Teac CR-H101DAB : Klingt gut und ist schön kompakt, mein Modell war aber leider nicht sehr haltbar

By | Oktober 6, 2019

Das kleine gerät klingt wie eine große stereoanlage. Ich höre gerne und viel musik und bin rundum zufrieden.

Bin sehr positiv überrascht von dem kleinen wunderkasten. Funktioniert super, hat guten klang und ist intuitiv bedienbar. Besonders toll finde ich die dimmfunktion des displays. Das hatte ich nicht erwartet. Und die uhrzeit stellt sich auch von selber ein. Auch das hatte ich wegen eines (flachen) kommentars dazu nicht erwartet: absolute kaufempfehlung.

Der receiver steht bei mir im arbeitszimmer auf einem wandregal, was wegen der relativ geringen geringen tiefe problemlos möglich ist. Der eindruck von wertigkeit war mir wichtig, hier wurde ich nicht enttäuscht. Das gerät habe ich ohne boxen gekauft, da ich schon 2 sehr hochwertige kleine, ca. 25 jahre alte 2-wege-boxen von canton hatte, die hervorragend klingen (canton plus d, gebraucht heute unter 100 €/paar, kauftipp). Treiber von teac auf pc (win 10) runtergeladen, usb-kabel angeschlossen und sofort hatte ich den pc-sound auf dem gerät. Dass dies mangels wifi nicht drahtlos geht, stört mich persönlich nicht, da ein ortsfester desktop angeschlossen ist. Und für das laptop haben wir ja noch bluetoothdas kleine kunststoffkästchen von fernbedienung ist zwar keine freude, nimmt aber auf dem schreibtisch wenig platz weg und funktioniert einwandfrei. Zumal ich nur ab und zu die lautstärke ändere und zwischen usb und dem dab-lieblingssender wechsle. Um standby-strom zu sparen, hatte ich das gerät anfangs an der schaltbaren steckdosenleiste wie die übrigen bürogeräte. Aber achtung: bei stromunterbrechung vergisst es die eingestellte uhrzeit.

Kleines tolles gerätauch die mitgelieferte antenne erfüllt ihren zweck sehr gut. War da aufgrund der bewertungen hier etwas skeptisch.

Ich hatte zwar das modell ohne dab, für 250 €, aber das wird eh kaum noch verkauft für die bewertung ist das egal. 1,5 jahren, in denen das gerät funktionierte, hatten wir viel freude dran. Der klang kam über meine kleinen taga-monitor-boxen sehr ordentlich rüber, bedienung ist okay (fernbedienung nicht toll, aber dafür schön klein), aber der cd-einzug begann bereits nach einem guten jahr, macken zu zeigen (cd wurde nicht vollständig eingezogen, eingezogene cds nicht beim ersten mal erkannt). Also bei amazon zur garantie-reparatur aufgegeben und nach ein paar tagen eine volle erstattung erhalten, weil reparatur angeblich nicht mehr möglich war. (das teil ist aber tatsächlich erstmal von der ried gmbh zur reparatur angenommen worden. )bei einem gerät, das bereits im sonderangebot 250 € kostet, ist das aus meiner sicht eine enttäuschende und wenig nachhaltige verarbeitung. Ich habe mir jetzt als ersatz ein gerät mit rausfahrender klappe für den cd-einzug bestellt. Ist zwar nicht ganz so schick, aber hoffentlich weniger anfällig für fehler.

War überrascht über die leistung dieses kleinen gerätes. Läuft bei mir über eine satelliten sub kombi von mb quart.

Das gerät ist sehr schön verarbeitet, gehäuse und front aus alumim und metall. Der klang ist super, allerdings vermisse ich einen bass und einen höhenregler. Mit typenfremdem lautsprechern muss man einige klangliche misslichkeiten in kauf nehmen. Entweder zuviel höhen oder zuviel bass. Ob es mit den hauseigenen ls besser ist kann ich leider nicht beurteilen.

Klein handig voor in de keuken.

Ergänzen möchte ich die vorherige rezension noch um folgendes. Meiner meinung nach hat teac einen ganz hervorragenden dab+ empfänger in dies gerät eingebaut. Die mitgelieferte wurfantenne ist allerdings wirklich nur ein notbehelf. Ich habe mir eine dab antenne der antennentechnik bad blankenburg ( ebenfalls bei amazon erhältlich) zugelegt und damit ist der radioempfang echt bombe. Negativ bewerte ich die vom hersteller mitgelieferte fernbedienung. Das ding ist einfach zu klein und nur mit “spitzen” fingern zu bedienen. Ergonomisch ist die fb eine ziemliche katastrophe. Ein vollwertige fernbedienung sollte bei dem preis den der hersteller aufruft; drin sein. Teac hat da am falschen ende gespart. Insgesamt aber ein solider kleiner receiver, der hifi enthusiasten zwar nicht aus den socken hauen wird; aber für ottonormalverbraucher durchaus empfehlenswert ist.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Teac CR-H101DAB(B) Mikro CD/DAB+ Receiver mit CD Player, DAB/UKW Radio, Bluetooth, USB, Streaming, HighRes Audio, DA Wandler, Subwoofer-Ausgang, Gehäuse aus gedrehten Aluminiumplatten, Schwarz
Rating
4.4 of 5 stars, based on 10 reviews