Samsung BD P 1500 Blu Ray Player Test- Geduld braucht man schon

By | September 1, 2019

Habe den blu ray player am wochenende angeschlossen. Nachdem ich das paket geöffnet hatte, war ich zuerst einmal sehr positiv überrascht, dass zwei blu ray filme zum lieferumfang gehören (“i am legend” und “oceans 13”). Dies steht nicht im angegebenen lieferumfang bei amazon. Das bild (full hd) ist super und die bedienung denkbar einfach. Habe den player per optischem kabel an eine samsung heimkinoanlage (z310) angeschlossen. Einzig die ladezeiten für blu ray filme sind deutlich länger als bei einem einfachen dvd spieler (aber das soll aufgrund der datenmenge normal sein), stört jedoch nicht weiter.

Ich habe nach dem kauf gleich das firmware-update über lan gemacht, was sehr lange dauerte, und danach war das anschauen einer blue-ray oder dvd ein glücksspiel, weil er beim lesen, auswerfen oder starten sich entweder aufgehängt oder in einer endlosschleife war. Auch das setup-menü war schleppend – er hatte die reaktion einer schlaftablette. Völlig genervt habe ich intensiv im internet recherchiert. 0) wird der player bd-live (blue-rays mit dieser funktion können aktuelle infos zum film runterladen; dazu braucht der player aber zusätzlich ein usb-stick mit min. 1gb als speicher) und divx tauglich gemacht. Allerdings können dann avchd-dvds (format von hd-cams) schwierigkeiten machen. – das update über einem usb-stick soll übrigens nicht lange dauern. Um mein leid zu beseitigen gibt es nun zwei möglichkeiten. 2) über usb-stick im forum ist der link zur datei und damit der verzicht auf die neuen funktionen oder 2. Den lan-stecker zu ziehen, jawohl das hat alle meine probleme gelöst. Ich kann zwar keine infos runterladen, aber ich habe einen player der schnell die blue-rays liest und ein traumhaftes bild an meinem samsung lcd-tv 40″ le40a659a liefert.

Vorab, ich habe das gerät für rund 90€ erworben, daher der titel. Denn für diesen preis kann man nicht meckern. Im handel gekaufte blu-rays und dvd’s werden einwandfrei wiedergegeben, die interpolations-qualität (also die qualität, mit der der player die dvd-auflösung auf wunsch auf bis zu 1080p hochrechnet) ist sehr gut, sodass der hd-fähige fernseher auch bei dvd’s seine vollen bildpunkte sinnvoll nutzen kann. Die blu-ray qualität ist atemberaubend, ich habe natürlich keinen vergleich zu anderen playern, aber es gibt absolut nichts daran auszusetzen. Die konfiguration bietet einige optionen, unter anderem die wahl der auflösung. Besonders erwähnenswert ist hierbei, dass der player auch die 1080p/24 – option (“realcinema”) anbietet, welche natürlich vom fernsehgerät unterstützt werden solltedas einzige was nicht so schön ist, ist die ladezeit bei blu-ray’s. Es braucht schon seine halbe minute, in welcher der player diverse harte mechanische töne von sich gibt, bis eine blu-ray geladen ist. Allerdings gilt dies nur für blu-ray’s, nicht für dvd’s. Daher von mir “nur” 4 sterne. Alles in allem ein super gerät für leute, die sich gern mal fürs wochenende eine blu-ray ausleihen/kaufen.

Also seit 2 tagen steht das gute stück bei mir. . Der anschluß geht problemlos von statten – hdmi-kabel ran und das bild wird übertragen ( ist hoffentlich normal bei br-playern. Ich versuche mal zu unterteilen nach positiven und negativen punkten:positiv:* sehr leise . Im abspielbetrieb so gut wie nicht zu hören* super bild . ( okay – bei einem br lw sollte man das erwarten können )* einlesezeiten sind vollkommen in ordnung* bei mir reagiert die remote recht flott. Man muss allerdings gleich frische batterien einlegen. * reichhaltige anschlußmöglichkeiten ( usb, optical, netzwerk etc. )negativ:* die display-beleuchtung ist recht “dunkel” und nicht regelbar ( kein wirklicher kritikpunkt – wollte nur darauf hinweisen.

Ein schönes, funktionierendes gerät, was aber in der heutigen zeit zu groß ausfällt und auch insgesamt zu langsam ist. ) 3 sterne = eingeschränkte kaufempfehlung.

Meiner meinung nach ist das ein recht guter blu ray player, der alles zufriedenstellend erfüllt. Nach einem firmware update ist es sogar möglich bd-live inhalte anzuschauen (noch nicht getestet)vorteile:die vorteile liegen sicher im günstigen preis und an der tatsache, dass er einen ethernet – anschluss besitzt. Außerdem kommt er optisch ganz gut herüber. Zusätzlich sind mir keine macken, beim abspielen von dvds, aufgefallen. Nachteile:ein nachteil ist mir vor dem firmware update aufgefallen. Der player wollte einfach nicht meine blu ray disc abspielen. Jetzt nachdem ich immer das aktuellste firmware besitze funktioniert alles einwandfei. Bin sehr zufrieden mit dem gerät. Grußps:fernseher 32″ toschiba (hdmi – verbindung)2. 1 sony hifi – anlage für die soundausgabe ;).

Gutes bild und sauberer ton sind sicher die hauptgründe für die anschaffung eines blu-ray-players. Beides liefert dieser player zu meiner vollsten zufriedenheit und ist somit sicherlich als preis-leistungs-sieger anzusehen. Wer nicht viel ausgeben will bekommt hier die basics zum kleinen preis. Kleinere mängel trüben dennoch die freude. Die in anderen rezessionen erwähnten lauten laufwerksgeräusche beim einschalten des players und die lange ladezeit haben mich zu anfangs auch erschreckt – wirkte irgendwie gar nicht wie “hi-tech” -, aber daran gewöhnt man sich. Was ich auch nach monaten wirklich nervig finde ist, dass ich jedesmal mehrfach die audiotaste auf der fernbedienung drücken muss, um die sprache auf deutsch umzustellen. Im klartext heisst das, ich lege die dvd z. Einer tv-serie ein, wähle die gewünschte episode aus und diese startet auf englisch. Dann audiotaste mehrfach drücken, bis man die gewünschte tonspur gefunden hat(ca.

Ein solider player mit allen funktionen und qualitäten eines teureren blu-ray players. Ich bin mit dem player sehr zufrieden und jedes mal aufs neue über die qualität erstaunt. Leider habe ich das gefühl das der player anfangs zu lange lädt und leichte geräusche eines videorecorders mit sich bringt. Nach dem laden leuft der film aber vollständig ohne ruckler durch. Wo einige den punkt abgezogen haben in sachen komfort, kann ich nicht zustimmenleider starten die filme heufig in der englischen sprachausgabe aberhier kommt der punkt den einige nicht zu wissen scheinen:es gibt eine audio taste auf der fernbediehnung wo es sich ganz einfach zwischen den audiospuren switchen lässt. Mehr brauche ich wohl in dem falle nicht zu sagen ausser.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Top Gerät für diesen geringen Preis
  • klasse Gerät, nur ein Manko
  • Super Preis/Leistung

Nachteile

  • Nicht ausgereiftzu viele Probleme
  • 6 Monate gut, dann kaputt 🙁
  • Ja aber

Sehr gründlich habe ich über die anschaffung dieses geräts nachgedacht. Der preis ist verführerisch und die im internet zu findenden bewertungen überwiegend positiv. Nach ausführlicher recherche habe ich das gerät also bestellt. Der anschluss an meinen samsung-lcd und die dolby-anlage funktionierten absolut problemlos und schnell. Ebenso das firmware-update von samsung welches den funktionsumfang erweitert. Optisch ist der player kein Überflieger sondern ehr schlicht und zeitlos gehalten. Das einstellungsmenü ist absolut übersichtlich, gut strukturiert und verständlich. Nachdem alle einstellungen getätigt wurden kalibrierte ich das bild mittels der (kostenlosen) burosch basic display reference-dvd. Der erste “seh-” und hörtest mittels “indiana jones 4” erzeugte bei mir den erwarteten “wow”-effekt.

Nachdem der erste geschickte player leider eine defekte disk-fach-abdeckung aufwies und ohne probleme getauscht wurde, bin ich mehr als zufrieden. Zugegebenermaßen fehlt mir der vergleich zu anderen blueray-playern ausser der playstation, aber mir ist noch kein größerer makel aufgefallen. Die verbindung zu meinem samsung lcd über anynet+, soadaß die fernbedienungen für beide geräte funktionieren, war einfach einzurichten und funktioniert gut. Der player ist beim start ein wenig laut, was allerdings während der nutzung nicht auffällt.

Das gerät, das der anbierter mir geschickt hatte, war defekt. Meiner reklamation wurde sofort entsprochen. Ich habe das gerät zurückgeschickt und nach ganz kurzer zeit funktionstüchtig zurückerhalten. Das ist mir eine gute wertung wert.

. Bei meinem neuen blue ray player. Bis zum auswahlmenue kann es schon etwas dauern. Auch scheint das gerät nicht alle promotion dvd mit filmen z. Aus diversen pc magazinen zu akzeptieren. Für eine beurteilung der bildqualtität fehlt mir schlicht eine vergleichsmöglichkeit mit anderen bd playern. Für mich erscheinen bild und ton ok. Auch darf man natürlich das preis- leistungsverhältnis nicht ausser acht lassen. Und damit liegt das gerät eben dann doch ganz ordentlich im mittelfeld.

Halloja was soll ich sagen ich habe ihn mir geholt um damit blurayŽs zu sehen was er auch tadellos macht ,was mich freut ist das er sehr leise ist und nicht viel zeit bracht vom einschalten über disk einlegen und hdtv zu genießen , das besondere kam erst nach dem letzten ubdate ( netzwerk ) da er nun auch divx und xvid abspielt smit habe ich angefangen zu experimentieren cd und xvid ok keine problme dvd und mehrer xvid auch problemlos dvd dl und viele xvid auch problemlos und nun habe ich einwenig weiterexperimentiert :mit meinem vantage via sat aus scifi augenommene staffeln 1 und 2 sg atlantis auf einer 25 gb bluray als xvid problemlos ohne ruckeln und murren. Was auch schön ist das ich mit der bluray player fb auch meinen samsung flatscreen steuern kann. Negativ :fernbedienung ist etwas zu trägedas display ist zu dunkelaber das war es auch schon. Fazit :multitalent zum guten preis.

Lieferung durch amazon pünktlich, wie bisher immer. Von der samsung-seite sollte man die neueste firmware holen. Das einspielen über einen usb-stick klappte problemlos. Das gerät soll den bisherigen dvd-spieler ersetzen. Dvds, bluray-disks und selbstgebrannte dvds spielt er klaglos ab. Habe plus und minus dvd-rs getestet, rw bisher noch nicht. Auch das, wofür ich den player eigentlich gekauft habe, funktioniert wie gewünscht: die wiedergabe von selbst produziertem hd-material über dvd. Zwar kann man damit keine zweistündigen hd-filme speichern, aber selbstgefilmte projekte bis ca. 40 minuten passen auf eine dvd. Dabei schreibt ein geeignetes brennprogramm (z.

Ein optisch und technisch gelungenes gerät, mehr als nur ein einsteigergerät. Zu bemängeln sind das fehlende hdmi-kabel und die bei mir nicht vorhandenen bonus-bds. In kombination mit meiner samsung ws32z419t-hd-röhre zeigt der player eindrucksvolle bildqualität, die lautstärke läßt sich mit der fernbedienung mitregeln. Das bild ist über den komponent-eingang ebenfalls sehr beeindruckend, eine dramatischen qualitätsverlust konte ich nicht beobachten, ladezeiten und geräuschentwicklung würde ich als unkritisch einstufen. Amazon solte sich allerdings schon mal mit seinen zulieferern unterhalten, warum in einer kiste frei-bds liegen und in der anderen nicht; ein hdmi-kabel dürfte auch dabei sein, dafür sollte man an sich 2 sterne abziehen, das würde aber der qualität des gerätes nicht gerecht.

Nun ja viele details wurden ja schon von meinen vorgängern erwähnt, daher nur die dinge, die mir aufgefallen sind. Die bild- und tonwiedergabe ist sehr gut 5 sterne , aber der player hat ab und zu probleme mit normalen dvd’s und zum teil auch mit blu-rays(auch mit neustem update)diese fehler lassen sich aber durch einen neustart des gerätes meistens lösen. In der packung fehlt das hdmi kabel was absolut ärgerlich ist wenn man gleich nach dem aufmachen loslegen will :)insgesamt macht das gerät aber einen guten eindruck und ist für hdtv einsteiger genau das richtige, denn warum 300€ mehr ausgeben, wo das bild doch praktisch gleich gut ist :)werde mir in kürze noch einen bestellen.

Einer woche den bd 1500 von samsung und wollte hier mal meinen eindruck hinterlassen. Lieferung:die lieferung erfolgte über amazon gewohnt schnell und absolut problemlos. Das gerät war sicher verpackt und kam unbeschädigt bei mir an. Auspacken:hier gibt es eigentlich nichts wichtiges zu erwähnen. Das gerät war sicher verpackt und wurde mit bedienungsanleitung und fernbedienung geliefert. Verarbeitung:das gehäuse ist sauber verarbeitet. Alle ecken und kanten schließen sauber ab. Ich konnte keinerlei schwächen in der verarbeitung (z. Lücken oder spalten) feststellen. Design:das design ist nach dem prinzip weniger ist mehr aufgebaut. Das frontpanel glänzt in einem schönen schwarzen klavierlack. Man findet einen on / off schalter, einen open / close knopf und außerdem die standardtasten vor, zurück, start und stop. Es ist alles sehr schlicht aber elegant gehalten.

Merkmal der Samsung BD P 1500 Blu Ray Player (TrueHD, HDMI 1.3, Ethernet) schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Blu-ray Disc Player
  • HDMI 1.3, Stereo-Ausgang (L/R) und Ethernet-Anschluß
  • Dolby TrueHD-Tonwiedergabe
  • Wiedergabeformate u.a.: BD-ROM, BD-Java, DVD-RAM, DVD-Video, MPEG2
  • Lieferumfang: Player, Fernbedienung, AV-Kabel

Wie sagt man so schön; alles drin, alles dran. . Da ich auch einen samsung 40 zöller habe, kann ich die fernbedienung des fernsehers einmotten, weil die fb des bd players voll mit dem fernseher kompatibel ist. . Der player liefert gestochen scharfe bilder, die ladezeiten sind noch im grünen bereich. . Ich kann den bd p 1500 mit gutem gewissen weiterempfehlen.

Seit einigen tagen hat unser home-cinema-systhem ht-txq120 “nachwuchs” bekommen. Der blu-ray-player bd-1500 ließ sich über hdmi problemlos anschließen. Über die mitgelieferte fernebedienung läßt sich sogar der fernseher steuern. Home-cinema-systhem und fernseher le 40 m 86 bdx sind alle auch von samsung. Die bild- und soundqualität ist beeindruckend gut. Die menueführung im setup des blu-ray-players sind nicht unbedingt logisch. Selbst für die einstellung des netzwerks um das update automatisch herunterladen zu können brauchte einige zeit. Die updatefunktion war tadellos. Schade, ein blu-ray film lag nicht dabei.

Hallo liebe amazonen,habe den bd-p-1500 jetzt gute 2 monate und bin mit dem player zufrieden. Er ließt alle formate ein nur mp3 nicht und bei meinem gerät dvd-rw auch nicht. Nun zum bild:ich betreibe den bd-player über hdmi mit dem lg 37″ 5000. Bei meinen blurays liefert er ein sensationelles bild. Zu erwähnen wäre zb “unsere erde”. Hier ist alles detailgetreu aufgelöst, da mein lcd tv ja auch fullhd und 24fps unterstützt. Bei meinen dvdŽs kann ich sagen wir mal keinen unterschied zu meinem sony dvd recorder rdr hx 725 über componente erkennen. Habe zugegebenerweise die dvdŽs auch noch nicht über 1080p upscaling angesehen. Nun zu meinem manko:habe den bd-p-1500 über einen usb-stick 2gig upgedatet (aktuelle firmware auf der bekannten samsung homepage). Ging alles reibungslos über die bühne.

Ich war schon mit dem vorgängermodell dem bdp 1400 von samsung sehr zufrieden und das ist mit dem bdp 1500 auch so geblieben. Das einzige, was mir als techniker auffällt ist, dass sich der stellmotor sehr knarzig / rauh direkt nach dem einschalten anhört. Vielleicht soll das aber so sein ;-). Im betrieb hört man davon jedoch nichts. Insofern kann man darüber hinweg sehen. Das bild und der ton ist hervorragend. Insgesamt ein tolles preis-/leistungsverhältnis.

Ich habe den den samsung blu-ray player seit 2 monaten. Der erste positive eindruck kommt beim auspacken:das teil sieht schlicht aber, durch die schwarz glänzende oberfläche,auch edel aus. Die verarbeitung ist, wie ich es von samsung nicht anders gewohnt bin, hervorragend. Bedienung und anschluss ist simpel, ein paar einstellungen vornehmen und los gehts. Als die ersten blu-ray bilder über meinen samsung le46a786 laufen, traute ich meinen augen nicht. Kein kriseln in dunklen bereichen,die personen wie hinter einer glasscheibe fast zum anfassen. Also hier stimmt die kombination aus player und fernseher, alles einfach super. Warum ich dennoch einen stern abziehe: beim laden vergeht etwas viel zeit ( 15 sec. ) und wenn er zwischendurch lädt hört man es bei leisen szenen deutlich. Da kann samsung noch was machen.

Die ware ist in einem sehr guten zustand angekommen, ich hab den player am anfang mit normalen dvds ausprobiert und funktionierte einwandfrei. Vor einigen tage bekam ich die erste blu ray disc und wie erwatet war die qualität perfekt egal in welchem fernseher ich’s ausprobiert hab (full hd, hd ready). Ich fand die kooperation der fernbedienungen bei samsung-geräte auch erstaunlich da man mit der blu-ray fernbedienung das fernseher steuer konnte.

Samsung bd p 1500 blu ray player (truehd, hdmi 1. 3, ethernet) schwarzhabe den player gestern erhalten. Lieferung war, wie von amazon nicht anders gewohnt, top: schnell und zuverlässigich besitze bereits von samsung den dvd player p7 1080p samsung dvd 1080 p 7 dvd-player (upscaling 1080p) schwarz, war und bin sehr zufrieden damit. Er macht ein upscaling auf 1080p und steigert damit alleine schon die qualität der dvds an meinem samsung 40-zoller lcd erheblich. Gestern schloss ich dann den neuen blu-ray-player von samsung an und legte voller erwartung eine blaustrahlscheibe ein, in diesem falle “ironman”. Das grenzte an bewusstseinserweiterung 🙂 das bild war so knackig scharf, dass ich das gefühl hatte, robert downey jr. Springt gleich aus dem bild und begrüßt mich per handschlag. Jedes kleinste detail war zu erkennen.

Habe einen blue ray player von samsung gebraucht gekauft. Durch den gebrauchten zustand war ich natürlich etwas ängstlich ob das gerät im gepflegten zustand ist. Da der anbieter das teil sogar im original karton und mit den original packmitteln versendet hat,war ich der überzeugung ein noch fast neuwertiges gerät gekauft zu haben. Ich packte das gerät aus und fand keine kratzer oder ähnliche beschädigungen. Nachdem ich den player mit meinem samsung “full hd” fernseher perhdmi kabel verbunden hatte erkannten sich beide geräte problemlos. Wenn ich jetzt den player anschalte dann geht der fernseher gleich mit an. Und wenn ich den fernseher ausschalte dann geht der player gleich mit aus. Die bildqualität von blue ray cds ist bombastisch. Aber man kann auch normale dvds,vcd,divx und avchd-videos abspielen.

Die meinung meiner vorredner, übliche dvd-formate würden nicht abgespielt werden, kann ich nicht teilen. Ich habe das gerät vor wenigen minuten angeschlossen (was sehr easy über die bühne ging), mein samsung-led-tv hat das gerät sofort erkannt. Entsprechend einfach lassen sich viele menüpunkte bequem über die fernbedienung des br-players bedienen; umständliches gesuche während einer spannenden dvd-nacht bleibt aus. Die menüführung ist simpel und intuitiv. Selbst, wenn es momentan ein neueres modell mit wifi-funktion gibt, bereue ich den kauf keinesfallsdas ablesen von üblichen dvdsfunktioniert fantastisch, die bildqualität ist (bei dvds) sensationell – und die qualität von blu-ray filmen brauche ich ja nun wirklich nicht zu kommentieren. Und das alles zu einem verhältnismäßigen spottpreisamazon for president.

Ich habe das gerät seit 3,5 jahren in regelmäßigem betrieb. Außer dvds und blue rays habe ich bisher nicht versucht, andere formate abzuspielen, da ich mich nicht wirklich gut auskenne und auch nicht bereit war, mich tiefer in die ganze technik einzuarbeiten. Das gerät ist mehrmals in der woche in betrieb. Schon relativ bald zeigten sich probleme mit leih-dvds: wenn diese nicht 100 % in ordnung waren, blieb das bild hängen, auch nach rausnehmen und saubermachen, tauchte das selbe problem auf. Manche dvds ließen sich nicht abspielen. Immer wieder stürzt das gerät inzwischen ab. Es kann schon sein, dass durch ein software-update dieses problem behoben wäre, aber ich hatte eigentlich nicht vor, eine schulung für den betrieb eines blue ray-players machen zu müssen. Abgesehen von diesen macken war ich mit dem gerät soweit zufrieden, alsdass er gut mit meinem samsung fernseher kommuniziert und wenn er funktioniert, sind bild und ton auch in ordnung. Ich würde mir allerdings ein zuverlässigeren player wünschen, weil nichts ist nerviger, als wenn man mitten in einem film an einer spannenden stelle plötzlich nicht mehr weiter gucken kann. Ich habe damals 159,00 € ausgegeben und gehofft, für diesen preis etwas besseres zu bekommen.

Der player hat alle funktionen die man zum blu-ray genießen braucht, wem das reicht ohne wirelesslan der kann ihn als einsteigermodell gerne in betracht ziehen. Das einzige was stört ist das lüftergeräusch bei leisen szenen.

Will man “einfach nur blurays ansehen”, macht man mit diesem gerät sicher nichts falsch. Das bild ist bei bluray großartig (wenn die disk was taugt – sleepy hollow ist z. Bei dvds ist das upsampling recht simpel (vermutlich einfache interpolation), dafür aber auch flüssig und ohne “verrechnungen”. Mein dvd-player von lg versucht z. Bei animationen sieht das bild dadurch besser aus, dafür kommt’s aber vor, dass bei komplexeren bildern zooms ruckeln oder falsch “fortgesetzte” linien stören. Je nach film ist da die samsung-lösung die bessere. Beim ton höre ich mit meinem teufel-set (decoderstation3 + concept e) keinen großen unterschied zwischen dd5. 1 auf dvds und dem auf dts heruntergerechneten hd-ton. Aber schon praktisch, überhaupt eine vernünftige tonausgabe-option für “alte” 5. Das laufwerk ist bei sprüngen wirklich ziemlich laut und langsam. Bei der normalen wiedergabe stört es aber weniger. Schade finde ich, dass der usb-port (derzeit?) nur als speichermedium für bd-live eingesetzt werden kann, nicht hingegen zur wiedergabe von videos auf dem stick.

Ich habe den bd-p1500 seit anfang april und nutze ihn mit einem samsung le46a659. Der ton wird optisch/digital an einen älteren denon avr-1802 ausgegeben, und das, was da an ton bei meinen ebenfalls älteren “teufel” rauskommt, reicht mir völlig aus. Die bildqualität bei der wiedergabe einer br ist einwandfrei, gestochen scharf und bei meiner geräte-kombination ist überhaupt kein “ruckeln” o. Die ladezeiten sind erträglich, aber was sind schon 30 sekunden im verhältnis zu den folgenden 90 minutenwie die qualität des bd-p1500 bei der wiedergabe herkömmlicher dvd und hier insbesondere beim skalieren auf 1080p ist, kann ich allerdings nicht beurteilen, da ich hierfür einen speziellen dvd-player benutze. Noch ein paar anmerkungen zur ausstattung: ich gucke den film auf blu-ray und erfreue mich an der qualität des bildes. Der ganze schnickschnack drumherum interessiert mich nicht die bohne. Einen fehlenden netzwerkanschluss vermisse ich daher nicht. Wenn ich einen hätte, würde ich ihn verschenken. Fazit: qualitativ hochwertiges geräts zu einen günstigen preis. Als reines abspielgerät für br super geeignet. Wer mehr will, muss mehr bezahlen.

Habe den samsung bd-p1500 jetzt eine woche auf herz und nieren getestet und kann positives berichten. Zunächst einmal war ich bei der marke samsung-abspielgeräte skeptisch, da ich mir vor einigen monaten einen samsung festplattenrecorder gekauft hatte, den ich jedoch nach einer woche zurücksendete, da ein komplettabsturz nach dem anderen folgte. Bild und ton waren auf hohem niveau, die software samt steuerung eine absolute katastrophe. Für alle blu-ray-einsteiger sei gesagt, eine wirklich sehr gute bildqualität lässt sich natürlich nur mit einem hd-tauglichen fernsehgerät (bei größeren bildschirmdiagonalen ab 42 zoll ist full hd empfehlenswert) und einer digitalen verbindung zwischen abspielgerät und tv, sprich hdmi erreichen. Wer mit analoger technik wunder erwartet wird enttäuscht werden. Beim bd-p1500 hatte natürlich die qualität der blu-ray bild-wiedergabe für mich absolute priorität. Hierbei kann ich sagen, dass die bildqualität bei den o. Voraussetzungen absolutes höchstniveau erreicht. Bei der blu-ray bildauflösung 1080p wirkt das bild gestochen scharf.

Oft wird hier im zusammenhang mit dem gerät von einem einsteigergerät gesprochen, das kann ich nicht bestätigen, für mich ist ein blu ray player ein blu ray player, und kein experiment oder Übergangsgerät. Der, der sich jetzt ein solches gerät zulegen möchte kann ohne abstriche zum samsung greifen, gerade zu dem aktuellen preis macht man nichts verkehrt. Ich habe den samsung bd p 1500 kurz vor dem jahreswechsel für 250€ gekauft, angeschlossen,und bin seit dem begeistert. Verbunden über hdmi mit dem fernseher, optisch mit meiner 5. 1 anlage und noch ständig an meinem internetrouter gab es nicht nur 2 updates, die das gerät bd-live-fähig gemacht haben(funktioniert aber auch mit gebranntem medium oder speicherstick), sondern regelmäßig auch begeisterung pur über bild und ton. Kaufempfehlung zu dem player ist ein usb speicherstick mit 1-4gb und einem kurzen usb verlängerungskabel, um die bd-live inhalte und updates zwischenzuspeichern. An laufgeräusche und ladezeiten (ist üblich), gewöhnt man sich, es ist, als würde man erst einmal einen antriebsriemen antreiben müssen, aber das steigert für mich umso mehr die vorfreude auf den film,- das gerät sucht hörbar das eingelegte medium ab, dann wird das menü geladen, dann, nachdem man den hauptfilm angewählt hat sucht der player den anfang des filmes. Mich stört es nicht ein technisches gerät bei der arbeit zu hören, der film schließlich läuft dann auch ohne akustische belastungen. Für dvd besitzer, die sich jetzt für blu ray interessieren sollte es noch interessant sein dass die geräte das dvd signal hochrechnen auf die bestmögliche auflösung,- meine dvd sammlung wirkt wie aufpoliert. 5 sterne für:optiktechnikbildtonproblemlose updates über das internet.

Also ich hatte den palayer bestellt, leider gab es dann nach ner weile immer mal wieder bildaussetzer , player umgetauscht. Leider gab es aber immer noch bildaussetzer, da es bei der ps3 und bei einem laptop mit br laufwerk keine bildaussetzer gab muss es also meiner meinung nach am player liegen, schade eigentlich weil ich ihn auch von der optik her möchte, habe nun einen anderen bestellt, zwei mal den gleichen fehler bei einem gerät da versuche ich es kein drittes mal. Sehr schade, muss ja aber nicht bei allen players so sein, wenn ich mal die anderen berichte hier lese. Leider für mich nicht ausreichend und auch nicht akzeptabel. Gebe aber trozdem 3 sterne für optik und ausstattung.

Das meiste ist gesagt, daher nur ein paar anmerkungen:beim einlesen ist das gerät *sehr* laut, ich dachte, das laufwerk wäre defekt und fliegt auseinander. Während des abspielens ist das laufwerk aber kaum wahrnehmbar – das ist für mich akzeptabel. Den luefter habe ich nicht wahrgenommen, das laufwerk steht bei mir in einem halboffenen rack. Die einlesegeschwindigkeit scheint gut zu sein, mein software bd-player ist auf dem pc auch nicht schneller. Die fernbedienung, obwohl im prinzip die gleichen bedienelemente, nahezu gleich angeordnet, ist fast 50% größer als die fernbedienung meines samsung dvd-players. Das haette nicht sein müssen. Bd-bild ist sehr gut, dvd-upscaling gerade noch ok, hier haette ich etwas mehr erwartet. Insgesamt ein absoluter kauftip, meine erwartungen sind deutlich übertroffen worden.

Habe mir diesen player zugelegt und es noch keine sekunde bereut. Ich habe in mit einem hdmi-kabel an einen full-hd fernseher (samsung le40a659a) angeschlossen. Nachdem man die firmware upgedatet hat (über usb-stick oder internet) frisst der player alle gängigen formate und disktypen.

Blu-rays spielt er tadellos ab, aber mir waren die menüs zu langsam und das geräte insgesamt zu groß. Mittlerweile haben ihn drei konsolen ersetzen können.

Das bild ist sehr gut (liegt aber wohl auch am lcd :-)). Man sollte sich im klaren sein, dass er viele aber nicht alle +r rohlinge lesen kann (in der beschreibung steht keine). Beim längeren vorspulen hängt er. Auf stop drücken dann auf play drücken und weiter geht’s. Einstellungsmäglichkeiten sind gut. Blu-ray für relativ kleines geld. Wenn er lange hält bin ich zufrieden.

Besten Samsung BD P 1500 Blu Ray Player (TrueHD, HDMI 1.3, Ethernet) schwarz Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
Samsung BD P 1500 Blu Ray Player (TrueHD, HDMI 1.3, Ethernet) schwarz
Rating
4.2 of 5 stars, based on 87 reviews

One thought on “Samsung BD P 1500 Blu Ray Player Test- Geduld braucht man schon

  1. 4,0 von 5 Sternen ein älteres, aber immer noch ein sehr gutes Modell
    Ich habe das modell jetzt seit über einem jahr und hatte, bis auf das er sich einmal aufgehängt hatte, noch nie probleme mit diesem gerät. Zwar kamen vor filmen wie avatar, batman begins und the dark knight der hinweis für ein mögliches update, allerdings war dieses dan doch irgendwie doch nicht notwendig.
  2. Anonymous

    Rezension bezieht sich auf : Samsung BD P 1500 Blu Ray Player (TrueHD, HDMI 1.3, Ethernet) schwarz

    Ich habe das modell jetzt seit über einem jahr und hatte, bis auf das er sich einmal aufgehängt hatte, noch nie probleme mit diesem gerät. Zwar kamen vor filmen wie avatar, batman begins und the dark knight der hinweis für ein mögliches update, allerdings war dieses dan doch irgendwie doch nicht notwendig.
  3. 2,0 von 5 Sternen Nicht ausgereift.....zu viele Probleme

    Rezension bezieht sich auf : Samsung BD P 1500 Blu Ray Player (TrueHD, HDMI 1.3, Ethernet) schwarz

    Nachdem ich den player jetzt fünf monate im betrieb hatte, kommt er weg. Die menüführung mag ja noch ansichtssache sein, aber daß es samsung selbst mit der neuesten firmware nicht schafft daß die voreinstellungen auch übernommen werden, das ist traurig. So starten immer noch 75 % aller filme auf englisch, statt auf deutsch, wie eingestellt. Mit untertiteln, die eigentlich auch ausgeschaltet sind. Weiterhin lässt sich bei vielen blue-rays die bonusview-funktion nicht abstellen. Bonuswiev taste zeigt an: funktion nicht möglich. Auch im player-menü geht es nicht. Es liegt definitiv an der firmware von samsung, die dieses problem leider nicht in den griff bekommen. Was das bild angeht: super qualität. Die ladezeiten sind kurz und der player läuft sehr leise.
  4. Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : Samsung BD P 1500 Blu Ray Player (TrueHD, HDMI 1.3, Ethernet) schwarz

    Nachdem ich den player jetzt fünf monate im betrieb hatte, kommt er weg. Die menüführung mag ja noch ansichtssache sein, aber daß es samsung selbst mit der neuesten firmware nicht schafft daß die voreinstellungen auch übernommen werden, das ist traurig. So starten immer noch 75 % aller filme auf englisch, statt auf deutsch, wie eingestellt. Mit untertiteln, die eigentlich auch ausgeschaltet sind. Weiterhin lässt sich bei vielen blue-rays die bonusview-funktion nicht abstellen. Bonuswiev taste zeigt an: funktion nicht möglich. Auch im player-menü geht es nicht. Es liegt definitiv an der firmware von samsung, die dieses problem leider nicht in den griff bekommen. Was das bild angeht: super qualität. Die ladezeiten sind kurz und der player läuft sehr leise.
    1. 3,0 von 5 Sternen zu dem preis völlig ok
      Das gerät kam ohne äußerliche macken und hat 12 monate garantie. Für das geld völlig in ordnung. Spielt leider keine gebrannten dvds ab, und kennt auch nicht die neusten codecs. Alles in allem empfehlenswert. Wer mehr will muß auch mehr ausgeben.
  5. Anonymous

    Rezension bezieht sich auf : Samsung BD P 1500 Blu Ray Player (TrueHD, HDMI 1.3, Ethernet) schwarz

    Das gerät kam ohne äußerliche macken und hat 12 monate garantie. Für das geld völlig in ordnung. Spielt leider keine gebrannten dvds ab, und kennt auch nicht die neusten codecs. Alles in allem empfehlenswert. Wer mehr will muß auch mehr ausgeben.
  6. 2,0 von 5 Sternen 6 Monate gut, dann kaputt :-(

    Rezension bezieht sich auf : Samsung BD P 1500 Blu Ray Player (TrueHD, HDMI 1.3, Ethernet) schwarz

    Der samsung bdp 1500, mein erster blu-ray-player. Ein halbes jahr lang war ich zufrieden mit dem gerät, sehr gutes bild, leise, stylish. Vielleicht etwas langsam, aber sonst echt gutdoch nach nicht mal 6 monaten fängt die 1. Und dann hingen sich die blu rays reihenweise auf. Echt ärgerlich, bei dvds trat das problem nicht auf. Meiners erachtens war es ein hitzeproblem, denn das gerät wurde unglaublich heiß an der unterseite, aber genau weiß ich das auch nichtzum glück hatte ich noch garantie auf das gerät & bekam eine gutschrift vom tollen amazon-team, das bei solchen fällen vorbildlich überhaupt keine zicken macht. In der heutigen zeit keine selbstverständlichkeit mehrhoffentlich war mein player ein kaputtes einzelstück, doch durch das kaputtgehen kann ich nur 2 sterne gebenschade.
    1. Verifizierter Kauf
      Der samsung bdp 1500, mein erster blu-ray-player. Ein halbes jahr lang war ich zufrieden mit dem gerät, sehr gutes bild, leise, stylish. Vielleicht etwas langsam, aber sonst echt gutdoch nach nicht mal 6 monaten fängt die 1. Und dann hingen sich die blu rays reihenweise auf. Echt ärgerlich, bei dvds trat das problem nicht auf. Meiners erachtens war es ein hitzeproblem, denn das gerät wurde unglaublich heiß an der unterseite, aber genau weiß ich das auch nichtzum glück hatte ich noch garantie auf das gerät & bekam eine gutschrift vom tollen amazon-team, das bei solchen fällen vorbildlich überhaupt keine zicken macht. In der heutigen zeit keine selbstverständlichkeit mehrhoffentlich war mein player ein kaputtes einzelstück, doch durch das kaputtgehen kann ich nur 2 sterne gebenschade.
  7. 1,0 von 5 Sternen Selbst als Blu Ray nicht zu gebrauchen

    Rezension bezieht sich auf : Samsung BD P 1500 Blu Ray Player (TrueHD, HDMI 1.3, Ethernet) schwarz

    Dieser bdp 1500 ist bei uns seit weihnachten als zweitplayer im einsatz und bei neueren discs hat er immer mehr macken. Also ich werde das gerät wohl mal zu samsung wieder einschicken. Ich habe das gerät schon mal getauscht weil es viele original dvds besonders kinder dvds von ufa nicht abspielt und sich einfach aufhängt. Seitdem er getauscht wurde laufen immer noch nicht die original dvds alle aber da sagte ich mir benutze ich das gerät nur für blus. Im betrieb ist der player nicht gerade leise und wird sehr sehr heiss. Ich wollte den player eigentlich nur um meine ps3 zu entlasten zumal er weniger strom frisst. Sicher es gibt blu rays die sehen klasse auf dem gerät aus. Bei filmen wie king kong geht es aber schon los mit einem bonus view zeichen in der oberen ecke das man nur abschalten kann indem man osd deaktiviert. Ist wohl bei einigen universal blu rays so, american gangster hat das gleiche problem.
    1. Anonymous
      Dieser bdp 1500 ist bei uns seit weihnachten als zweitplayer im einsatz und bei neueren discs hat er immer mehr macken. Also ich werde das gerät wohl mal zu samsung wieder einschicken. Ich habe das gerät schon mal getauscht weil es viele original dvds besonders kinder dvds von ufa nicht abspielt und sich einfach aufhängt. Seitdem er getauscht wurde laufen immer noch nicht die original dvds alle aber da sagte ich mir benutze ich das gerät nur für blus. Im betrieb ist der player nicht gerade leise und wird sehr sehr heiss. Ich wollte den player eigentlich nur um meine ps3 zu entlasten zumal er weniger strom frisst. Sicher es gibt blu rays die sehen klasse auf dem gerät aus. Bei filmen wie king kong geht es aber schon los mit einem bonus view zeichen in der oberen ecke das man nur abschalten kann indem man osd deaktiviert. Ist wohl bei einigen universal blu rays so, american gangster hat das gleiche problem.
  8. 1,0 von 5 Sternen Ja aber

    Rezension bezieht sich auf : Samsung BD P 1500 Blu Ray Player (TrueHD, HDMI 1.3, Ethernet) schwarz

    Der samsung 1500 war unser erster blu-ray player. Wir haben ihn aber nach einmaligem benutzen zurück geschickt. Die bildqualität war einfach super und überzeugend. Die laufgeräusche sehr leise. Was uns aber überhaupt nicht gefiel war, dass das gerät so heiß wurde, dass man es unmöglich in der nähe anderer geräte hätte stellen können und es nach einmaligen gebrauch einen penetranten schmorgeruch von sich gab. In foren lasen wir dann, dass dieses hitzeproblem wohl bekannt ist. Sowohl die hitzeentwicklung als auch der schmorgeruch waren indiskutabel und so haben wir das gerät zuück gegeben. Ich glaube nicht, dass es lange gehalten hätte. In ein rack hatte man es ehr nicht stellen können, da die hitzeentwicklung anderen geräten geschadet hätte.
    1. Verifizierter Kauf
      Der samsung 1500 war unser erster blu-ray player. Wir haben ihn aber nach einmaligem benutzen zurück geschickt. Die bildqualität war einfach super und überzeugend. Die laufgeräusche sehr leise. Was uns aber überhaupt nicht gefiel war, dass das gerät so heiß wurde, dass man es unmöglich in der nähe anderer geräte hätte stellen können und es nach einmaligen gebrauch einen penetranten schmorgeruch von sich gab. In foren lasen wir dann, dass dieses hitzeproblem wohl bekannt ist. Sowohl die hitzeentwicklung als auch der schmorgeruch waren indiskutabel und so haben wir das gerät zuück gegeben. Ich glaube nicht, dass es lange gehalten hätte. In ein rack hatte man es ehr nicht stellen können, da die hitzeentwicklung anderen geräten geschadet hätte.
      1. 1,0 von 5 Sternen Avoid Samsung
        Stay very far away from this bluray playertwo reasons:bad quality and bad service1. I had to throw my previous samsung dvd player away after it needed repairs for the third time, only problem was the guarantee was no longer valid and the previous repairs took place under the guarantee. Repairs would have been more expensive than a new player. Almost the same experience with the bluray player, except worse. Sent the player in for repairs under guarantee. It cannot be repaired, so supposedly it will be replaced, when this will happen no one knows, and at samsung that really means no one cares. Comparing this to apple care is like a nightmare come truehopefully one day i will get a refund.
  9. Anonymous
    Stay very far away from this bluray playertwo reasons:bad quality and bad service1. I had to throw my previous samsung dvd player away after it needed repairs for the third time, only problem was the guarantee was no longer valid and the previous repairs took place under the guarantee. Repairs would have been more expensive than a new player. Almost the same experience with the bluray player, except worse. Sent the player in for repairs under guarantee. It cannot be repaired, so supposedly it will be replaced, when this will happen no one knows, and at samsung that really means no one cares. Comparing this to apple care is like a nightmare come truehopefully one day i will get a refund.
    1. 4,0 von 5 Sternen Great product.
      Player is easily upgraded to a blu-ray 2. 0 through internet connection. Tha biggest drawback is that it doesn’t play dvd+r/+rw discs.

Comments are closed.