionen eures samsung-tv steuern.

Ich benutze den samsung recorder nunmehr seit einigen wochen und habe stärken und schwächen festgestellt. Diese wurden auch ganz überwiegend schon in den vorhergehenden rezensionen dargestellt. Meines erachtens überzeugen das design des gerätes sowie dessen bildqualität bei festplattenaufnahmen. Auch die bedienung insgesamt finde ich nach kurzer eingewöhnungsphase angemessen. Nicht nachvollziehbar erscheint mir, dass es gegenwärtig nicht möglich ist, einen automatischen vor- und/oder nachlauf von timer-aufnahmen einzustellen. Das haben viele recorder bereits vor mehr als 5 jahren geboten. Das dies nötig ist beweisen immer wieder ärgerliche zu kurze aufnahmen, bei denen der schluss fehlt. Dies wurde ja bereits auch von mehreren bewertern so festgestellt und auch ich prangere dies als gravierenden mangel an. Denn nichts ist ärgerlicher als den schluss einer sendung zu verpassen. Meines erachtens sollte gerade dies als eine basisfunktion perfekt funktionieren.

Ich komme sehr gut mit dem gerät zurecht, nur wie ich etwas brennen kann, konnte ich leider noch nicht herausfinden.

Sicher gibt es rekorder mit besserer ausstattung. Die aber auch das doppelte kosten. Wenn, ein normalverbraucher nur ab und zu sendungen aufnimmt oder seine urlaubsbilder in blu-ray abspielen will, dann ist der rekorder der richtige. Bedienungsanleitungen sind für die meisten menschen ein buch mit sieben siegeln, da kann man kaufen was man will. Ich bin mit dem samsung zufrieden. Er arbeitet einwandfrei und korrespondiert mit meinen 3 computern und 2 samsung tv`s( im keller und boden). 1tb speicher macht das brennen von dvd’s fast überflüssig.

Dieses gerät hatte mir fast ein jahr gute dienste geleistet, doch dann trat ein fehler auf. Das problem bestand darin, dass dvd’s/bd’s nicht mehr angenommen wurden, die medien wurden sofort wieder ausgeworfen. Das gerät wurde an den von samsung genannten reparaturdienst geschickt, nach etwa 4 wochen kam ein schreiben, dass man sich außer stande sah, den fehler zu beseitigen?die möglichkeit das gerät trotz des fehlers wieder zurückzunehmen bestand nicht, da der ‘autorisierte reparaturdienst’ es bereits zwecks gutschrift an samsung gesandt hatte und es dort verschollen schien. Auf die etwa 400gb auf dem bd-e8900 befindlichen filme und serien musste ich schmerzlich verzichten. Eine sicherungsmöglichkeit gibt es bei dieser bd/dvd/hd-combi ja leider nichtein in der reparaturphase zwischenzeitlich erworbener bd-f8500 ist leider eine enttäuschung, denn gelegentlich werden sendungen einfach nicht aufgenommen oder lassen sich trotz aufnahme nicht wiedergeben?. Auch mehrere firmware-updates später besteht dieses problem weiterhin. Nach den enttäuschungen mit dem support habe ich mich dorthin noch nicht gewandt, ich lebe lieber mit dem makel den zwischenzeitlich habe ich noch einen panasonic dmr-bct835 erworben, der mich bisher vollends überzeugt, besonders was den komfort angeht (gut, er ist ja auch ein wenig teurer). Bei den smartphones bin ich ein totaler fan von samsung, was unterhaltungselektronik angeht bin ich allerdings auf lange sicht kuriert.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Samsung BD-E8900/EN 3D-Blu-ray-Rekorder 1TB (2D/3D-Konverter, Full-HD, DVB-T/C, WLAN) schwarz
Rating
4.1 of 5 stars, based on 54 reviews

One thought on “Samsung BD-E8900/EN 3D-Blu-ray-Rekorder 1TB, Sehr gutes Gerät mit kleinen Schwächen

  1. 1,0 von 5 Sternen Gerät immer kaputt.

    Rezension bezieht sich auf : Samsung BD-E8900/EN 3D-Blu-ray-Rekorder 1TB (2D/3D-Konverter, Full-HD, DVB-T/C, WLAN) schwarz

    Habe leider ein samsung-gerät bd-e8900 gekauft. Nach 15 monaten war es unbrauchbar (es schaltete willkürlich und andauernd ein und aus). So wurde es repariert, und im nächsten jahr ist es aus denselben gründen wieder unbrauchbar geworden. Der kundendienst bildete sich darauf ein, ich sollte wieder zu ihren diensten stehen und ihnen helfen (ressourcenaufwand) ihr meisterwerk wieder zu reparieren, mit den damit verbundenen auslagen. Samsung hält uns für naiv: wir haben schon bezahlt, so sollten wir soviel wie möglich weiterbezahlen, und auf unsere kaufvertragliche leistung verzichten. Dazu habe ich das teuerste (was die höchste kompetenz erfordert) gerät von samsung gekauft: stellt euch vor was mit einem billigeren gewesen wäre. Meine neue devise lautet: keine verhandlung, gerät entsorgen, samsung auf die schwarze lieferantenliste einprägen, und sich bei der konkurrenz bedienen.
  2. Anonymous

    Rezension bezieht sich auf : Samsung BD-E8900/EN 3D-Blu-ray-Rekorder 1TB (2D/3D-Konverter, Full-HD, DVB-T/C, WLAN) schwarz

    Habe leider ein samsung-gerät bd-e8900 gekauft. Nach 15 monaten war es unbrauchbar (es schaltete willkürlich und andauernd ein und aus). So wurde es repariert, und im nächsten jahr ist es aus denselben gründen wieder unbrauchbar geworden. Der kundendienst bildete sich darauf ein, ich sollte wieder zu ihren diensten stehen und ihnen helfen (ressourcenaufwand) ihr meisterwerk wieder zu reparieren, mit den damit verbundenen auslagen. Samsung hält uns für naiv: wir haben schon bezahlt, so sollten wir soviel wie möglich weiterbezahlen, und auf unsere kaufvertragliche leistung verzichten. Dazu habe ich das teuerste (was die höchste kompetenz erfordert) gerät von samsung gekauft: stellt euch vor was mit einem billigeren gewesen wäre. Meine neue devise lautet: keine verhandlung, gerät entsorgen, samsung auf die schwarze lieferantenliste einprägen, und sich bei der konkurrenz bedienen.
  3. 1,0 von 5 Sternen Blue-Ray

    Rezension bezieht sich auf : Samsung BD-E8900/EN 3D-Blu-ray-Rekorder 1TB (2D/3D-Konverter, Full-HD, DVB-T/C, WLAN) schwarz

    Leider habe ich in den scheißtopf gefasst, denn auf die festplatte kann ich nicht zugreifen, da nur ein analog anschluß für den fernseher vorhanden ist, aus diesem grund wurde er verkauft.
  4. Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : Samsung BD-E8900/EN 3D-Blu-ray-Rekorder 1TB (2D/3D-Konverter, Full-HD, DVB-T/C, WLAN) schwarz

    Leider habe ich in den scheißtopf gefasst, denn auf die festplatte kann ich nicht zugreifen, da nur ein analog anschluß für den fernseher vorhanden ist, aus diesem grund wurde er verkauft.
  5. 1,0 von 5 Sternen Nach bereits 3 Jahren defekt

    Rezension bezieht sich auf : Samsung BD-E8900/EN 3D-Blu-ray-Rekorder 1TB (2D/3D-Konverter, Full-HD, DVB-T/C, WLAN) schwarz

    Dieses gerät ist vom leistungsumfang sehr gut – qualitativ jedoch inakzeptabel. Nach 2,5 jahren schaltete sich das gerät immer wieder von selbst aus – sogar direkt nach dem einschalten. Es war somit nicht mehr zu nutzen. Übliche antwort des vertragspartner-supports: einsenden, anschauen (kostenpflichtig) – dann sehen wir, ob eine reparatur sich lohnt. Im netz war der tipp, den touchscreen abzuklemmen – das funktionierte. Nun, nach 3 jahren ist die festplatte kaputt. Ich habe einen tv und einen monitor von samsung – beides sehr gut. Der samsung hd recorder ist aber eine teuere enttäuschung – nie wieder.
  6. Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : Samsung BD-E8900/EN 3D-Blu-ray-Rekorder 1TB (2D/3D-Konverter, Full-HD, DVB-T/C, WLAN) schwarz

    Dieses gerät ist vom leistungsumfang sehr gut – qualitativ jedoch inakzeptabel. Nach 2,5 jahren schaltete sich das gerät immer wieder von selbst aus – sogar direkt nach dem einschalten. Es war somit nicht mehr zu nutzen. Übliche antwort des vertragspartner-supports: einsenden, anschauen (kostenpflichtig) – dann sehen wir, ob eine reparatur sich lohnt. Im netz war der tipp, den touchscreen abzuklemmen – das funktionierte. Nun, nach 3 jahren ist die festplatte kaputt. Ich habe einen tv und einen monitor von samsung – beides sehr gut. Der samsung hd recorder ist aber eine teuere enttäuschung – nie wieder.
  7. 2,0 von 5 Sternen BD-E8900

    Rezension bezieht sich auf : Samsung BD-E8900/EN 3D-Blu-ray-Rekorder 1TB (2D/3D-Konverter, Full-HD, DVB-T/C, WLAN) schwarz

    Ich habe dieses gerät erworben vor zwei jahren, garantie ist leider abgelaufen. Am anfang war ich begeistert, alles im grünen bereich. Mit der bedienung hat man sich sofort oder nach lesen der anleitung zurechtgefunden. Tv aufnahmen werden in sehr guter qualität aufgenommen (hängt natürlich von der aufnahmequelle ab, ich habe kein hd). Aber jetzt gehen die zipperlein los. Das gerätschaltet sich sporadisch ein und aus,ersthabe ich gedacht es liegt am netzwerk, das ist nicht der fehler(meiner auffassung nach). Ich habe auch ein firmwareupdate durchgeführt, hat auch nichts gebracht. Das merkwürdige ist das alles sporadisch ist, es kann wochenlang ruhig sein oder geht es tagelang so. Während einer aufname ist dies tödlich, weil dann der zyklus unterbrochen wird und die aufnahme ist futsch.
    1. Verifizierter Kauf
      Ich habe dieses gerät erworben vor zwei jahren, garantie ist leider abgelaufen. Am anfang war ich begeistert, alles im grünen bereich. Mit der bedienung hat man sich sofort oder nach lesen der anleitung zurechtgefunden. Tv aufnahmen werden in sehr guter qualität aufgenommen (hängt natürlich von der aufnahmequelle ab, ich habe kein hd). Aber jetzt gehen die zipperlein los. Das gerätschaltet sich sporadisch ein und aus,ersthabe ich gedacht es liegt am netzwerk, das ist nicht der fehler(meiner auffassung nach). Ich habe auch ein firmwareupdate durchgeführt, hat auch nichts gebracht. Das merkwürdige ist das alles sporadisch ist, es kann wochenlang ruhig sein oder geht es tagelang so. Während einer aufname ist dies tödlich, weil dann der zyklus unterbrochen wird und die aufnahme ist futsch.
  8. 1,0 von 5 Sternen bemerkung zum blu-ray-rekorder

    Rezension bezieht sich auf : Samsung BD-E8900/EN 3D-Blu-ray-Rekorder 1TB (2D/3D-Konverter, Full-HD, DVB-T/C, WLAN) schwarz

    Was nützt eine 1tb große festplatte, wenn sie nicht funktioniert?lieferung und verpackung soweit ok. Anschluss an kabelanschluss (kabelbw) vordergründig ok, aber nach dem sendersuchlauf kommt die ernüchterung: hat keine kommerzielle sender nichts gefunden.
  9. Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : Samsung BD-E8900/EN 3D-Blu-ray-Rekorder 1TB (2D/3D-Konverter, Full-HD, DVB-T/C, WLAN) schwarz

    Was nützt eine 1tb große festplatte, wenn sie nicht funktioniert?lieferung und verpackung soweit ok. Anschluss an kabelanschluss (kabelbw) vordergründig ok, aber nach dem sendersuchlauf kommt die ernüchterung: hat keine kommerzielle sender nichts gefunden.
    1. 1,0 von 5 Sternen bemerkung zum blu-ray-rekorder
      Große enttäuschung :die gerätebeschreibung sehr mangelhaft u. Unvollständig eine deutsche bedienungsanleitung liegt nicht bei sie ist nur nach zuzahlung von € 15,00 erhältlich. Dvds kann man auch nicht brennen. Hätte ich das vorher gewußt hätte ich dieses gerät niemals gekauft.
      1. Verifizierter Kauf
        Große enttäuschung :die gerätebeschreibung sehr mangelhaft u. Unvollständig eine deutsche bedienungsanleitung liegt nicht bei sie ist nur nach zuzahlung von € 15,00 erhältlich. Dvds kann man auch nicht brennen. Hätte ich das vorher gewußt hätte ich dieses gerät niemals gekauft.
  10. 1,0 von 5 Sternen Enttäuschend
    – teilweise ruckelnde wiedergabe und bildaussetzer/fehler. – artefakte obwohl das antennensignal am fernseher direkt null probleme zeigt- fernbedienung funktioniert nur.
  11. Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : Samsung BD-E8900/EN 3D-Blu-ray-Rekorder 1TB (2D/3D-Konverter, Full-HD, DVB-T/C, WLAN) schwarz

    – teilweise ruckelnde wiedergabe und bildaussetzer/fehler. – artefakte obwohl das antennensignal am fernseher direkt null probleme zeigt- fernbedienung funktioniert nur.
  12. 1,0 von 5 Sternen Gerät erkennt die eigene Festplatte nicht

    Rezension bezieht sich auf : Samsung BD-E8900/EN 3D-Blu-ray-Rekorder 1TB (2D/3D-Konverter, Full-HD, DVB-T/C, WLAN) schwarz

    Dadurch wurden bei mir nur 3 von 12 programmierten sendungen aufgenommenwas nützt eine 1tb große festplatte, wenn sie nicht funktioniert?wenn man die aufnahmen mit einer entsprechenden vor- und nachlaufzeit programmiert, damit wenigstens (falls es denn mal klappt mit der aufnahme) anfang und ende drauf sind, wird der titel der vorherigen sendung angegeben. So wird aus “castle” – “achtung kontrolle”. Klasseach so: der blue ray rekorder ist nur ein blue ray player. Das gerät wurde zurückgegeben.
  13. Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : Samsung BD-E8900/EN 3D-Blu-ray-Rekorder 1TB (2D/3D-Konverter, Full-HD, DVB-T/C, WLAN) schwarz

    Dadurch wurden bei mir nur 3 von 12 programmierten sendungen aufgenommenwas nützt eine 1tb große festplatte, wenn sie nicht funktioniert?wenn man die aufnahmen mit einer entsprechenden vor- und nachlaufzeit programmiert, damit wenigstens (falls es denn mal klappt mit der aufnahme) anfang und ende drauf sind, wird der titel der vorherigen sendung angegeben. So wird aus “castle” – “achtung kontrolle”. Klasseach so: der blue ray rekorder ist nur ein blue ray player. Das gerät wurde zurückgegeben.
    1. 1,0 von 5 Sternen Gut gedacht, schlecht gemacht...
      Bei dem gerät handelt es sich um eine sehr schlechte umsetzung einer an sich guten idee. Die funktionen, wenn sie denn so tun würden wie sie sollten, sind sehr durchdacht. Leider tun die funktionen nicht so wie sie sollten:- die freigabe der medien auf einer externen usb-festplatte funktioniert nicht. Der rekorder ist im netzwerk zwar als dlna-server sichtbar, die medien (fotos, musik, videos) jedoch nicht. – die externe usb-festplatte wird meistens erst nach einer unverständlich langen scanzeit des filesystems erkannt und im menü angezeigt (oft erst nach mehr als 1 minute). – es kann kein titel bei der aufnahmeprogrammierung eingegeben werden, wenn man die epg-zeiten ändert. – es gibt für die aktuellen samsung-tablets zur zeit keine smartview-app (live-tv auf einem tablet via rekorder), obwohl diese funktion im samsung-hochglanzprospekt beworben und in den höchsten tönen gelobt wird. – es werden alle fernsehaufnahmen profilaktisch mit drm (kopierschutz) versehen, obwohl dies aus rechtlicher sicht nicht gefordert wäre. Man kann tv-aufnahmen weder archivieren und auf einem anderen player wiedergeben, noch über dlna (netzwerk – funktioniert bei mir aber so oder so nicht) wiedergeben. – die anordnung der funktionstasten auf der fernbedienung ist absolut unlogisch und verwirrend, d. Ein “blindes bedienen” ist sogar für die basisfunktionen nicht sinnvoll möglich. – der samsung-support ist unbrauchbar.
  14. Anonymous

    Rezension bezieht sich auf : Samsung BD-E8900/EN 3D-Blu-ray-Rekorder 1TB (2D/3D-Konverter, Full-HD, DVB-T/C, WLAN) schwarz

    Bei dem gerät handelt es sich um eine sehr schlechte umsetzung einer an sich guten idee. Die funktionen, wenn sie denn so tun würden wie sie sollten, sind sehr durchdacht. Leider tun die funktionen nicht so wie sie sollten:- die freigabe der medien auf einer externen usb-festplatte funktioniert nicht. Der rekorder ist im netzwerk zwar als dlna-server sichtbar, die medien (fotos, musik, videos) jedoch nicht. – die externe usb-festplatte wird meistens erst nach einer unverständlich langen scanzeit des filesystems erkannt und im menü angezeigt (oft erst nach mehr als 1 minute). – es kann kein titel bei der aufnahmeprogrammierung eingegeben werden, wenn man die epg-zeiten ändert. – es gibt für die aktuellen samsung-tablets zur zeit keine smartview-app (live-tv auf einem tablet via rekorder), obwohl diese funktion im samsung-hochglanzprospekt beworben und in den höchsten tönen gelobt wird. – es werden alle fernsehaufnahmen profilaktisch mit drm (kopierschutz) versehen, obwohl dies aus rechtlicher sicht nicht gefordert wäre. Man kann tv-aufnahmen weder archivieren und auf einem anderen player wiedergeben, noch über dlna (netzwerk – funktioniert bei mir aber so oder so nicht) wiedergeben. – die anordnung der funktionstasten auf der fernbedienung ist absolut unlogisch und verwirrend, d. Ein “blindes bedienen” ist sogar für die basisfunktionen nicht sinnvoll möglich. – der samsung-support ist unbrauchbar.
    1. 1,0 von 5 Sternen nettes teil solange mann nix erwartet - samsungservice stark verbesserungswürdig
      2014 nuß doch auf 1 stern runtergehen. Wer ein toll aussehenden staubfänger braucht ist hier gut beraten. Das ding taugt mit der festplatte zu garnix, nimmt sehr viele sendungen nicht auf (hddcontroler oder hdd ist wohl absolut billig)und wenn doch wird die festplatte öfter automatisch formatiert so das mann sich sie stromverschwendung beim aufnehmen sparen kann. Auch das autauschgerät ist müll. Die 3d funktion ist gut zumal samsung es schon geschafft hat das mann die bluray rausbekommt ohne das gerät vom strom zu trennen. Wie schon andere meinten werden meine verbraucher rechte von samsung noch weiter beschnitten und man wird bei den apps böse bevormundet da ständig programme installiert werden die man schon mehrfach gelöscht hat. Aufgenommenes kann man nicht überspielen und nur auf dem gerät anschauen. Sehr gern wird eine aufnahme auch verweigert wegen verschlüsslung obwohl einstellungen und karte ok sind.
  15. Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : Samsung BD-E8900/EN 3D-Blu-ray-Rekorder 1TB (2D/3D-Konverter, Full-HD, DVB-T/C, WLAN) schwarz

    2014 nuß doch auf 1 stern runtergehen. Wer ein toll aussehenden staubfänger braucht ist hier gut beraten. Das ding taugt mit der festplatte zu garnix, nimmt sehr viele sendungen nicht auf (hddcontroler oder hdd ist wohl absolut billig)und wenn doch wird die festplatte öfter automatisch formatiert so das mann sich sie stromverschwendung beim aufnehmen sparen kann. Auch das autauschgerät ist müll. Die 3d funktion ist gut zumal samsung es schon geschafft hat das mann die bluray rausbekommt ohne das gerät vom strom zu trennen. Wie schon andere meinten werden meine verbraucher rechte von samsung noch weiter beschnitten und man wird bei den apps böse bevormundet da ständig programme installiert werden die man schon mehrfach gelöscht hat. Aufgenommenes kann man nicht überspielen und nur auf dem gerät anschauen. Sehr gern wird eine aufnahme auch verweigert wegen verschlüsslung obwohl einstellungen und karte ok sind.
  16. 1,0 von 5 Sternen Bedienung problemlos, wenn man einen Samsung Fernseher hat, theoretisch tolles Gerät, praktisch erkannt es am 2. Tag die eigene

    Rezension bezieht sich auf : Samsung BD-E8900/EN 3D-Blu-ray-Rekorder 1TB (2D/3D-Konverter, Full-HD, DVB-T/C, WLAN) schwarz

    Ich hasse stress mit der technik. Alles funktioniert, läßt sich super bedienen, es liegt sogar eine gute beidenungsanleitung bei (kannten wir vom fernseher gar nicht) und dann erkennt er plötzlich die festplatte nicht mehr.
    1. Verifizierter Kauf
      Ich hasse stress mit der technik. Alles funktioniert, läßt sich super bedienen, es liegt sogar eine gute beidenungsanleitung bei (kannten wir vom fernseher gar nicht) und dann erkennt er plötzlich die festplatte nicht mehr.
      1. 1,0 von 5 Sternen Nicht für KabelBw nutzbar, Rücklieferung wurde abgelehnt
        Lieferung und verpackung soweit ok. Anschluss an kabelanschluss (kabelbw) vordergründig ok, aber nach dem sendersuchlauf kommt die ernüchterung: bis auf ein paar kommerzielle sender nichts gefunden. Nirgendwo ist ein hinweis zu finden, dass der recoder nicht an kabelbw funktioniert. Rücklieferung beantragt, wurde vom lieferanten abgelehnt mit dem hinweis, dass lieferungen an firmen nicht rücklieferungsfähig seien nach § bla,bla. Dabei habe ich unter meinem namen bestellt und in der 2. Adresszeile lediglich unsere dienststelle genannt, damit der paketdienst und unsere poststelle den richtigen verteiler findet. Kundenfreundlich nennt sich anders, sorry.

Comments are closed.